Benutzerprofil

jazznote

Registriert seit: 31.12.2009
Beiträge: 178
Seite 1 von 9
23.09.2019, 11:20 Uhr

Viel Besser Ich schaue fast gar kein frei empfangbares Fernsehen mehr. Polit-Talk Entertainment, Sport (Fussbaropameisterschaft geht wohl an die Telekom) und Krimis interessieren mich nicht, geschweige den der [...] mehr

11.01.2016, 13:37 Uhr

70 ist das neue 27 Erst Lemmi, jetzt David Bowie, who' s next? mehr

28.08.2014, 18:13 Uhr

Keine Chance Leider ist nicht "Die andere Heimat" nominiert worden. Der über 80 jährige Edgar Reiz hätte den Oscar vielleicht alleine wegen seit "Heimat" Trilogie gewonnen. Vielleicht war der [...] mehr

01.07.2014, 23:03 Uhr

Gefährlich! Eine Zusammenarbeit wie bei Aventis Sanovi? Oder Siemens Alstom? Das wird das Ende für Krauss-Maffei Wegmann sein und ein großer Schaden für sie deutsche Sicherheitspolitik, und niemanden wir es [...] mehr

12.02.2014, 10:49 Uhr

Klar Klar, der "Rechtstaat" wird so entscheiden, dass es für den Staat möglich wenig Kosten verursacht. mehr

19.01.2014, 18:40 Uhr

Dankbarkeit Die USA sind offiziell seit 1955 keine Besatzungsmacht in Westdeutschland mehr, sondern verbündete GAST-Truppen. Wenn die USA ihre Truppen aus Afghanistan abgezogen haben werden, wird die größte [...] mehr

13.08.2013, 01:31 Uhr

Was soll das heißen? "Der amerikanische Geheimdienst NSA und der britische Dienst halten sich an deutsches Recht und Gesetz, das hätten sie schriftlich zugesichert." Was soll das heißen nach deutschem Recht [...] mehr

27.06.2013, 14:54 Uhr

Geschäftssinn? Die Deutschen sind oft gute Techniker aber keine guten Geschäftleute. mehr

21.03.2013, 21:01 Uhr

Hallo? Was soll dass heißen: "Die Neigung der Deutschen eine Immobilie zu kaufen sei gering?" Man muss sie erstmal finanzieren können, und dann muss man sicher sein, die nächsten Jahrzente am Ort [...] mehr

16.12.2012, 23:14 Uhr

Schade Ich glaube Hans Jochen Vogel sagte einst, dass das Olympiastadion in München (wegen seiner Dachkonstruktion) das einzige architektonisch bedeutende Gebäude Deutschlands in der Nachkriegszeit ist [...] mehr

17.10.2012, 01:04 Uhr

Tal der Ahnungslosen Am WE war ich mal wieder in Dunkeldeutschland genau in Magdeburg. Da in HH leider die Yps Hefte schon vergriffen waren, versuchte ich es da und siehe da, es waren noch drei Stück im Kiosk, also [...] mehr

02.07.2012, 16:57 Uhr

Wieso schlechter? Ich finde vielen Deutschen geht es gar nicht so gut, weshalb sie auch nicht schlechter in die Zukunft blicken können. mehr

26.06.2012, 17:44 Uhr

Ich glaube nicht, dass die anderen europäischen Länder Deutschland dankbar wären über mehr Hilfe. Es wäre für sie eine Selbstverständlichkeit. mehr

10.02.2012, 13:04 Uhr

Schlechtes Image Durch die Medien ist Deutsch auch die Sprache der Kriegsverbrecher. Durch die mehr oder weniger authentischen Kriegsfilme kriegt Deutsch einen negativen Eindruck. Da junge Menschen ihre Prägung heute [...] mehr

21.01.2012, 03:15 Uhr

Schmitz komm raus... Da hat der hässliche Deutsche ja wieder ein Gesicht gekriegt. mehr

18.12.2011, 00:43 Uhr

Lang ist`s her Die Briten hatten unser Schulaustauschprogramm in den 1990er Jahren abgebrochen. Kein Interesse an der deutschen Sprache :-/ mehr

25.11.2011, 18:39 Uhr

Nochmal... nochmal... den Euro haben wir, weil eine gemeinsame europäische Währung Frankreichs Bedingung als Siegermacht des zweiten Weltkrieges war, für die Zustimmung zur deutschen Wiedervereinigung bei [...] mehr

29.10.2011, 00:45 Uhr

Pervers Pervers sich um solch einen Betrag verrechnen zu können. mehr

03.10.2011, 23:47 Uhr

Im Zweifel für den Angeklagten So richtig überzeugend ist dieser Freispruch der Drama-Queen, die ansonsten recht beherscht sein konnte nicht, aber es läuft nach dem Prinzip ": Im Zweifel für den Angeklagten!" mehr

22.09.2011, 01:10 Uhr

Neues seit den 1990ern? REM hat seit Mitte der 1990er keine neuen innovativen Elemente in ihrer Musik gehabt, kurz nach dem Ausscheiden von Schlagzeuger Perry 1997 war die Band schon einmal fast am Ende, dazu kam leider nach [...] mehr

Seite 1 von 9