Benutzerprofil

tinaho

Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 78
Seite 1 von 4
04.05.2019, 17:35 Uhr

Stimme zu 100% zu genau daran habe ich auch gedacht. Vorteile, die Männer haben, müssen nicht angeglichen werden, aber bei Frauen entscheiden dann Männer, welchen natürlichen körperlichen Vorteil sie haben dürfen. [...] mehr

04.05.2019, 17:33 Uhr

Völlig verrückt! Es ist kaum zu glauben, dass hier ein sportlicher Vorteil per Medikamenten in einer zweifelhaften Therapie gesenkt werden soll. Wie steht es mit den Männern? Dort gibt es auch unterschiedliche [...] mehr

07.04.2019, 11:37 Uhr

Erst mit Kapitalistengeld renovieren, dann enteignen Sauber! Ich will nur noch zur Miete wohnen! Und ihc hielt die Grünen für eine wählbare Partei (sieht man von den Berliner Grünen ab). mehr

08.02.2019, 12:47 Uhr

Warum drehen alle gleich durch wenn die Schule etwas ausprobiert. Noch nie zuhause darüber diskutiert, wie heiß/kalt/warm es im Schlafzimmer, Wohnzimmer sein darf? Alles Singles? Zahlen alle keine verbrauchskostenabhängige Heizung [...] mehr

15.01.2019, 10:25 Uhr

Am Schneeeinbruch ist sie auch schuld Es ist immer so schön, Sündenböcke ausfindig zu machen. Farage, Boris Johnson, die ganzen ETON-Boys, die das Unheil angerichtet haben und die eigene politische Zukunft von diesem Votum abhängig [...] mehr

20.12.2018, 12:39 Uhr

nur Relotius? Ich finde es schon bezeichnend, wie das jetzt aufgearbeitet wird, indem man nur Claas Relotius die Verantwortung und Schuld dafür gibt. "Wir haben ihm nie das Gefühl gegeben" - das wisst Ihr [...] mehr

12.12.2018, 12:18 Uhr

Warum tut sie sich das an Sie muss einen Brexit organisieren, gegen den sie gestimmt hat und den ihr Eton-Boys eingebrockt haben. Boris Johnson, Farage und an erster Stelle Cameron, der in unverantwortlicher Weise gezockt und [...] mehr

12.12.2018, 11:04 Uhr

Chapeau Ein wunderbarer Text dieses Mal und bisher gefiel mir kaum ein Text von Ihnen. Nur ein Beispiel, in Twitter lese ich Parodien auf den Doppelnamen von Annegret Kram-Karrenbauer - aber keine denkt [...] mehr

19.07.2018, 16:38 Uhr

Einwanderungsgesetz Wir brauchen ein Einwanderungsgesetz gerne nach kanadischem Vorbild. Fordern und Fördern. Herr Fleischhauer hat recht. Wri bilden zwei Lehrlinge aus, eine aus Afrika, die andere aus Syrien, alles [...] mehr

18.07.2018, 16:16 Uhr

Kann es an Berlin liegen? Hier in Süddeutschland bin ich sicher, könnte er etwas finden. Dazu gibt es viele Institutionen, die tatsächlich bei der Suche helfen - leider nicht die IHK, leider auch [...] mehr

18.07.2018, 16:14 Uhr

Wenn es denn nur am Gehalt läge.... ....so müssten ja Heerscharen von Jugendlichen es vorziehen, nichts zu machen als für wenig Lohn eine Ausbildung (die für Betriebe immer viel Geld kostet). Aber wo sind sie denn die Jugendlichen? Viel [...] mehr

28.06.2018, 17:28 Uhr

Die Solidarität der Frauen gegenüber einer Frau hat man schon so gut bei Der Wahl von Trump gesehen, nicht wahr - Herr Fleischhauer, es ist schön, dass Sie die weibliche Seele erklären, aber hier liegen Sie wahrhaftig falsch! mehr

04.09.2017, 12:27 Uhr

Wer hofft, ist meistens schlecht informiert! Wer vor allem darauf hofft, der andere (hier Deutschland) möge sich ändern, hat nichts begriffen! Ansonsten das übliche reflexhafte Lospoltern, das ja hinreichend bekannt ist, eher zur Eskalation als [...] mehr

04.09.2017, 09:54 Uhr

Schulz vorne? Merkwürdige Lesart, wirklich, Schulz vorne? Persönlich fand ich das ganze Interview peinlich (will schon gar nicht "Duell" sagen), am peinlichsten Herrn Strunz. mehr

01.09.2017, 13:14 Uhr

Abitur Heute muss leider jeder/jede Abitur machen, Hauptschulen und Realschulen werden systematisch abgewertet. Die Schüler sind aber keine anderen. Ausbildungsstellen können häufig nicht besetzt werden, [...] mehr

30.08.2017, 18:07 Uhr

Beschränkte Sichtweise Die die Kunst einschränkt, weil übereifrige irgendetwas hinein interpretieren. Wohin das führt, kann man in USA sehen. Da dürfen die Klassiker in den Universitäten nicht mehr gelesen werden. Wehret [...] mehr

30.08.2017, 10:58 Uhr

Man muss nicht.... ....und die Kinder haben keinen Nachteil wenn man nicht mitmacht bei den vielen Aufgaben. Im Gegenteil, manche finden die permanente Mütterpräsenz peinlich. Ich helfe nur beim Mensadienst, wäre der [...] mehr

24.08.2017, 10:36 Uhr

tinaho Es ist ein ungeheuerlicher Vorgang, dass sich Mitglieder der Bundesregierung (Zypries und Dobrindt) einmischen und sogar FÜR einen Bieter plädieren. Noch empörender ist es, dass sie sich gegen Bieter [...] mehr

24.08.2017, 10:34 Uhr

tinaho Es ist ein ungeheuerlicher Vorgang, dass sich Mitglieder der Bundesregierung (Zypries und Dobrindt) einmischen und sogar FÜR einen Bieter plädieren. Noch empörender ist es, dass sie sich gegen Bieter [...] mehr

16.08.2017, 16:13 Uhr

Naja, aber um die ging es hier ja gerade nicht. Da sind sich wohl alle einig, die will niemand. mehr

Seite 1 von 4