Benutzerprofil

hardnoxanddurtysox

Registriert seit: 18.01.2010
Beiträge: 225
Seite 1 von 12
07.11.2010, 12:03 Uhr

Sie gefiel mir nur.. 2 Mal: in Oslo mit ihrem Dekollté und als sie das einzig wahre 4-letter-word sagte, nämlich KOTZ-Koch. mehr

07.11.2010, 11:55 Uhr

.. auch sein Pendant bei .. ..der FAZ, Günther Bananas, wäre nicht schlecht. mehr

07.11.2010, 11:47 Uhr

Ich glaube, .. ... Sie meinten wohl Bertelsmann. mehr

23.08.2010, 15:30 Uhr

Klar, so.. -- ist es! Die Krankenhausbetreiber werden uns vorrechnen, daß strikte Hygiene-Regeln und die Überwachung deren Einhaltung mindestens 2 Mrd. € Zusatzkosten verursachen, so und so viele [...] mehr

23.08.2010, 15:29 Uhr

Klar, so.. -- ist es! Die Krankenhausbetreiber werden uns vorrechnen, daß strikte Hygiene-Regeln und die Überwachung deren Einhaltung mindestens 2 Mrd. € Zusatzkosten verursachen, so und so viele Kliniken in [...] mehr

23.08.2010, 12:44 Uhr

Was machen diese Betriebe dann? 1. Sie zahlen für die Mehrarbeit kaum etwas und/oder 2. Sie schreien 'händeringend' nach Fachkräften...., die sie von der Konkurrenz abwerben können. Der Grund liegt darin, daß sie praktisch [...] mehr

22.08.2010, 16:52 Uhr

Alles ok,.. ... was Sie sagen. Bin selbst Nichtraucher seit 20 Jahren. Aber 'tolerant' bitte mit einem 'l'. Es kommt nicht von 'toll'. mehr

22.08.2010, 16:36 Uhr

Ach, ja.. .. der Wähler ist das sehr gnädig. Diese Type braucht bloß den FC St. Paulli oder den HSV sponsoren, oder bei denen in den Vorstand gewählt werden, dann bekommt er mächtig Pluspunkte. Die Grünen [...] mehr

21.08.2010, 23:10 Uhr

Richtig! ------------ Die Raucher hätten ja nur zum Volksentscheid gehen brauchen. mehr

21.08.2010, 22:55 Uhr

Ein 'Gschmäckle' ist das schon lange nicht mehr... ...... das ist der Verwesungsgestank eines verottenden Staates. Aaskäfer, Aasgeier (Banken, Zocker, Spekulanten, Lobbyisten usw.) finden noch genug Nahrung. mehr

21.08.2010, 22:55 Uhr

Ein 'Gschmäckle' ist das schon lange nicht mehr... ...... das ist der Verwesungsgestank eines verottenden Staates. Aaskäfer, Aasgeier (Banken, Zocker, Spekulanten, Lobbyisten usw.) finden noch genug Nahrung. mehr

21.08.2010, 18:47 Uhr

Kommt sicher von.. ... Schäuble. mehr

20.08.2010, 17:05 Uhr

Die deutsche Wirtschaft ist.. ... eben immens produktiv und profitabel und zwar aus zwei Gründen: -hohe Kapitalproduktivität (aber die Produktvitätsgwewinne werden nicht anteilig an die Arbeitnehmer weitergegeben, weder in [...] mehr

20.08.2010, 17:05 Uhr

Die deutsche Wirtschaft ist.. ... eben immens produktiv und profitabel und zwar aus zwei Gründen: -hohe Kapitalproduktivität (aber die Produktvitätsgwewinne werden nicht anteilig an die Arbeitnehmer weitergegeben, weder in [...] mehr

20.08.2010, 17:04 Uhr

Die deutsche Wirtschaft ist.. ... eben immens produktiv und profitabel und zwar aus mehreren Gründen: -hohe Kapitalproduktivität (aber die Produktvitätsgwewinne werden nicht anteilig an die Arbeitnehmer weitergegeben, weder in [...] mehr

20.08.2010, 17:04 Uhr

Die deutsche Wirtschaft ist.. ... eben immens produktiv und profitabel und zwar aus mehreren Gründen: -hohe Kapitalproduktivität (aber die Produktvitätsgwewinne werden nicht anteilig an die Arbeitnehmer weitergegeben, weder in [...] mehr

20.08.2010, 16:42 Uhr

DFB-Bierhoof? -------- Ganz einfach: Fußball ist das größte Showbusiness in D. Ein Milliarden-Mediengeschäft. Die Energiekonzerne sponsoren das z.B. mit Trikot- und Bandenwerbung. Indem sich Bierhoff für diese [...] mehr

20.08.2010, 16:42 Uhr

DFB-Bierhoof? -------- Ganz einfach: Fußball ist das größte Showbusiness in D. Ein Milliarden-Mediengeschäft. Die Energiekonzerne sponsoren das z.B. mit Trikot- und Bandenwerbung. Indem sich Bierhoff für [...] mehr

19.08.2010, 21:46 Uhr

Schröder???? ..Der Genosse der Bosse! Der hat den Bossen die schönsten Geschenke gemacht: H4, Sozialabbau, Billiglöhne, Leiharbeit. Das braucht die jetzige Regierung nicht mehr machen. mehr

19.08.2010, 21:46 Uhr

Schröder???? ..Der Genosse der Bosse! Der hat den Bossen die schönsten Geschenke gemacht: H4, Sozialabbau, Billiglöhne, Leiharbeit. Das braucht die jetzige Regierung nicht mehr machen. mehr

Seite 1 von 12