Benutzerprofil

Rainer G. Gärtner

Registriert seit: 15.07.2019
Beiträge: 57
Seite 1 von 3
07.10.2019, 12:56 Uhr

Natürlich nicht diametral .... Einen SCR-Nachrüstsatz kann man für jedes Fahrzeug entwickeln. Das Gegenteil wurde auch noch nie behauptet oder gar publiziert. Es geht allein um die erforderliche Entwicklungszeit und die [...] mehr

07.10.2019, 12:49 Uhr

Mehr Kundenorientierung? Keiner der drei OEMs VW, Daimler und BMW befürwortet die Hardware-Nachrüstung, eher wird auf den offiziellen Seiten davon abgeraten. Die 3000€ von VW oder Daimler bekommen Sie auch nur, wenn Sie [...] mehr

06.10.2019, 15:29 Uhr

Die "Expertise" von ... ... Journalisten, NGOs, ahnungsfreien Politikern, technischen Laien, Stammtischbrüdern u.ä. zu den Umfängen einer "SCR-Nachrüstung" Anlage ist immer wieder beeindruckend. Naivität und [...] mehr

06.10.2019, 00:53 Uhr

Eine zweifelhafte Lösung mit fragwürdigem Nutzen ... "Die kürzlich vom ADAC getesteten Nachrüstsysteme erhöhen den Treibstoffverbrauch signifikant und tragen zu einer Steigerung der CO2-Emission zwischen 0,9 und 28,6 Gramm pro Kilometer bei. Somit [...] mehr

05.10.2019, 00:30 Uhr

Die "geforderten" Abgaswerte ... ... werden sowohl in den USA als auch in der EU erreicht. Die "Forderungen" waren aber unterschiedlich. Es keine global einheitliche Emissionsgesetzgebung. Aus diesem Grund ist auch [...] mehr

05.10.2019, 00:11 Uhr

Wie wäre zur Abwechslung .. ... ein sachlich ausgewogener Beitrag, warum die Hersteller diese "zweifelhafte und fragwürdige" ( siehe Stellungnahme der Nationalen Akademie der Wissenschaften ) Nachrüstlösungen ablehnen? [...] mehr

04.10.2019, 19:17 Uhr

Es ist vielmehr unglaublich ... .... wie sehr dieses Märchen aus der ZDF Frontal 21 Sendung immer noch geglaubt wird. Es wurden lediglich ein SCR-Katalysator und ein AdBlue Tank ( BMW-Ersatzteile für US-Modelle ) gezeigt. Die [...] mehr

16.08.2019, 08:19 Uhr

Eine zweifelhafte und fragwürdige Lösung ... In Anbetracht der Stellungnahme der Nationalen Akademie der Wissenschaft vom Apfil und der eindeutigen Testergebnisse des ADAC zu Anfang des Jahres muss man sch diesen Eingriff sehr gut überlegen. mehr

31.07.2019, 13:11 Uhr

Das hatten wir doch nun schon wiederholt ... Euro5 beinhaltete - mit nicht nennenswerten Ausnahmen - noch keine SCR-Technik. Also musste auch kein AdBlue "eingefüllt" werden. Zu den Ausnahmen: Bspw. 2012 waren bundesweit weniger [...] mehr

30.07.2019, 22:51 Uhr

Dann schauen wir Ihren Beitrag #48 doch einmal genauer an ... "Tja, die Nachrüster haben wohl keine so starke Lobby. Ansonsten, zur Erinnerung, der ganze Spuk entstand, weil die Hersteller es den Kunden nicht zumuteten, neben dem Kraftstoff noch eine [...] mehr

30.07.2019, 15:48 Uhr

Vielen Dank ... ... genau das wollte ich auch von anderer Seite nochmals hören. SCR und NSK kamen in Europa in der Euro5 Phase - mit wenigen Ausnahmen - gar nicht zum Einsatz. Es ging hier ursprünglich um die [...] mehr

30.07.2019, 13:58 Uhr

Das Grundproblem ... ist kein chemisch/physikalisches Problem. Es sind Leute, die -offensichtlich ohne jegliches (technische) Vorwissen- urteilen wollen. Und auch nicht die geringste Bereitschaft zeigen, sich mit [...] mehr

30.07.2019, 11:35 Uhr

Bitte Quelle nennen ... "EA186" und "2009" sind wohl Schreibfehler? Der EA189 wurde 2007 vorgestellt und ging 2008 in Serie. Wo kann man bitte nachschlagen, dass dieser Motor in EUROPA EURO5 über [...] mehr

30.07.2019, 11:25 Uhr

Nebelkerze? Man muss die Dinge differenziert betrachten. Alles, was Sie hier bisher vorbrachten, betrifft ausschließlich Volkswagen und insbesondere die Situation in den Vereinigten Staaten. Die [...] mehr

30.07.2019, 08:45 Uhr

12 Jahre? Mit dem Jahr 2006 ist vermutlich das Jahr gemeint, indem sich VW für ein Defeat Device am Motor EA189 entschloss? 2015 flog die Sache auf. Das wären nur 9 Jahre :-) ... mehr

29.07.2019, 23:20 Uhr

Autokäufer werden auch schon lange nicht mehr gefragt .... , ob sie ABS haben möchten. Richtig. Das gehört mittlerweile zur Serienausstattung. Autofahrer werden auch nicht gefragt, ob Sie Bremsen am Auto haben wollen. Bzgl. der Abgastechnik u.v.a. [...] mehr

29.07.2019, 23:02 Uhr

Versuchen wir es nochmal ... Ihre Beispiele hinken gewaltig. ABS, ESP, Airbag sind heute natürlich serienmäßig. In den 80er Jahren mussten Sie bspw. ABS als SA gegen Aufpreis bestellen. Um die GESETZLICHEN ANFORDERUNGEN [...] mehr

29.07.2019, 19:45 Uhr

Sie sind wieder schlecht informiert .... Genau dies Frage stellte sich aber! Euro6 Abgastechnologie wurde bspw. ab 2008 von BMW als wählbare Sonderausstattung angeboten. Aber nur 1,5% der Kunden bestellten dieses "Extra". [...] mehr

29.07.2019, 12:43 Uhr

Kritischer Journalismus? "Volvo selber finanziert die Sets nicht, weil man nicht manipuliert oder betrogen habe, so der chinesisch-schwedische Konzern." Was wäre denn die Erklärung des Herstellers für folgende, [...] mehr

29.07.2019, 12:18 Uhr

Tatsachen oder "Nebelkerzen"? Ihre Reaktion, pauschale Schuldzuweisung und Vorverurteilung ist angesichts der für Laien hochkomplexen Abgasreinigungstechnik und Abgasgesetzgebung für mich nachvollziehbar. Wir brauchen auch [...] mehr

Seite 1 von 3