Benutzerprofil

EXFHSSZIGB

Registriert seit: 05.02.2010
Beiträge: 137
Seite 1 von 7
30.05.2019, 16:47 Uhr

Vollkommen richtig! Wollte auch nichts gegen die Vereine, ob Fußball, Handball oder sonst irgendetwas sagen, sondern der Polemik widersprechen, dass die Bundesligisten keine Steuern zahlen. So eine Aussage ist [...] mehr

30.05.2019, 14:37 Uhr

Wie kommen sie dadrauf? Die meisten Fussballvereine sind GmbHs oder AGs und zahlen natürlich Steuern. mehr

30.05.2019, 14:32 Uhr

Woher entnehmen sie dieser Nachricht, dass die Bundesliga gesund dasteht. Es wurde nur von Erlösen nicht von Kosten gesprochen. Es wurden keine Gewinnzahlen genannt. mehr

30.05.2019, 11:43 Uhr

Irgendwann wird das amerikanische Volk merken, dass sie die Zölle bezahlen. Denn das ist ja der Sinn von Zöllen, die eigene Bevölkerung vom Kauf fremder Waren abzuhalten. Sie können dann die teureren amerikanischen Produkte kaufen. Dass dies [...] mehr

17.04.2019, 18:28 Uhr

Das stimmt natürlich nicht Sobald sie ihre Drogen in der Öffentlich zu sich nehmen, gefährden sie ihre Umwelt bzw. Menschen in ihrem Umkreis. mehr

05.04.2019, 16:40 Uhr

"Ist die Initiative erfolgreich, werden jüdische Eigentümer in Deutsch land möglicherweise zum zweiten Mal enteignet." Und wo wäre das Problem? Wenn sie Fehler machen oder gegen Gesetze verstossen ist das eben so. mehr

22.03.2019, 17:07 Uhr

Sehr seltsam, das kein Forist, geschweige denn die Autorin darauf kommt, dass man auch selbstverantwortlich, aus eigenem Antrieb heraus lernen kann, nein sollte. Ich muss doch nicht warten bis mein Chef/Unternehmen mich auffordert etwas zu lernen. Das ist [...] mehr

20.03.2019, 15:56 Uhr

Was eine Firma (kurzfristig) davon hat, dass die Aktienkurse steigen, wissen nur Sie. Sicher, die Kurse der Aktien von Juventus sind stark gestiegen nach der Unterschreibung des Arbeitsvertrages von Ronaldo. Die Firma/Juventus hat aber [...] mehr

15.03.2019, 21:59 Uhr

Und wie wollen sich Erwachsene wehren? Wenn Ihnen der Betreiber/Besitzer/Pächter sagt Sie kommen hier nicht rein oder Sie gehen raus, wie wollen Sie sich dann wehren? Wie sollte sich ein Kind dann wehren können? Sie sind in einem [...] mehr

15.03.2019, 21:24 Uhr

Tut mir leid, aber Sie haben keine Erfahrung, was deutsche Eltern, hauptsächlich allerdings Mütter, ihren Kindern alles erlauben. Es ist leider normales Verhalten deutscher Eltern (nichts zu tun, oder das noch [...] mehr

15.03.2019, 21:05 Uhr

Entschuldigung, aber mit 65 kommen Sie auch wahrscheinlich in keine Disko rein, nicht in Düsseldorf noch auf Mallorca. Es gibt halt - auch außerhalb der Gastronomie - Angebote für bestimmte Altersgruppen. Sie können als 17jährige auch nicht [...] mehr

15.03.2019, 20:32 Uhr

Sie kennen sich wohl mit deutschen Gesetzen nicht aus! Es ist schlimm wie Sie meinen, das wir unsere Arbeit machen müssen. Denken Sie mal an unsere Leiden, die wir dort arbeiten? Sie stellen auch falsche Schlussfolgerungen auf. Ich freu mich jeden [...] mehr

15.03.2019, 20:22 Uhr

Möchte als langjähriger Gastronom noch etwas anderes mitteilen, es hat in den letzten etwa 20 Jahren einen sehr starken Wandel der Gäste gegeben. Waren sie früher wohlerzogen, wussten meistens was und wie sie etwas zu bestellen haben, haben wir es heute meistens [...] mehr

15.03.2019, 20:02 Uhr

Es ist sehr schwierig zu verstehen, was Sie sagen und was Sie zitieren. Sie zitieren rein gar nichts. Auch was Sie schreiben, ich darf zitieren "Na klar können Kinder laut, laufen rum und sonstige" ist schwer verständlich. Der Rest, ist es [...] mehr

15.03.2019, 19:50 Uhr

Also, billige Werbung bringt ja wohl gar nichts, ...das würde ja wohl jeder Adressat zu Recht ignorieren. Vielleicht meinen Sie aber kostengünstig Aufmerksamkeit erregen? Sicher, das ist hierbei bestimmt erreicht worden. Aber ist dies bewusst [...] mehr

15.03.2019, 19:33 Uhr

Also hier gibt es ja viele Diskotheken für unter 18jährige, da kommen natürlich auch deren Eltern zum Glück nicht rein. Andersherum kommen die Kinder zum Glück nicht in die Bordells rein, in die die Eltern gehen. So gibt es halt verschiedene Ebenen in der [...] mehr

15.03.2019, 19:21 Uhr

Also sie meinen "Rocker" und "Drogenabhängige" dürften in jedes Restaurant rein kommen. Ich muss bzw. möchte erst jemanden rausschmeissen müssen wie Sie es ausdrücken. Meine Gäste erwarten von mir, dass ich Problemfälle vorher aussortiere. Was Sie für [...] mehr

15.03.2019, 19:06 Uhr

Das mit den Eltern unterschreibe ich sofort. Allerdings, warum darf er in seinem zuhause nicht diskriminierend sein. Passen Sie auf was Sie zuhause machen oder sagen? Ist alles dort zitierfähig? Ein Betrieb oder Betreiber muss ja gar nicht kinderfeindlich [...] mehr

15.03.2019, 18:58 Uhr

Ist doch klar, ich habe doch Hausrecht! Mir kann doch keiner vorschreiben, wen ich in mein Haus lasse. Darf denn jeder in Ihre Wohnung??? Wohl kaum. So wähle ich auch aus, wer in mein Lokal oder Hotel kommt. Da lass ich doch nicht jeden [...] mehr

15.03.2019, 18:30 Uhr

Es ist relativ einfach, jeder Mieter, Eigentümer, Pächter etc. hat Hausrecht. Sie müssen (fast) keinen in ihre Wohnung oder Restaurant lassen. Es ist ihr "Haus", sie bestimmen, wer dort rein darf. Glauben Sie mir, ich habe über 30 Jahre [...] mehr

Seite 1 von 7