Benutzerprofil

der Krieger

Registriert seit: 02.12.2005
Beiträge: 244
Seite 1 von 13
16.05.2019, 18:54 Uhr

Humor verloren? Herr Fleischhauer, der sich sonst so gerne über benachteiligte Menschen, Frauen & Minderheiten lustig macht, konnte bei dem Spiegel-Video über "Tyson-Ali" offenbar nicht lachen. Ich [...] mehr

16.05.2019, 03:46 Uhr

Bravo! Ein großartiger Autor & offensichtlich auch ein anständiger & aufrechter Mensch. Herzlichen Dank, Daniel Kehlmann. mehr

15.05.2019, 23:01 Uhr

Ein echtes Dilemma Zum Glück sind Beschlüsse wie dieser genau so überflüssig & sinnfrei wie zB die Feststellung eines Genozids in der Geschichte der Türkei, aber nicht etwa in der Geschichte der USA. Nur so als [...] mehr

15.05.2019, 01:58 Uhr

Brillant "Wir sind da schon wesentlich weiter und liegen nur knapp hinter Ruanda." Einfach nur Danke, Herr Kuzmany! mehr

12.05.2019, 20:38 Uhr

Problematische Terminologie Der Artikel sollte zumindest problematisieren, dass das aufgeklärte Strafrecht ein Tatstrafrecht ist. Ein Täterstrafrecht wollten zuletzt die Nazis entwickeln, & der grausige Begriff des [...] mehr

09.05.2019, 20:03 Uhr

Nicht mehr mein Land "Doch plötzlich ist Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen zurück. Macht er nun ausgerechnet Karriere in Merkels CDU?" Es ist schon erstaunlich, dass viele Nachrichtenredaktionen diese [...] mehr

24.04.2019, 09:53 Uhr

Wahnsinn Wie kann die Weltgemeinschaft dem Treiben dieses brutalen Bullies Einhalt gebieten? Der halbe Nahe Osten steht schon in Flammen & wir steuern auf einen schrecklichen Krieg zu. Jeder, der das noch [...] mehr

20.04.2019, 20:55 Uhr

Political Correctness ist eine feine Sache, aber ... ... Heuchelei ist & bleibt Heuchelei. Wenn wir es so schlimm finden, dass die USA auf Genozid gegründet wurden, wieso gibt es dazu keine Beschlussfassung des Bundestages wie beim Völkermord an den [...] mehr

01.04.2019, 12:25 Uhr

Zweischneidig Ich finde es grundsätzlich richtig, dass die BW nicht an Schulen werben sollte. McKinsey allerdings bitte auch nicht. Zugleich stört mich die diffamierende Diktion. Die SPD, die ja keine pazifistische [...] mehr

18.03.2019, 10:16 Uhr

Peinliches Wunschdenken "Eine Generation wächst heran, die viel schneller und in vielerlei Hinsicht auch klüger mit der Öffentlichkeit umgeht, weil sie von Anfang an gewohnt ist, vor dem und mit dem Publikum zu [...] mehr

24.02.2019, 13:26 Uhr

Naiv Und da dachte ich, die Brexit-Kampagne & die Spaltung der EU werde von amerikanischen Milliardären betrieben. Nur weil das bewiesen ist. Wie unendlich naiv von mir. Danke, für die Aufklärung, dass [...] mehr

23.02.2019, 21:13 Uhr

Volltreffer! Vielen herzlichen Dank für diesen Artikel, werte Frau Ataman, der überfällig war & eigentlich nur ein wenig zu kurz & knapp erscheint, so bedeutsam ist das Thema. Aber vielleicht ist kurz [...] mehr

21.02.2019, 22:03 Uhr

Punkt verschenkt Lieber Herr Fleischhauer, der Artikel über die E-Stufen menschlicher Selbstlosigkeit war wirklich zum Schreien komisch & eine prima Vorlage für jede nur denkbare Verulkung. Ich habe mich auch [...] mehr

19.02.2019, 22:58 Uhr

Wenn Sie wirklich denken, ... ... nur religiöse Menschen (Männer) wären frauenfeindlich, dann ist das nicht besser, als wenn Sie denken, nur arabische Männer seien so, oder? Ich fand den Beitrag im Beginn wirklich toll, aber [...] mehr

18.02.2019, 23:06 Uhr

Pfeifen im Walde Ich halte Sie für eine hoffnungslosen Optimisten, lieber Herr Kuzmany. Nicht weil ich etwa die Ansichten dieses noch recht zu Zucht & Ordnung erzogenen Lesers teile, sondern weil ich mir keine [...] mehr

18.02.2019, 00:13 Uhr

Anti-Antisemitismus ist in Frankreich & Deutschland haben eine lange "heimische" Tradition des Antisemitismus. In jüngster Zeit aber konnte man einen psychologisch faszinierenden Prozess beobachten: Die zeitgemäß [...] mehr

14.02.2019, 16:30 Uhr

Ein bisschen Sprachmacht kann gewinnend sein "Mein Verdacht ist, dass wir die Macht der Sprache überschätzen. Vor allem bei Linken hat sich die Vorstellung eingenistet, dass man die Wirklichkeit nur anders benennen müsse, damit sie eine [...] mehr

07.02.2019, 15:54 Uhr

Fassungslos Ihr Text lässt mich fassungslos, Herr Lobo. Was für ein Geschwurbel, & dahinter, was für eine nihilistische Ahnungslosigkeit. Sie denken, wenn demnächst die entsprechenden Parteien mit Bildern auf [...] mehr

28.01.2019, 19:08 Uhr

Sprachverkümmerung Es ist ein mittlerweile epidemischer Reflex deutscher Redakteure, sobald unglaubwürdige Politiker irgendeinen guten Begriff in absurder Weise missbrauchen, gleich den Begriff an sich für erledigt zu [...] mehr

25.01.2019, 15:13 Uhr

Was wissen Sie? Die Einheiten der SS & Gestapo, die mit der sog. "Endlösung" befasst waren, legten in aller Regel sehr großen Wert darauf, nicht als "Judenhasser" oder überhaut als [...] mehr

Seite 1 von 13