Benutzerprofil

klimaterium

Registriert seit: 25.06.2019
Beiträge: 155
Seite 1 von 8
07.12.2019, 11:54 Uhr

@22 "Ich werte das als Beleg für meine Auffassung, dass die Mehrheit der Foristen, die sich für ein Ende der Groko aussprechen ebenfalls Anhänger der letztgenannten Partei sind." - Logik, Teil [...] mehr

05.12.2019, 13:28 Uhr

@7 Erfahrung liegt halt in der Vergangenheit, oder nehmen Sie ihre Einsichten aus der Zukunft? mehr

05.12.2019, 13:08 Uhr

@1 Damals wurde Schule nicht als Dienstleistung verstanden, sondern als Verpflichtung das Bildungsangebot bestmöglich zu nutzen. Das wurde von den Eltern, egal welcher Bildungsschicht, unterstützt. Ich [...] mehr

03.12.2019, 19:55 Uhr

@10 "Mit Fug und Recht ist zu konstatieren, dass die Schaendung der Erinnerung, die Störung der Totenruhe wiederholt von Seiten der AfD erfolgte, ohne dass es in Deutschland je eine nennenswerte [...] mehr

02.12.2019, 17:41 Uhr

Nochmal Ich sag das jetzt nochmal, beim 1. Mal irgendwie untergegangen....: wie soll es denn ohne Elternhaus funktionieren? mehr

29.11.2019, 19:43 Uhr

@9 "Dem Tankstellenbesitzer ist es wohl egal, ob er von einem Deutschen, einem Deutschen mit Migrationshintergrund, einem Russen oder einem Engländer ausgeraubt wurde". Stimmt. Aber wenn er zum [...] mehr

27.11.2019, 17:54 Uhr

Narkotikum hat gewirkt @15 "Deutschland steht ja nicht trotz der Politik der letzten Jahre so gut da, sondern gerade wegen dieser. Keine Neuverschuldung und eine zukunftsorientierte Energiepolitik. Nur so kann Deutschland [...] mehr

26.11.2019, 11:20 Uhr

Rechtsarothmetik Aha, jetzt wird also in den Grundrechten verankert, dass die Grundrechte zu fördern sind, für Kinder. Ich dachte immer, die Grundrechte gelten auch ungefördert als solche für alle, also auch Kinder. [...] mehr

24.11.2019, 17:25 Uhr

Deutsche Comedy Ich muss gestehen, dass ich eigentlich mit allen hier genannten "comedians" überhaupt nichts bis wenig anfangen kann. Was allerdings immer sehr unterhaltsam ist, ist wenn Deutsche sich über [...] mehr

23.11.2019, 12:52 Uhr

Oh je!! "Es könnte an der äußerst sensiblen Psyche der Männer liegen, an der männlichen Mimosenseele," - Endlich wird mir klar, dass ich all die Jahre eigentlich garnicht erfolgreich sein wollte [...] mehr

21.11.2019, 18:27 Uhr

Unmodern Also wenn diese Haltung unmodern ist, dann ist ja alles gut, denn das tut keinem weh. mehr

20.11.2019, 15:49 Uhr

Problemstisch "Aus unseligen Worten können unheilvolle Taten werden." Und wie soll der kausale Zusammenhang hergestellt werden? Ich denke, hier wird das falsche Fass aufgemacht. mehr

17.11.2019, 16:36 Uhr

@64 Da wäre ich geneigt, Ihnen zuzustimmen. Trotzdem bleibe ich entschiedener Gegner einer allgemeinen Gewissenserforschung. mehr

17.11.2019, 16:10 Uhr

@luny "Alle Lehrer an allen Schulen einer "Gewissensprüfung" zu unterziehen" - Ergänzung hierzu: Das hatten wir schon mal in den 70gern. Das hiess "Radikalenerlass" und sorgte [...] mehr

17.11.2019, 15:58 Uhr

@birdie "Notwendig ist nun, präzise zu ermitteln, was er in seinen Vorlesungen nachgewiesen gesagt hat". Nun, wenn ich das bisher richtig verfolgt habe, konnte er ja bisher noch nicht sehr viel [...] mehr

17.11.2019, 15:32 Uhr

@34 "bei vollem Gehalt beurlauben, ob er will oder nicht. Das ist letzten Ende für den Steuerzahler das Günstigste". Besser alle, die eine abweichende Meinung vertreten, vorsorglich schon mal [...] mehr

16.11.2019, 18:22 Uhr

@27 Vielleicht kommen Sie mal von Ihrem Hochsitz der konstruierten Wortgewalt runter. Natürlich ist jede sachliche Kritik an dem Berliner Gesetzesvorhaben gerechtfertigt. Interessant ist hier im Forum [...] mehr

15.11.2019, 12:12 Uhr

Nuhr Die absurde Diskussion um die Verortung von Dieter Nuhr zeigt wo wie in unserer Meinungs- und Debattenkultur gelandet sind: auf dem intellektuellen Misthaufen. mehr

14.11.2019, 15:42 Uhr

@kovi "werden im Rentensystem von der älteren Generation abgezockt". Mit dem Mindset sind Sie Teamleiter geworden? An Ihrer Stelle würde ich mich mal mit den Grundzügen der RentenVERSICHERUNG [...] mehr

13.11.2019, 12:14 Uhr

@95 "Was den US-Amerikanern das Waffenrecht ist den Deutschen ihr Recht auf Raserei auf Autobahnen." - und es wird auch durch die hundertste Wiederholung nicht richtiger. mehr

Seite 1 von 8