Benutzerprofil

Müllerin von der Au

Registriert seit: 05.04.2019
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
11.10.2019, 09:47 Uhr

Deutschland ist voll Jedes weitere Wachstum macht wirtschaftlich nichts besser und kostet stattdessen nur Lebensqualität. Die Aufgabe an unsere Volkwirtschaft ist gestellt: Ein funktionierender Wirtschaftskreislauf, [...] mehr

10.10.2019, 10:28 Uhr

Risiko Operationen sind nicht so gefährlich wie z.B. ein Flug einer A380. Im einen Fall ist genau ein Leben in Gefahr, im anderen sind es 1000 oder mehr. (die, die drinnen hocken und die, denen das Ding [...] mehr

10.10.2019, 10:22 Uhr

notwendig Es ist für die zivile Luftfahrt unverzichtbar, dass es weiterhin wenigstens zwei unabhängie Hersteller für Flugzeuge gibt. Auch wenn einiges bei Boeing gerade nicht rund läuft, vergessen wir nicht [...] mehr

25.09.2019, 14:41 Uhr

Gerne, das bitte aber auf zertifizierten Endgeräten, einmal zur Chancengleichheit, bzw. um auch um nicht in endlosen Ablenkungen zu verfallen. Übrigens ist das auch auf der Lehrerseite eine [...] mehr

25.09.2019, 14:37 Uhr

Pro Handy/Schlaufon-Verbot Gerne unterstütze ich ein Hanby- bzw. Schlaufon-Verbot. Aber bitte nicht nur für Schüler, sondern auch für Lehrer im Unterricht. Kann ja nicht sein, dass es laufend nur stille Beschäftigung gibt, [...] mehr

30.08.2019, 16:36 Uhr

Flurfunk gibt es. Funktioniert recht gut. Die meisten Schüler wisser nur zu gut, wenn sie wollen und wen nicht. Sie sind nicht so dumm und ahnungslos, wie gerne getan wird. Ob ein Lehrer Schüler [...] mehr

30.08.2019, 15:17 Uhr

Besser, schlechter, gut Wer als Klasse die A-Karte gezogen hat, muss das ganze Jahr damit leben und umgekehrt. Fällt eine Lehrkraft lange aus, leiden nur die Klassen, die davon betroffen sind. Wäre es nicht besser, [...] mehr

30.08.2019, 13:34 Uhr

Schüler müssen jede Schwäche ihres Lehrers ausbaden, denn die Leistung, die von ihnen erwartet wird, müssen sie bringen. Ob ihnen jetzt gut gehofen wird, oder nicht so sehr. Ich würde daher noch [...] mehr

13.08.2019, 13:25 Uhr

Standards Es müsste doch möglich sein, Materialien für das Einpacken von Lebensmitteln so weit zu standardisieren, dass Recycling ohne Abwertung möglich wird. Kann man sich nicht auf wenige, für alle Hersteller [...] mehr

13.08.2019, 08:49 Uhr

Unsinnig Warum muss das eigentlich so absolut geregelt sein? Warum nicht einfach verschiedene Kurse im Intranet/Internet anbieten, mit verschiedenen Zeiten und die Schüler buchen lassen, was sie wollen? [...] mehr

13.08.2019, 08:34 Uhr

Flugscham Guter Umweltschutz muss nicht weh tun. Es ist möglich, Energie nachhaltig zu gewinnen. Es ist möglich, Abfälle aufzuarbeiten. Es ist möglich, technischen Fortschritt der gesamten Bevölkerung [...] mehr

13.08.2019, 08:27 Uhr

Erst Angraben, dann ist alles anders So habe ich es mehr als einmal bei meinen Kolleginnen erlebt. Erst wurde alles unternommen, um die Aufmerksamkeit eines Kollegen zu erreichen. Wenn dieser aber standhaft ablehnte, wurde die Taktik [...] mehr

12.08.2019, 09:05 Uhr

Werbung für die Bundeswehr Es ist nicht leicht einzusehen, warum ein privates Unternehmen wie die Bahn die Werbeinitiativen der Bundeswehr bezahlen sollte. Wenn ein Angehöriger der Bundeswehr in Uniform Bahn fährt, [...] mehr

11.08.2019, 23:28 Uhr

Warum einfach, wenn's auch kompliziert geht? Statt den Krempel mal zusammenzufassen und zu vereinfachen, wird alles immer noch umständlicher, aufwendiger und unübersichtlicher. Warum nicht mal Solidaritätszuschlag vollständig abschaffen? mehr

11.08.2019, 22:58 Uhr

Im Zweifelsfall selber backen. Aber bloß nicht mit fertigen Backmischungen. So schwer ist das gar nicht. Ein echter Fanatiker würde natürlich auf's Land fahren, Bauern besuchen, Getreide [...] mehr

11.08.2019, 22:52 Uhr

Die Lebensmittelindustrie schäumt seit Jahren, weil es nicht gelingen will, überteuerte Preise für ein Null an Qualitätsgewinn zu vermitteln. Der Lieblingshebel, dass Qualität ihren Preis hätte, [...] mehr

11.08.2019, 11:01 Uhr

Ist es denn besser, wenn Containerschiffe Äpfel aus Neuseeland nach Europa bringen? Wohin eigentlich mit all dem Schweröl, das in Raffinerien anfällt, aber bislang keinen Abnehmer kennt, außer [...] mehr

11.08.2019, 10:15 Uhr

Das Verfahren müsste dem gleichen, das auch private Firmen anwenden, wenn sie ihren Mitarbeitern den Arbeitsweg bezahlen. Die Bahn sollte damit nichts zu tun haben bzw. von der Bundeswehr eine [...] mehr

11.08.2019, 10:11 Uhr

Das kommt doch auf dasselbe heraus. Wenn der Soldatenberuf nicht konkurrenzfähig ist, wird man eben das Angebot verbessern müssen. Zum Beispiel mit freier Fahrt bei der Bahn. Aber freilich sollte [...] mehr

07.08.2019, 15:52 Uhr

Mehr Tierwohl, wie soll das aussehen? Der Preis ist sekundär. Am Anfang muss ich mir doch die Frage stellen, wie man Tiere halten kann und wie besser nicht. Wenn wir da etwas verbessern, Vorgaben für mehr Tierwohl machen, wird die [...] mehr

Seite 1 von 5