Benutzerprofil

hdkuehn

Registriert seit: 14.06.2019
Beiträge: 51
Seite 1 von 3
19.08.2019, 11:20 Uhr

Der ewig Vorgestrige Dänemark könnte Trump ja so eine Art Green Card für Grönland ausstellen. Natürlich nur nur, wenn er sich selber ernähren kann und nicht dem Sozialstaat zur Last fällt. Aber ganz ehrlich – es ginge [...] mehr

18.08.2019, 21:40 Uhr

Lachnummer Woher will Trump eigentlich das nötige Kleingeld bekommen? Er ist doch höchstens noch bei der Deutschen Bank kreditwürdig. Dänemark müsste erst mal seine Bonität prüfen. Da wären seine [...] mehr

18.08.2019, 13:39 Uhr

Diktatoren dulden halt mal keine Opposition… ... und in faschistisch regierten Ländern gelten Antifa Anhänger als Terroristen. Mit seinem Tweet hat sich Trump ganz klar zum Faschismus bekannt und im nächsten Jahr, bei den Wahlen, wird sich [...] mehr

15.08.2019, 13:38 Uhr

Ach, der Trump… …der hat auch seinen Senf dazu gegeben, als in Paris Notre Dame brannte. Bewegt hat er zum Glück nichts. Für China ist das eine höchst brisante innenpolitische Angelegenheit und das letzte, was die [...] mehr

13.08.2019, 20:00 Uhr

Sind wir wieder soweit? Ich frage mich gerade, wie Trumps Außenpolitik (und Boltons Tätigkeit)aussehen würde, wenn Russland solche Waffen nicht hätte. Was waren wir doch so erleichtert, als der kalte Krieg mit dem [...] mehr

13.08.2019, 16:05 Uhr

Ein Gutes hat es ja, wenn Trump die letzten Ressourcen auch noch versilbern will, brauchen wir keine Co2 Steuer und höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch einzuführen. Es wird bald vollbracht sein. mehr

09.08.2019, 12:20 Uhr

Ami, go home! Amerika als unsere Schutzmacht während des Kalten Krieges ist nichts weiteres als ein Mythos. Deutschland war „Flugzeugträger“ und Militärischer Außenposten der USA. Über Deutschland lief die [...] mehr

07.08.2019, 21:32 Uhr

Unglaublich Trumps Rhetorik hat in Dayton und El Paso Menschen auf eine sehr traurige Weise zusammengebracht. Wenn er sich damit trösten kann, dass es China schlecht geht, zeigt doch dass er absolut nichts mehr [...] mehr

05.08.2019, 15:42 Uhr

Trumps Welt Das wohl hetzerischste Medium ist doch Trumps Haussender. Widerlich , wie dieser Kerl alles verdreht. Seit wann braucht Trump die Demokraten (außer als Sündenbock) um ein Gesetz zu erlassen? Das [...] mehr

03.08.2019, 21:19 Uhr

Nur mal nebenbei bemerkt Die USA lassen über ihren Botschafter in Berlin ausrichten, dass deutsche Firmen, die mit dem Iran Handel treiben dieses zu unterlassen haben, wenn sie nicht sanktioniert werden wollen. EU [...] mehr

31.07.2019, 13:29 Uhr

@axlwolf #204 #205 Wenn sich die USA darauf beschränken würden mit dem Iran keinen Handel zu treiben, wäre es ja gut. Die USA will aber auch den Handel anderer Länder (auch Europa) mit dem Iran verbieten. Diese USA [...] mehr

30.07.2019, 21:32 Uhr

Vorsicht Falle! Vor Trumps idiotischem Alleingang gab es dem Konflikt gar nicht und der Iran war auf einem guten Weg. Militärisch kann der Konflikt nicht gelöst werden und es wäre unverantwortlich sich dem [...] mehr

29.07.2019, 21:47 Uhr

Der Boris wird`s schon richten Der Backstop ist doch das geringste Problem. Boris Johnson wird es noch hinkriegen, dass Nordirland sich vom UK lossagt und sich der Republik Irland anschließt. Dann läuft die EU Außengrenze eben [...] mehr

28.07.2019, 02:57 Uhr

Vollkommen verfahrene Situation Trump versucht natürlich mit allen Mitteln die EU zu schwächen eben weil er seiner „america first“-Agenda folgt. England wäre nach einen Chaosbrexit an einem Handelsabkommen sicherlich interessiert. [...] mehr

27.07.2019, 22:09 Uhr

A propos Steuern, Herr Trump... ...alles in Ordnung? mehr

27.07.2019, 11:45 Uhr

Trump Memorial Wall Jetzt bekommt er sein Denkmal: sinnlos, gigantomanisch symbolisiert es Trumps spaltendes, populistisches, aggressives Alleinstellungsmerkmal in der Geschichte der USA. Das sollte sich das Land, das [...] mehr

26.07.2019, 19:56 Uhr

Obamaphober Blindgänger Da es immer wieder bei der Vollstreckung zu „Pannen“ (unzulässige Qualen hätte man auch sagen können) kam, setzte Obama die Todesstrafe aus. Selbst nach amerikanischen Recht dürfen die Todeskandidaten [...] mehr

26.07.2019, 14:18 Uhr

Wahlkampfgeplubber Nachdem Trump mit rassistischen Äußerungen negativ aufgefallen ist, nutzt er diese Sache um sich vom Vorwurf des Rassismus rein zu waschen. Ob das Wort „Unsere afroamerikanische Gemeinschaft“ bei [...] mehr

25.07.2019, 22:39 Uhr

Usa! Usa! Usa! Haben nicht auch Aktivisten, kurz nach Amtseinführung Trumps bei einer Veranstaltung bei der Trump sich feiern ließ, seinen Anhängern Russland-Fähnchen in die Hand gedrückt? Gemerkt hat es erst mal [...] mehr

25.07.2019, 18:24 Uhr

Schauen wir mal Wie ein Alkoholiker keinen Grund zum saufen braucht, braucht Trump auch keinen Grund sich an sich selbst zu berauschen. Und einen Grund hat er auch nicht, was jeder der die Aussage Muellers verstanden [...] mehr

Seite 1 von 3