Benutzerprofil

heinrichzwahlen

Registriert seit: 06.05.2019
Beiträge: 14
19.08.2019, 14:47 Uhr

Na schon gut.. aber ohne grundsätzliche Systemveränderung wird nichts gehen und in dem Sinne sind Demokratische Sozialisten dann schon viel realistische Vorkämpfer um die Extinction zu verhindern. mehr

31.07.2019, 15:22 Uhr

Brauchen die ja nicht.. Britania macht doch Geld aus der Luft mit ihrer Zocker Finanzinduatry. mehr

31.07.2019, 15:19 Uhr

Bravo! Ich hoffe doch sehr, dass es dabei bleibt. mehr

30.07.2019, 19:18 Uhr

Und natürlich auch Ageism.. Klassimus wird natürlich bewusst ausgelassen weil das dann ans System geht. Dabei dienen auch Sexismus und Rassismus als wilkommene Ablenkung. Das heisst aber nicht dass diese nicht akute Probleme! mehr

20.06.2019, 19:52 Uhr

Die Engländer folgen wie so oft den Amis und wählen einen populistischen Schnorrer der nicht liefern kann. mehr

10.06.2019, 19:14 Uhr

Dsp Deutschlan braucht eine Demokratische Sozialistische Partei. Das liegt voll im Trend auch hier in den USA mit AOC und dem Green New Deal. mehr

07.06.2019, 14:50 Uhr

SPD witd DSP mit Kevin. Demokratische Sozialisten wäre der besser Namen für diese Partei. Nur so könnte es etwas werden. Sozialdemolratie funktioniert nicht im Spätkapitalismus. Sogar die jungen Amerikaner haben das [...] mehr

05.06.2019, 22:23 Uhr

Super ! Es ist höchste Zeit die leidige Groko zu beenden. mehr

02.06.2019, 21:11 Uhr

Politk ist brutal.. vor allem für das arbeitende Fussvolk das immer auf die Lügen der Politiker reinfällt. mehr

02.06.2019, 15:12 Uhr

Kühnert ist die Zukunft der SPD. Er lverkörpert mit seinen Ideen voll den Zeitgeist vieler Millenials auch hier in den USA. Nur da geht’s lang und sonst nirgendwo. mehr

20.05.2019, 17:07 Uhr

Go Kühnert! Der Mann macht mir Hoffnung. Er ist der Einzige im Moment der den Ernst der Lage befriffen hat. Wir brauchen mehr Politiker wie Kühnert. mehr

17.05.2019, 17:54 Uhr

Neoliberale Spinner.. sind halt ein bischen schwer von Begriff, wenn es darum geht den Zeitgeist zu verstehen. mehr

16.05.2019, 15:37 Uhr

Amerikaner sind leider völlig unglaubwürdig! Ist doch klar, sie haben uns und die Welt in den letzten 20Jahren permanent angelogen. 9/11, Irak, Afghanistan, Ukraine, Palestina aber auch Rating Agencies die Ramschpapiere an gutgläubige Europäer [...] mehr

06.05.2019, 00:41 Uhr

Schoch hat keine Ahnung Ich denke sehr wohl dass BMW Arrbeiter sich für eine gerechtere Verteilung der Profite interessieren könnte. mehr