Benutzerprofil

blumstajn

Registriert seit: 03.02.2010
Beiträge: 134
Seite 2 von 7
28.06.2018, 16:35 Uhr

Schizophräne Migrationspolitik Erst gab es die Willkommenskultur, die bis heute, laut Merkel, richtig war und vielleicht noch ist. Aber was war da richtig? Wohl, dass Migranten das Generationsproblems des Arbeitsmarktes in [...] mehr

01.06.2018, 19:16 Uhr

verkehrte Welt Europäer sind nicht Sklaven der amerikanischen Innenpolitik - richtig. Ebensowenig ist die Vysegrad-Gruppe und vor allem Ungarn und Polen keine Sklaven der deutschen Wirtschaftspolitik. Das soll [...] mehr

13.05.2018, 19:54 Uhr

Kein anderes Land vergleichbarer Größe ist so offen ??? Vielel dieser Aussagen lassen sich bezweifeln. Gegenüber den Ostblockstaaten ist Deutschland nicht so offen. Beispielsweise, versuchte Deutschland den polnischen Speditionen das Rückgrat zu brechen, [...] mehr

09.05.2018, 20:53 Uhr

"verpflichtet" klingt etwas naiv and lahm Es ist doch klar, dass deutsche Firmen sich aus Iran zuruckziehen werden müssen. mehr

26.04.2018, 15:56 Uhr

Ja leider: Deutschland ist die einzige grosse Gefahr für Polen Polen hat ein 40 Millionen Markt fuer deutsche Waren geöffnet, woran sich Deutschland eine goldene Nase verdient. Deutschland hat für ein Schnäpchenpreis polnische Industrie aufgekauft, als 1989 die [...] mehr

26.04.2018, 14:54 Uhr

Mit USA kann Merkel nicht so umspringen wie mit Polen z.B. im der EU aber die Forderungen von USA sind identisch mit den polnischen. Wenn Deutschland so weiter macht, wird es isoliert dastehen nicht nur in der Welt sondern auch in Europa. Deutschland ist schon jetzt [...] mehr

25.04.2018, 16:32 Uhr

Deutsch-Franzoesischer Kampfjet - zum Glück kein europaischer Es ist beruhigend, dass es von vornherein festgestellt worden ist, dass es ein deutsch-französisches Unternehmen ist, also kein europäisches. Die Länder Osteuropas sollen da auf keinen Fall mitmachen. [...] mehr

23.04.2018, 19:51 Uhr

der polnische dreifache Olympiasieger und Schanzenüberflieger Kamil Stoch fordert, dass die deutschen Medien mit der Hetze gegen Polen aufhören sollen. Und, ja, vor jedem Sprung bekreuzigt er sich, ob das den deutschen Medien gefällt oder nicht. mehr

23.04.2018, 19:36 Uhr

der polnische dreifache Olympiasieger und Schanzenüberflieger Kamil Stoch fordert, dass die deutschen Medien mit der Hetze gegen Polen aufhören. Und, ja, vor jedem Sprung bekreuzigt er sich, ob das den deutschen Medien gefällt oder nicht. mehr

17.04.2018, 21:56 Uhr

Deutscher Wald - Polnischer Wald Trotz aller Unkenrufe es ist in Polen, wo sich das letzte Urwald Europas befindet, nicht in dem grossen Russland, und auch nicht in Deutschland, das den 'Deutschen Wald' als Metapher und [...] mehr

10.03.2018, 23:16 Uhr

China weit weniger gefährlich wie Deutschland Wenn der Anteil der Chinesen an den deutschen Firmen, Banken, Medien usw grösser sein wird, wie der Anteil der Deutschen an den slowakischen, tschechischen, oder polnischen Firmen, Banken, Medien usw, [...] mehr

15.02.2018, 19:02 Uhr

Es ist wichtig den Geschichtslügen einen Riegel vorzuschieben weil man das den Opfern schuldig ist. Leider gibt es eine (steigende) Tendenz in Deutschland, die deutsche Schuld am Holocaust zu relativieren. Eine Form der Relativierung ist die dreiste Lüge von [...] mehr

14.02.2018, 17:22 Uhr

Nur arrogantes China? Und wie steht es mit der Arroganz Deutschlands gegenüber Osteuropa oder Südeuropa. So ziemlich alles, was die Osteuropäer machen ist verkehrt, zurückgeblieben, nicht rechtsstaatlich, populistisch, [...] mehr

28.10.2017, 16:00 Uhr

Gesundheitssystem in Polen disastroes nicht seit heute Die grundlegende Ursache fuer den schlechten Zustand des Gesunheitswesens ist, dass die Laender des Ostblocks erst 1989 vom Kommunismus befreit worden sind und kamen in die EU als viel aermere Laender [...] mehr

08.09.2017, 17:33 Uhr

Strafloses Zerstören? Mit den Reparationszahlen an Polen ist das so eine Sache. Polen war 1953 kein souveräner Staat; das ist wohl jedem klar. Wie die Rechtslage liegt müssten die Experten entscheiden. Viel wichtiger ist [...] mehr

26.05.2017, 19:34 Uhr

Gravierende Konsequenzen für EU - oder kann Merkel Trump stoppen? Wie kommt das, dass die anderen 6 Staaten einen einzigen Staat nicht überstimmen können? Für Länder wie Ungarn, Slowakei, Tschechische Republikj, Polen, Österreich hat Trump jetzt die Vorgabe [...] mehr

04.05.2017, 22:03 Uhr

Vorwürfe gegen Macron nicht ganz aus der Luft gegriffen Vielen wie mir war der Lebensweg von Macron nicht so klar. Aber der SPON Artikel belegt jetzt faktisch, dass die Vorwürfe gegen Macron nicht ganz aus der Luft gegeriffen sind. Einen Liebling des [...] mehr

04.05.2017, 21:57 Uhr

Vorwürfe gegen Macron nicht ganz aus der Luft gegriffen Vielen wie mir war der Lebensweg von Macron nicht so klar. Aber der SPON Artikel belegt jetzt faktisch, dass die Vorwürfe gegen Macron nicht ganz aus der Luft gegeriffen sind. Einen Liebling des [...] mehr

23.03.2017, 18:07 Uhr

Polexit fuer Polen gar nicht so schlecht Es sieht so aus als ob Polen aus der EU getrieben wird. Sicherlich wird die EU die Beiträge nach Polen sparen. Zugegebenermassen ist Polen das grösste Empfängerland in der EU. Natürlich im Gegenzug [...] mehr

22.02.2017, 21:42 Uhr

Nur 133? Nur 133? Wenn das keine Lüge ist. mehr

Seite 2 von 7