Benutzerprofil

radikalrationalist

Registriert seit: 26.05.2019
Beiträge: 12
09.06.2019, 08:42 Uhr

Leider alles wahr Im Netz finden Sie natürlich leider nur/vorallem rechte Seiten die das Ausschlachten. Einfach mal googeln "Ehrenmord Fachhochschule Darmstadt 2009". Oder bei " Echo" [...] mehr

08.06.2019, 20:56 Uhr

Ehre, Notwehr und Ehrenmord Das Gesetz suggeriert dem Leser, dass er auch ein Recht auf Notwehr hat, wenn seine Ehre bedroht wird/verletzt wird. Andererseits eher die Notwehr mit der Abwehr der Gefahr. Wenn jetzt aber die [...] mehr

08.06.2019, 10:50 Uhr

KW/h vs KWh Der Fehler ist umgangssprachlich zu gängig, dass er einem sogar als Elektrotechniker immer wieder passiert... Schlimm Um etwas für die Bildung zu tun, hier nochmal ein link [...] mehr

31.05.2019, 06:31 Uhr

Aufrichtigen Respekt Ich selbst kein CDU Fan. Noch ein echter Fan von Merkel. Aber ich habe doch einen ordentlichen Respekt davor wie sie uns durch diverse Krisien geführt hat. Hätten wir z.B. 2009 nicht überstanden, [...] mehr

31.05.2019, 04:44 Uhr

Bei aller Kritik Ich selbst kein CDU Fan. Noch ein echter Fan von Merkel. Aber ich habe doch einen ordentlichen Respekt davor wie sie und durch diverse Krisien geführt hat. Hätten wir z.B. 2009 nicht überstanden, [...] mehr

30.05.2019, 10:34 Uhr

@pck2,222: regula aurea Ihre Behauptung: Sie können auch nicht logisch herleiten, warum man niemanden umbringen sollte, oder wenn doch, unter welchen Umständen das zulässig sein sollte. Gegenthese: Doch genau das kann [...] mehr

28.05.2019, 21:24 Uhr

@cassi77, 217. Natürlich mit Handzeichen. War vielleicht nicht das griffigste Beispiel. Aber sollen wir jetzt in selbstfahrende Fahrzeuge Augen und Hände einbauen, damit wir "Augenkontakt herstellen" und [...] mehr

28.05.2019, 18:24 Uhr

es geht um die Staatsanwaltschaft Dann Schwamm drüber. Ich habe eine andere Quelle. 23.04.2018 "Fahrgäste, darunter Kinder, .... teilte die Bundespolizei mit." Dann Streit mit 18 jährigen, die die Akteure ansprach. [...] mehr

28.05.2019, 00:50 Uhr

@Fischer: Dank für die Antwort. Entschuldigung. Das mit dem Korn möchte ich zurücknehmen. Es war die emotionale Reaktion auf ihre (absichtliche?) Verunglimpfung als "RadikalNationalist". Die meisten würden mich wohl mitten-links [...] mehr

26.05.2019, 18:55 Uhr

@Herr Fischer: Ich bin Atheist und Rationalist Ich glaube sie haben mich vollkommen falsch verstanden, oder wollen ausweichen. Wieso muss ich ein undifferenziertes System einem politischen vorziehen? Ich will die versprochene Gleichheit und [...] mehr

26.05.2019, 14:50 Uhr

@Herr Fischer: Filtert die Staatsanwaltschaft politisch motiviert? Hallo Herr Fischer, würden Sie mir zustimmen, dass Staatsanwaltschaften generell bei der Entscheidung, ob sie Straftaten weiterverfolgen will und wie sie die Gesetze und welche [...] mehr

26.05.2019, 11:50 Uhr

Die filternde,politische Staatsanwaltschaft... .... bleibt das Problem. Der Autor ist darauf nicht eingegangen. Das Recht sollte für die Bevölkerung die sich daran halten soll, verständlich sein. Ich finde es äußerst problematisch für das [...] mehr