Benutzerprofil

suedbaden6

Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 162
Seite 1 von 9
10.05.2019, 23:57 Uhr

Integration gelungen. Fein gemacht Flüchtling Fischer. mehr

25.01.2019, 16:02 Uhr

Wenn alle anderen Deppen sind "Das Klischee vom akademischen Wirrkopf, der selbst nicht weiß, wovon er redet, wird trefflich bedient." Allerdings vom Autor dieses wundersamen Artikels. Er hat nicht begriffen, dass es [...] mehr

25.01.2019, 15:57 Uhr

Wenn alle anderen Deppen sind "Das Klischee vom akademischen Wirrkopf, der selbst nicht weiß, wovon er redet, wird trefflich bedient." Allerdings vom Autor dieses wundersamen Artikels. Er hat nicht begriffen, dass es [...] mehr

08.11.2018, 19:52 Uhr

Ausgezeichnet! Wer längere Zeit CNN schaut, versteht nicht, warum irgend jemand sich noch über Fox-News aufregt. Ich finde es prima, dass dieser Hetzsender für eine begrenzte Zeit ausgeschlossen bleibt. In den USA [...] mehr

05.11.2018, 14:41 Uhr

SPON-Foristen an die Front! Wenn dieser, in einem kleinen, nicht öffentlichen Kreis vorgetragene Text allgemein bekannt wird und die SPD-Reaktion mit der Entlassungsforderung darauf, dann können wohl nur noch die versammelten [...] mehr

31.08.2018, 22:47 Uhr

Interessante Fokus-Verschiebung Herr Fischer! Wollen Sie verdienstreichen NGOs die Geschäftsgrundlage entziehen, indem Sie deren ahnungslos-manipulativen Umgang mit Statistiken öffentlich machen? Das ist heute SEHR gefährlich in [...] mehr

13.05.2018, 23:24 Uhr

Germany zero points Bei diesem ÖR-AgitProp-Schulfunk fiel mir Ganghofer als Intendant des SWF und Kulturredakteur des SPON ein. Aber nein. Der heißt ja Buß. mehr

20.03.2018, 02:22 Uhr

Ein besonderes Licht wirft der Artikel auf die völkerrechtswidrige Annexion der Krim und das dadurch verursachte Abstimmungsverhalten der dortigen Bevölkerung. Immerhin muss man SPON zu Gute halten, dass in der Tabelle [...] mehr

03.12.2017, 13:31 Uhr

Ach Kauder.... @18 Ach Jio! Aus den Vor-AfD-Zeiten wissen wir doch von den Repräsentanten unserer im Plenum abwesenden Abgeordneten, dass sie immer während der Plenarsitzungen in Ausschüssen schwer arbeiteten. [...] mehr

03.12.2017, 13:30 Uhr

Ach Kauder.... @18 Ach Jio! Aus den Vor-AfD-Zeiten wissen wir doch von den Repräsentanten unserer im Plenum abwesenden Abgeordneten, dass sie immer während der Plenarsitzungen in Ausschüssen schwer arbeiteten. [...] mehr

27.08.2017, 23:21 Uhr

Alternativlos ist der Globalisierungsfortschritt. so heißt das doch im Reich der marktkonformen Demokratie? Herr Müller, Sie haben natürlich recht: Die Globalisierung lässt sich genauso wenig stoppen, wie sich [...] mehr

27.08.2017, 23:04 Uhr

Alternativlos ist der Globalisierungsfortschritt. so heißt das doch im Reich der marktkonformen Demokratie? Herr Müller, Sie haben natürlich recht: Die Globalisierung lässt sich genauso wenig stoppen, wie sich [...] mehr

25.07.2017, 20:01 Uhr

Danke SPON! Das Sie Ihre Fehlleistung noch durch diesen umwerfenden "Erklärungsartikel" erläutern - ich hätte mir das nie vorstellen können. Es hätte viele Seiten gebraucht, so überzeugend darzulegen, [...] mehr

25.07.2017, 19:54 Uhr

Danke SPON! Das Sie Ihre Fehlleistung noch durch diesen umwerfenden "Erklärungsartikel" erläutern - ich hätte mir das nie vorstellen können. Es hätte viele Seiten gebraucht, so überzeugend darzulegen, [...] mehr

28.05.2017, 13:40 Uhr

Was lernen wir aus dem Artikel? Journalisten sollten nur seriösen leaks trauen, die von der NSA den Stempel "approved by correctiv" erhalten haben. Gott sei Dank ist das in der BRD ja schon (fast) hundertprozentig der [...] mehr

22.06.2016, 15:38 Uhr

Meinen Sie die Perfektion, Mit der Deutschland Flughäfen, Elbphilharmonien und Tiefbahnhöfe baut? Die scheint mir längst transformiert zu sein zu einer Softwarekultur, mit der VW die "Leistung" Luftreinhaltung mit [...] mehr

20.06.2016, 08:23 Uhr

Populistinnen und Populisten aller Länder vereinigt Euch und wehrt Euch gegen den "gesellschaftspolitischen Auftrag" der Machtverteidiger mit den komplexen Lösungen. Keep it simple. Griechenland und die Ukraine sind nicht die [...] mehr

17.06.2016, 16:24 Uhr

Die wirklich wirkliche Frage für Europa ist, wie man die einfach denkenden Massen von Beamten und Beutepolitikern in den europäischen und nationalen Apparaten von der durchaus richtigen Vision der Implementation von Realitätssinn und [...] mehr

17.06.2016, 16:24 Uhr

Die wirklich wirkliche Frage für Europa ist, wie man die einfach denkenden Massen von Beamten und Beutepolitikern in den europäischen und nationalen Apparaten von der durchaus richtigen Vision der Implementation von Realitätssinn und [...] mehr

11.06.2016, 08:08 Uhr

Scheitert der Brexit, dann scheitert Europa! Die Geisterfahrer in Brüssel werden niemals aufwachen, wenn die Briten ihnen suggerieren, das doch alles in Ordnung sei. Die Zukunft des Westens dürfte in der Tat [...] mehr

Seite 1 von 9