Benutzerprofil

Deeds447

Registriert seit: 24.04.2019
Beiträge: 102
Seite 2 von 6
07.06.2019, 17:24 Uhr

@Oberlehrer: Das Internet machts möglich! Schauen Sie ruhig ab und zu mal bei YT vorbei. Dort werden viele Dokus hochgeladen z.B. auf WDR Doku, wie in diesem Fall, aber auch viele interessante auf arte HD oder NDR Doku. Völlig ohne [...] mehr

07.06.2019, 16:04 Uhr

Quintessenz der WDR-Doku war nicht die Brennstoffzelle Falls die Doku jemand zu Ende geschaut hat, die Schlussfolgerung bestand in der Reduzierung des Fahrzeugbestands anstatt die Rohstoffausbeutung von Öl auf Li oder andere Rohstoffe zu verlagern. Das [...] mehr

07.06.2019, 15:56 Uhr

@Oliver: Vielen Dank für den Hinweis! Stimmt es denn nicht, dass 22 Millionen Liter Wasser aus dem Ökosystem gezogen werden müssen, um nur eine Tonne Li zu gewinnen? Denn falls das doch stimmen sollte, bin ich der Meinung, man sollte [...] mehr

07.06.2019, 13:31 Uhr

Eigentlich die falsche Wahl! Gerade, wo der WDR nun so eine wunderbare Doku über den Lithium-Abbau mit verheerenden Folgen für Umwelt, Tier und Mensch gebracht hat. Schade eigentlich, dass sich Dinge, die längst common sense sein [...] mehr

07.06.2019, 06:17 Uhr

An der Grenze wird hart geTrumpelt Da sag noch einer, seine Strategie funktioniere nicht. Es ist genau das Bild, was seine Wähler sehen wollen, effektvoll, autoritär und auch mit Fremdenfeindlichkeit belegt, aber wie die meisten [...] mehr

05.06.2019, 17:56 Uhr

Ein Fettnäpchen nach dem anderen trotz Sommerloch Ganz ohne Not nun noch kurz vor dem Ende stellen die etwas weniger im Rampenlicht stehenden Minister der GroKo immer wieder ihr fehlendes Feingefühl unter Beweis. Nestlé ist wie Unilever oder Bayer [...] mehr

05.06.2019, 14:49 Uhr

Klar, Ost-Europa hätte ich jetzt auch nennen können, aber was das wieder für Diskussionen aufreißt, wissen wir doch und wie man an den Kommentaren nun sieht, kam bisher kein AFD-Kommentar oder ein Kommentar, der [...] mehr

05.06.2019, 12:45 Uhr

Traumtänzer Während Scholz noch über die Kanzlerschaft sinniert, merken vielleicht einige, besonders diejenigen, die hier so kräftig für die EU-Wahlen geworben haben, was jetzt passiert. Ich bleibe dabei, auch [...] mehr

02.06.2019, 18:46 Uhr

Kühnerts Tweet ist witzig! Kevin Kühnert meinte bei Maischberger noch, es sei ihm egal, glaube wortwörtlich sogar "scheißegal", was mit Nahles passiert, weil Personaldebatten nicht über Inhalten stehen dürfen. [...] mehr

02.06.2019, 16:43 Uhr

Nur anders machen Nahles wusste, woran ihre Partei leidet und sie hätte das schrödersche Dogma und die Machtzirkel um den Seeheimer-Kreis brechen und die Nähe zum dgb wieder herstellen können. Dafür braucht es nicht [...] mehr

02.06.2019, 10:22 Uhr

Nahles stand für den Koalitionsvertrag welcher Technokrat will diese Lücke denn nun freiwillig füllen, den Koaltionsvertrag bis zum Ende des Jahres zu erhalten? Denn wenn sich die SPD dann aus der Regierung zurückzieht, Merkel abdankt, hat [...] mehr

02.06.2019, 10:18 Uhr

Mit dem Spiegel im Aufzug nach oben und mit ihm auch wieder runter AKK wurde auch auf SPON gefeiert, nicht überschwänglisch, keine Frage, aber man hatte ihr, der ehemaligen saarländischen Ministerpräsidentin, aus dem Bundesland mit der vorletzt schlrechtesten [...] mehr

01.06.2019, 18:17 Uhr

"Belsen was a gas" Der Song sollte als schwarzer Humor verstanden werden und die schwierigen Verhältnisse für die Jugend in Großbritannien in der Zeit. "gas" oder "gasser" war der Straßenausdruck für [...] mehr

31.05.2019, 15:04 Uhr

Wäre sicher cooler gewesen, Philo weiterzumachen Ganz ehrlich, 90% von dem Terenzi/Connor-Schrott und auch was danach kam auf VOX war einfach nur Trash.... Dennoch hab ich Mrs Connor immer die Grundtendenz, intelligenter als das Mediagroup-Gedudel [...] mehr

31.05.2019, 13:12 Uhr

@Pro-Agenda2010 Kann ja sein, dass die Mittelschicht unter Merkel fetter geworden ist, dass den Agenda-Reformen zuzuschreiben, ist ein glatter Fehlschluss. Die Agenda zielte darauf ab, das ALGII abzuschaffen und die [...] mehr

31.05.2019, 12:07 Uhr

Mantra von Ex-Kanzler Schröder Dennoch beschwört Schröder bis heute seine "neue Mitte", deren Konzeptpapier jetzt auch in UK so kolossal mit sehr sanften Sozialkürzungen posthum aber die Konservativen ausbluten lässt. Er [...] mehr

31.05.2019, 08:46 Uhr

tatsächlich! auf wirtschaftlichem Wege ist das ohne Kongress sein einziges präsidales Mittel. Das andere Mittel, das "90-Tage-Kriegsrecht" ohne parlamentarische Zustimmung (War Powers Resolution), [...] mehr

31.05.2019, 06:11 Uhr

Erinnerung an Colin Powell Mein erster Gedanke war der Auftritt von Colin Powell, den er selbst mittlerweile als seinen größten Fehler sieht. Es wurde auch unter Bush jr. eifrig nach Kriegsgründen gegen den Irak unter Saddam [...] mehr

31.05.2019, 05:57 Uhr

Das "Problem" liegt in Mexiko, nicht in den USA Ob die Mauer nun schlicht ein Wahlkampfversprechen ist oder ob die Bevölkerung in den USA der illegale Zuzug nach fast einem Jahrhundert wirklich auf die Nerven geht oder die USA mal wieder den großen [...] mehr

31.05.2019, 05:47 Uhr

Die Opposition wird immer bejubelt... Eigentlich ein ganz normaler Effekt, wenn Mächtige andere Mächtige in deren Machtbereich kritisieren, findet das immer Jubel- bei Elite und benachteiligten Gruppen. Vielleicht gibt es dafür einen [...] mehr

Seite 2 von 6