Benutzerprofil

mkummer

Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 208
Seite 1 von 11
19.05.2019, 10:46 Uhr

Dafür bin ich schon lange. Wer im Netz was absondert, soll auch dazu stehen - wir leben in einem Rechtsstaat. In einer Diktatur, wo das persönliche Leben potentiell bedroht ist, ist das was anderes, aber bei uns [...] mehr

17.05.2019, 12:55 Uhr

Eigentlich bin ich ein leidenschaftlicher Demokrat. Wenn man aber den Zustand der ältesten Demokratie in Europa anschaut, kann man so seine Zweifel bekommen. Man muss sich allerdings klar machen, dass die [...] mehr

14.05.2019, 17:06 Uhr

Das Offensichtliche wird sich leider nicht in Erkenntnis kristallisieren. Ich wage die Vorhersage, dass der Welt eine 2. Amtszeit von Trump nicht erspart bleibt. Da helfen alle Tatsachen nicht. mehr

29.04.2019, 18:22 Uhr

Wie schlecht müssen die bürgerlichen Parteien in Italien sein, wenn solche Ganoven die Mehrheit vom Wähler erhalten. Man kann es kaum fassen. Warten wir ab, was noch alles so auf uns zu kommt. mehr

19.04.2019, 16:13 Uhr

Ist doch genau wie bei Trump egal, was rauskommt - für die Anhänger sind es ohnehin alles Lügen. Verstehen kann man das nicht, aber so ist es halt bei Glaubensfragen. Für mich ist das Potential der Partei vorerst bei ± 20 % - die [...] mehr

18.04.2019, 11:06 Uhr

Das ist halt Strategie raus mit dem Zeug - auf Teufel komm raus. Hauptsache, man ist Erster. Ich finde die Idee überhaupt eine Schnapsidee - denn der mechanische Stress an der Faltstelle wird kaum in den Griff zu bekommen [...] mehr

11.04.2019, 12:21 Uhr

Überrascht das jemand? Firmen, die mit Daten Geld verdienen - in erster Linie Google, aber eben auch Amazon - werden genau das tun, und sich einen Dreck um Privatsphäre scheren. Also Leute, nutzt Echos und Android-Phones. [...] mehr

06.04.2019, 08:49 Uhr

Ich fahre schon seit Jahren hauptsächlich aus Kostengründen max. 120 km/h auf der Autobahn. Die Benzinersparnis ist erheblich und relaxter fährt man ausserdem. Seit längerem fahre ich Autos mit Tempomat - da muss man dann seinen [...] mehr

19.03.2019, 11:17 Uhr

Immer wieder beeindruckend wie mit der Zukunft der jungen Menschen herumhantiert und ohne Rücksicht auf Verluste taktiert wird. Da wundert sich bei dem Affentheater noch einer, dass Politikverdrossenheit über Hand nimmt - egal [...] mehr

18.03.2019, 17:21 Uhr

Bin gespannt was die Klimawandel-Leugner zu bieten haben, wenn New York, Bangladesh usw. unter Wasser stehen? Vermutlich waren die Küstenlinien vor Millionen von Jahren auch mal so und die technische Allmacht des [...] mehr

15.03.2019, 18:36 Uhr

Wär ich (65) heute 14 hätte ich mehr als existentielle Ängste! :-( Meine Sympathie gilt den „Streikern“ mit allen Zweifeln am Nutzen. mehr

26.02.2019, 17:25 Uhr

Die Briten haben und hatten nie etwas in einer EU verloren. Eine 50:50 Demokratie, wie es GB seit Jahrzehnten ist, reisst bei jedem Regierungswechsel das Ruder komplett herum und geht von einem Extrem ins [...] mehr

23.02.2019, 13:04 Uhr

Wo ist Tempo 100 geblieben? Die ewige Diskussion geht nun wirklich schon endlos. Klar ist - je langsamer gefahren wird, desto weniger tödliche Unfälle gibt es - dazu muss ich keine sauteuren Untersuchungen und statistische [...] mehr

11.02.2019, 16:55 Uhr

Da habe ich schon vor 20 Jahren ein damals fortschrittliches Gebührenmodell unter dem Motto „Mit % mark sind Sie dabei“ entwickelt. Der Grundpreis von 5 DM für alle einzelnen Leistungen kann leicht gemerkt werden [...] mehr

22.01.2019, 16:39 Uhr

Nägel mit Köpfen bitte! Tempo 60 auf Autobahnen, Tempo 15 in Ortschaften und Rückwärtsgang in 30er-Zonen. Alles andere hat doch keinen Sinn. Es wird sich eh niemand dran halten und Dinge wie Sonntagsfahrverbote oder 30er [...] mehr

18.01.2019, 13:13 Uhr

Ideal ist es wenn sich die Demokratien in einem längeren Prozess hin zu 50:50 Gesellschaften entwickelt haben. Egal was zur Disposition steht, die eine Hälfte ist dafür, die andere dagegen. Resultat chaotische [...] mehr

17.01.2019, 13:24 Uhr

Please Go! You should never have come. Das Theater stellt ja sogar noch die CDU/CSU Keilerei um die Obergrenze in den Schatten. Man könnte ja mal wieder was für die Bürger tun? Klimaschutz, Rente, [...] mehr

16.01.2019, 17:42 Uhr

Es it schon bemerkenswert dass Politclowns derzeit überall auf der Welt die meisten Chancen haben, mehrheitlich gewählt zu werden. Wie kann man einen Falange oder Johnson oder auch die May und viele, viele andere wie [...] mehr

03.01.2019, 09:00 Uhr

Na endlich kann die Apple Häme gepflegt werden. Mir ist so etwas unverständlich. Wem es zu teuer ist, soll was anderes kaufen. Ich bin persönlich sehr zufrieden mit den neuesten Modellen und - man glaubt es oder [...] mehr

28.12.2018, 13:11 Uhr

Ich bin vom Grundsatz her eigentlich gegen Regelungen, wenn die durchschnittliche Vernunft eigentlich reichen sollte. Mit zunehmenden Lebensalter habe ich allerdings steigende Zweifel an der Wirksamkeit meiner Ansicht. Ich [...] mehr

Seite 1 von 11