Benutzerprofil

BjoBa

Registriert seit: 04.02.2010
Beiträge: 290
Seite 1 von 15
28.03.2019, 18:07 Uhr

Es gibt nur Verlierer in Europa Wenn es zum Brexit kommt, wie geht es weiter? Ist man zu hart, entfernt sich London immer mehr EU Richtung China, Russland und USA. Die wollen ja auch leben. Ist man zu weich setzt sich die neue [...] mehr

12.02.2019, 18:11 Uhr

Der Strom kommt aus der Steckdose Super, es gibt Kommentare, die beinhalten, dass Elektroflüge kaum Einfluss auf die CO2 Bilanz haben. Ich finde auch, dass braucht man der nächsten Generation nur zu sagen, wenn es in 30 Jahren dann [...] mehr

08.02.2019, 07:18 Uhr

Eine Art der Manipulationen Wieviele Studien gibt es, die besagen, dass Frühstück die gesündeste Mahlzeit ist? Und mehr als 80% davon haben führende Lebensmittelhersteller als Sponsor. Lobbyisten sind in meinen Augen die [...] mehr

13.01.2019, 11:45 Uhr

Sehr schöner Artikel Vielen Dank. Ich sehe auch einen leichten Verfall, ein Desinteresse an Politik und anschliessend ein Leitenlassen durch unbekannte in Funk, Fernsehen, Internet. Bin auch der Meinung, dass man selbst [...] mehr

09.01.2019, 17:34 Uhr

Sehr einseitig geschrieben Man sollte nicht vergessen, dass die EU einen Machterhalt will und UK bei einem Austritt möglichst viele Schmerzen bereiten wollte. Ich denke, dass ein Hart Brexit nicht schlimmer wird für UK als der [...] mehr

03.01.2019, 07:17 Uhr

Das Schreiben entspricht nicht dem Handeln So wie Herr Lobo es schreibt, ist es genau meine Meinung. Als Privatperson kann man blocken und veröffentlichen, wie man will. Tritt man für eine Firma oder Institution auf, sollte das Blocken [...] mehr

22.11.2018, 17:54 Uhr

Wie bei der Medizin Viele wollen die Folgen und nicht die Ursachen bekämpfen. Lasst das Wasser noch dreckig und knapp werden, dann ist jeder Pakt hinfällig... Ich sehe zurzeit auch viele Probleme, neben dem Positiven. mehr

19.10.2018, 07:11 Uhr

Gesichter Der Absturz ist doch klar. Schaut Euch die charakterlosen Gesichter beider Parteien an. Falls mal wieder ein Macherkerl mit Charakter sich durchsetzt, wird er von der "allgemeinen Meinung" [...] mehr

11.10.2018, 07:09 Uhr

Der fehlende Glaube Vier Parteien sind sich doch sehr ähnlich. Daher finde ich es recht egal, wer oben zulegt. Ist nicht viel dramatischer, wieviele Leute nicht mehr zur Wahl gehen wollen? Es wird uninteressant, was [...] mehr

20.09.2018, 17:28 Uhr

Ziel verfehlt, lieber Herr Fleischhauer Wenn der Autor schreibt, die SPD ist schon bedeutungslos, wieso schreibt er dann noch über sie? Sind nicht Artikel wichtiger über Parteien mit Bedeutung? Eigentlich ist der Autor so konservativ, dass [...] mehr

20.09.2018, 10:11 Uhr

Wie schön ist das denn? Da ist jetzt Frau Nahles der Gewissenlose Buhmann, auf dem alle rumtrampeln. Obwohl sie mit unter 20% nicht den größten Rückhalt in der Regierung hat. Die anderen beiden sind fein raus. Liegt wohl [...] mehr

19.09.2018, 17:05 Uhr

Kanten verlieren Das Hochloben ist mir egal. Da prangert einer in einem schriftlichen Interview ein Wort an und 40 Mio Deutsche fordern seine Arbeitslosigkeit. Ich will nicht, dass jedes meiner einzelnen Wörter auf [...] mehr

06.09.2018, 07:18 Uhr

Glaubwürdig Seehofer ist alt und wird immer konservativer, entfernt sich so vom Fortschritt. Aber er ist glaubwürdig. Man nenne mir nur zwei CDU / CSU Politiker, die für die momentane Migrationspolitik sind und [...] mehr

26.06.2018, 07:10 Uhr

Kein durchgedachter Artikel Wer schreibt, dass die CSU in Bayern stark verlieren würde, wenn es zum Bruch kommt, will nicht ganz denken. Sollte es jetzt zum Bruch kommen, müsste die CDU Stützpunkte in Bayern aufbauen und sich [...] mehr

13.06.2018, 07:03 Uhr

Eine Richtung gehen Wow ist das bitter, gestern war der Artikel, dass Seehofer nicht seine Präsentation hält, heute, dass die Kanzlerin alleine in der Koalition steht. Gestern waren fast alle Kommentare ein reines [...] mehr

18.05.2018, 07:54 Uhr

Umweltseitig eine Katastrophe der Mann Nur deshalb nicht auf Wiederverwertung teurer Rohstoffe zu setzen, da dann Aufträge aus bleiben würden, ist eine Frechheit. Für Arbeitsplätze zerstören wir den nächsten Generationen die Umwelt. So [...] mehr

22.02.2018, 08:49 Uhr

Hängt Euch nicht zu weit aus dem Fenster Kurz vor Beginn der Abstimmung in der SPD, hat auch der Spiegel manipulativ berichtet, dass die AfD vor der SPD liegt. Ob es so ist, sei dahingestellt. Aber in den Rohdaten von Civey liegen CDU, SPD [...] mehr

01.02.2018, 07:38 Uhr

Selbst ein Bein gestellt Die am meisten gefälschten Umfragen sind doch die politischen, da dort viele Interviewer auch eine manipulieren Einstellung haben und weil es dort am meisten auf das Medium Telefon, Computer oder [...] mehr

01.02.2018, 07:29 Uhr

Selbst ein Bein gestellt Die am meisten gefälschten Umfragen sind doch die politischen, da dort viele Interviewer auch eine manipulieren Einstellung haben und weil es dort am meisten auf das Medium Telefon, Computer oder [...] mehr

18.01.2018, 10:53 Uhr

Morgen und übermorgen gibt es wieder die größte mediale Beeinflussung für die 600 Deligierten. Dann kommen wieder die CDU schöngerechneten Umfragen raus. Es wurden wieder 2500 konservative Rentner am [...] mehr

Seite 1 von 15