Benutzerprofil

Picaro4106

Registriert seit: 06.01.2010
Beiträge: 44
Seite 1 von 3
13.12.2015, 15:16 Uhr

Keine/keiner ist zu empfehlen! Alle die Namen die in diesem Artikel vorgeschlagen werden haben in Ihrem Parteinamen das "C" für christlich enthalten und dies ist schon grundsätzlich eine Heuchelei. Dass wir ein Asylrecht [...] mehr

21.11.2013, 14:34 Uhr

Fleischhauers Kasperltheater Irgendwie sind sie wohl der oberste Komiker in Deutschland, so gesehen sollte man ihre Kritik an Urban Priol auch einschätzen mehr

14.05.2013, 15:05 Uhr

Vergangenheit so nah! Schade, dass die Autoren, einschl. Herr Berg die Gegenwart nicht kennen. Frau Merkel hat doch bei Jauch klar und deutlich zum Ausdruck gebracht, dass sie als Schülerin täglich entrüstet und entsetzt [...] mehr

24.04.2013, 15:53 Uhr

Da muss er wohl selber lachen! Die CSU, das Geld der Reichen bekommen, die Wählerstimmen der Armen wollen sie, unter dem Vorwand die eonen von den anderen Schützen zu müssen. Das ist keine Kumpenei, sondern Nutzung der verblödeten [...] mehr

18.04.2013, 09:21 Uhr

Die guten konservativen christlichen........ Die Verfassungsrichter legitimierten den Ankauf von Steuer-CDs - mit guten Argumenten. Auch wer anders denkt, sollte das im Sinne des Rechtsstaats akzeptieren. Ach Herr Brüderle sind ein [...] mehr

11.12.2012, 12:15 Uhr

Angst vor hoher Wahlbeteiligung! Ja die 60 x % Partei hat Angst vor der höheren Wahlbeteiligung, die eine Bundestagswahl automatisch mit sich bringt. Da spielt dann auch Geld keine Rolle, wenn es er eigenen Partei, einen Nutzen [...] mehr

07.12.2012, 18:48 Uhr

Ganz schön heuchlerisch. Michael Spreng hat gestern etwas "Wahres" gesagt: Das Management von Steinbrück ist/war schlecht, aber die Vorwürfe sind eine miese Kampagne von Schwarz/gelb, das hat doch inzwischen jeder [...] mehr

04.12.2012, 14:41 Uhr

Wenn es um Sachlichkeit geht,..... Wenn es um Sachlichkeit geht, dann wird sehr schnell klar, dass wer hier die Nase vorne hat. Man denke an die Debatte im Bundestag zum Hauhalt 2013, auf einen sehr sachlichen Steinbrück, konnte die [...] mehr

04.12.2012, 12:39 Uhr

Nur noch Eigenlob.... Da war ja im Bundestag schon die Rede, von der besten Regierung seit der Wiedervereinigung. Beim Parteitag geht es weiter, ja wie kann das sein, dass ein ganzes Volk dieses Eigenlob so gelassen [...] mehr

29.11.2012, 10:16 Uhr

Welt verkehrt! Diese Regierung hat diese Griechenlandmisere zu verantworten und der Spiegel rückt dafür die SPD in den Mittelpunkt. Das ist ebenso heuchlerisch, wie unser Regierung, die Wahrheit kommt zuletzt. Kann [...] mehr

28.11.2012, 18:12 Uhr

Spiegel wird Neidhammel! So insgeheim hatte ich die Hoffnung, dass sich die Neidhammel in Deutschland aufgebraucht hätten. Doch leider, wie eine Suppe, man kann es immer wieder aufwärmen. Ich finde es beschämend, gerade weil [...] mehr

27.11.2012, 18:15 Uhr

Diese Lockerheit hier macht Angst! Eine Pleite von Griechenland hat für die SPD oder die Grünen, den Schrecken noch nicht verloren, im Gegensatz zur FDP und CSU. Die gleichen Kritiker die hier vom Abnickverein schreiben, würden über [...] mehr

25.11.2012, 17:58 Uhr

Entsetzlich Ich kann mir gut vorstellen, wie sich ein Politiker fühlen muss, wenn er die Mache der Medien und besonders diverser Kommentare ertragen muss. Da wird sich wohl sich wohl so mancher fragen, warum tue [...] mehr

24.11.2012, 11:04 Uhr

Reformstillstand? Diese Steuerabkommen mit der Schweiz als Reform zu bezeichnen, ist schon ein kleiner Witz.. Man kann es auch anders formulieren, ein winzig kleines Stück Gerechtigkeit wurde uns mit der Ablehnung [...] mehr

22.11.2012, 14:40 Uhr

Sie hääten es gerne, dass er aufgibt! Dass so ein Kommentar von Herrn Fleischhauer kommen wird, war mir klar, der gehört enfach zu dieser Kampagne, die sogar Helmut Schmidt in einem Gespräch im BR gestört hat. In der Sachpolitik schaut [...] mehr

18.11.2012, 12:31 Uhr

Es ist alles möglich in Deutschland Wie es Frau Merkel schafft, trotz vernichtendem Arbeitszeugnis mit weißer Weste hervorzugehen ist schon bemerkenswert. Leider geht an ihr jeder Kelch vorüber, vielleicht ist sie ja auch nur noch der [...] mehr

16.11.2012, 11:38 Uhr

Ja ja die CSU........ Die Pressefreiheit einschränken, Wahltermine bestimmen, die eigene Klientel bedienen, wie mit dem Betreungsgeld bewiesen. Kehrtwenden und übertretene rote Linien ziehen sich durch die [...] mehr

07.11.2012, 13:36 Uhr

Er hat noch jede Regierung kritisiert! Ich kenne keine Regierungskonstellation, die Herr Hundt nicht kritisiert hat. Wenn er jetzt sagt: "Steinbrück ist gut, aber", dann liegt das wohl daran, dass er nie in seinem Leben [...] mehr

01.11.2012, 18:06 Uhr

Fleischhauer und seine Freunde. Diese Kommentar von Herrn Fleichhauer ist exlixit so unglaubwürdig, wie die verlogene Kampagne seiner Freunde um die Nebenverdienste von Herrn Steinbrück. mehr

28.10.2012, 17:50 Uhr

So ist es richtig! Bahn, CDU einschl. Schlichter Geisler haben gemauschelt, dass sich die Balken gebogen haben, Zug um Zug fallen ihnen nun ihre Tricksereien vor die Füße. Der neue Bürgermeister hat recht, kein Geld für [...] mehr

Seite 1 von 3