Benutzerprofil

verspiegelung

Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 13
07.08.2018, 14:25 Uhr

Großraumbüro - die Hölle hat einen Namen Seit fast 30 Jahren Druckindustrie sitze ich in Großraumbüros. Weil’s irgendwie jeweils zum Bau-Zeitpunkt jemand für eine gute Idee gehalten hat. Natürlich ist es ein Graus. Es gibt immer einen [...] mehr

23.03.2018, 11:01 Uhr

Kurzes Rechenexempel … es gab 2016/2017 ca. 33000 Schulen in Deutschland (sagt statista.com), davon ca. 15000 Grundschulen. 3,5 Millionen geteilt durch 33000 ergibt … satte 106 Euro pro Schule. Da kann man sich ja [...] mehr

10.02.2017, 19:41 Uhr

Möglicherweise sinnvoll Vielleicht eine zumindest fairerer als das bisherige Modell, wo dann im Streitfall Aussage/Erinnerung gegen Aussage/Erinnerung steht … es gibt nichts schlimmeres als Menschen zu sehen, die zu [...] mehr

20.03.2012, 14:31 Uhr

Nun, ich stehe jederzeit dazu, dass mir der Film gut gefallen hat. Klassischer Abenteuerfilm mit moderner Technik, nimmt sich selbst nicht zu ernst, große Bilder, ... "gerne wieder". mehr

24.01.2012, 10:31 Uhr

Das sollten die Herren (und Damen) mal in Ruhe bei einem Bierchen besprechen :/ mehr

31.10.2011, 18:23 Uhr

Wie ... unerwartet. Was sollte denn die Software sonst machen, wenn sie auf der Suche nach kopierten EA-Programmen ist? Ein Virenscanner z.B. wird auch alle Dateien durchsehen, denn nur weil ein Programme iexplorer.exe [...] mehr

10.09.2010, 17:40 Uhr

Glühbirnen? Wer nutzt denn noch Glühbirnen? ... nur weil meine Elektroheizkörper aus Glas sind und mit "100W" bedruckt, sind das doch keine Glühbirnen. Das Licht ist doch nur der Abfall, die brauch' ich für die Wärme :) - aber [...] mehr

21.03.2010, 09:37 Uhr

Ich ergänze mal zum Thema "Touchscreen" ... für 200 Euro sind schon Modelle anderer Hersteller mit stiftlosem Multi-Touch in Deutschland auf dem Markt. Hier scheint sich in den letzten Monaten einiges getan zu haben. Die [...] mehr

20.02.2010, 22:52 Uhr

Statistik, und so ... Öh, nein, das ist in groben Zügen die Handlung des Anime-Filmes "Vexille", der momentan als Beipack-DVD bei einer Videospiel-Fachzeitung beiliegt. Ich wusste doch, dass ich das von [...] mehr

15.02.2010, 17:17 Uhr

Lernen geht nur durch Rückmeldung... ... genauso wie die Bewertung von Medikamenten auf objektiver, nachprüfbarer Basis erfolgen sollte (und nicht nur durch Suchen nach dem Wunsch-Ergebnis), so sollte gerade in diesen Bereichen, wo [...] mehr

15.02.2010, 17:11 Uhr

Hallo OLG, ist es also wieder mal soweit? Eine interessanter Denkanstoss: Allein beim Betrachten einer Spiegel-Online-Seite landen mehrere Dutzend von Bild-Dateien im Browser-Cache. Darüber habe ich - hat jeder Surfer - keinerlei [...] mehr

23.01.2010, 15:27 Uhr

Vielleicht sollte man ganz klar sagen... ... dass dieses Gerät nichts weiter ist als eine aufgebrezelte Wünschelrute. Wenn die Hand zittert, wackelt die Antenne. Der Rest ist Blendwerk für den ahnungslosen Investor, und das gilt auch für die [...] mehr

12.01.2010, 11:28 Uhr

Der Firmenname - ein Wortspiel? "Meniar". Wieso kommt mir das nur so bekannt vor? Möglicherweise, weil im Englischen "Menial" für "Lakai, Diener, Knecht, niedrig, untergeordnet" steht? Ein Schelm, wer [...] mehr