Benutzerprofil

stephan lutter

Registriert seit: 05.02.2010
Beiträge: 13
16.09.2014, 22:59 Uhr

Stimmt einfach nicht! Ihre Feststellung ist falsch und irreführend. Recherche nicht gelungen. Indigene Völker wie die Inuit haben schon lange und wiederholt von der IWC Fangmengen für den Eigenbedarf zugesprochen bekommen. mehr

25.04.2014, 04:27 Uhr

@moewi @ingelnatz Einverstanden. Ich hatte eine der üblichen Verwechslungen von "Nordmeer" und "Nordsee" für wahrscheinlich gehalten, auch als sprachlicher Übertragungsfehler häufig. Deshalb auch [...] mehr

24.04.2014, 14:31 Uhr

Moskau hat auch keinen Schulatlas? Entweder Herr Klimow hat auch nicht in seinen Schulatlas geschaut, oder die Redaktion ist einem Übersetzungsfehler aufgesessen, denn die Kola-Halbinsel liegt in der Barentssee östlich des [...] mehr

24.04.2014, 14:12 Uhr

Ein Blick in den Schulatlas wäre zu empfehlen Die Nordsee reicht geografisch und geopolitisch vom Ärmelkanal im Süden bis zu einer Linie nördlich der Hafenstadt Bergen/Norwegen zu den Shetland-Inseln/Vereinigtes Königreich. Ein Blick in den [...] mehr

25.01.2014, 09:29 Uhr

Verstoß gegen norwegisches Recht Man kann es ja mal versuchen. Und ein Marketing-Gag der Branche war es allemal. Es geht hier nicht nur um EU- oder deutsche Importbestimmungen, sondern auch norwegisches Recht. Nach Verordnung [...] mehr

23.12.2012, 10:46 Uhr

International Seabed Authority Die von der ISA verabschiedeten Voraussetzungen für Lizenzen und Regeln für die Erkundung sind hier zu finden: http://www.isa.org.jm/en/mcode Die Erkundundungsgebiete hier: [...] mehr

05.10.2012, 20:08 Uhr

Andere Frage: Muss es denn in unseren Schulen im September/Oktober Erdbeeren geben? Das ist doch nach Jahreszeit und Erziehungshintergrund völlig absurd! Erdbeerernte ist im Sommer! Die Schulkids [...] mehr

05.10.2012, 19:52 Uhr

Wieso müssen unsere SchülerInnen in dieser schönen Erntejahreszeit Erdbeeren aus China essen? Wer hat den KultusministerInnen und Schulbehörden und einzelnen Schuldirektoren ins Hirn gesch..., [...] mehr

15.09.2012, 15:15 Uhr

Verbraucher und andere Wesen Sie ist ja nicht nur Verbraucherschutzministerin, für die Landwirtschaft und die lieben Kühe (Foto) zuständig, sondern auch die Fischerei. In dieser Funktion blockiert das Haus Aigner Fortschritte in [...] mehr

14.09.2012, 13:39 Uhr

Ladeliste langweilig? Das würde ich bei 40 Tonnen PCB-haltiger Abfälle in zwei bisher unauffindbaren Containern nicht sagen. Siehe auch: Flaminia: Der Skandal nach dem Unglück - WWF Deutschland [...] mehr

19.07.2011, 14:29 Uhr

Fachliteratur für Interessierte Und hier noch einmal etwas präziser der Link zum jüngsten internationalen Zustandsbericht über den Nordostatlantik, aus dem klar hervor geht, dass a) die Gewässer der Bretagne übermäßig eutrophiert [...] mehr

19.07.2011, 12:23 Uhr

Dem Meer geht die Luft aus Die Stickstoffflut aus der intensiven Landwirtschaft und die Massenvermehrung der Grünalgen ist doch ein ökologisches Problem, nicht nur ein gesundheitliches oder touristisches. Die [...] mehr

05.02.2010, 10:01 Uhr

Sprachverwirrung Was der Autor wohl mit einem "UNO Vertrag zum Schutz der Ozeane" meint? Das Seerechtsabkommen? Ach nein, das MARPOL-Abkommen! Eine Konvention zur Verhütung der Meeresverschmutzung durch [...] mehr