Benutzerprofil

spon_8425436

Registriert seit: 17.07.2019
Beiträge: 12
21.07.2019, 12:56 Uhr

Wenn Sie wirklich Ahnung hätten, von dem Sie da gerade reden, wüssten Sie , dass es kein leistungsloses Einkommen gibt! Und ich bin auch dafür alle Einkünfte gleich zu besteuern. Wie früher unter [...] mehr

18.07.2019, 16:48 Uhr

Ja informieren Sie sich doch einmal bitte, bevor sie so einen Unsinn posten. Aber, wenn das wirklich wahr wäre, warum bauen Sie sich nicht selbst ihr E-Fahrzeug? mehr

18.07.2019, 16:40 Uhr

Auf selbsterzeugten Strom zahlt man 19 % USt. mehr

18.07.2019, 14:58 Uhr

Man wann kapieren Sie es endlich: Der Klimawandel ist ein völlig natürliches Phänomen und nicht die Ursachen von menschengemachten Emissionen. Der Mensch beschleunigt vielleicht diese [...] mehr

18.07.2019, 14:36 Uhr

Aber aus Ökogründen die eigene Industrie und den eigenen Wohlstand zu vernichten ohne dass es dem Klima wirklich hilft, weil D zu unbedeutent ist, ist auch keine Alternative! Unsere Ökoiditen [...] mehr

18.07.2019, 13:33 Uhr

Selten so einen Schwachsinn gelesen! Ihrer Meinung nach hätten die Euro-Ländern weiter das Lotterleben der Griechen bezahlen sollen. Ohne klare Vorgaben und Druck, gäbe es keine Reformen in GR. [...] mehr

18.07.2019, 11:55 Uhr

Also China und CO2 einsparen ist die größte Lachnummer aller Zeiten. Nur weil ich auf E-Autos in Städten setze bedeutet dies nicht, dass die CO2 Produktion insgesamt heruntergeht. China baut immer [...] mehr

17.07.2019, 15:05 Uhr

Wer tilgt denn ein Darlehen in der heutigen Zeit in 20 Jahren? Das ist selbst in der Wohnungswirtschaft nicht üblich. Die Nutzungsdauer (AfA) bei Häusern beträgt 40 Jahre. In diesem Zeitraum [...] mehr

17.07.2019, 12:16 Uhr

Es war eben keine Informationsschrift, sondern eine widerliche Hetze. So etwas tut man einfach nicht. Punkt. Außerdem ist U. vdL. international bekannt und braucht nicht nicht die durch [...] mehr

17.07.2019, 12:05 Uhr

Wo hat Sie denn in Ihren anderen Ministerien versagt? Bitte mal Fakten und bitte nicht mit der sozialistischen Brille, sondern Fakten! Als Arbeitsministerin und Familienministerin war Sie m.E. [...] mehr

17.07.2019, 10:41 Uhr

Was ist denn mit Ihnen los? Die SPD wird nicht diskreditiert, sie diskreditiert sich selbst! Dabei geht es noch nicht einmal um die Wahl an sich: da ist jeder Abgeordnete nur sich und seinem Gewissen gegenüber [...] mehr

17.07.2019, 06:52 Uhr

Frage: Welcher Politiker würde so etwas nicht tun? Der eigentliche Skandal ist doch bei den deutschen Sozialidemokraten zu finden. Man kann zu Frau von der Leyen stehen wie man will, aber was [...] mehr