Benutzerprofil

star spain

Registriert seit: 12.02.2010
Beiträge: 13
13.03.2019, 18:49 Uhr

Reisende soll man nicht aufhalten Die Briten sollen ihre selbst eingebrockte Suppe selbst auslöffeln. Sie haben die EU lange genug an einer weiteren Integration gehindert und sind mit ihrer Rosinenpickerei Mitgliedern wie Polen und [...] mehr

22.01.2019, 17:21 Uhr

Ich bin Übersetzer... ...und möchte Übersetzer bleiben. Ich wüsste einfach nicht, wohin ich als Übersetzender übersetzen sollte. mehr

04.04.2018, 19:54 Uhr

Präfaschistische Bewegung ...so hat der Altsozialist Alfonso Guerra die katalanische Unabhängigkeitsbewegung bezeichnet. Ganz Unrecht hat er nicht: Soziale und wirtschaftliche Ausgrenzung von Andersdenkenden, Entmenschlichung [...] mehr

03.11.2017, 07:13 Uhr

Verhaftungen sind gerechtfertigt Die abgesetzte katalanische Regierung hat systematisch rechtsstaatliche Grundsätze verletzt und gegen die spanische Verfassung und das katalanische Autonomiestatut verstoßen. Die ehemaligen [...] mehr

19.01.2016, 10:02 Uhr

Dobrindtenkackerei Herr Dobrinth hat seine außerordentlichen politischen Qualitäten ja schon in der Mautfrage unter Beweis gestellt. In der VW-Affäre hat er duch Wegducken geglänzt. Der Mann muss seine Loyalität und [...] mehr

29.04.2015, 13:55 Uhr

Ausgleichende Gerechtigkeit Benatias Handspiel gleich zu Anfang des Spiels wurde auch nicht geahndet. Rummenigge ist vielleicht nicht kurzsichtig, aber auf einem Auge blind. mehr

15.04.2015, 13:38 Uhr

Wie echte Liebe halt... ..., die dauert auch nicht ewig. :-) mehr

04.02.2014, 11:48 Uhr

Steuern senken !! Das wäre dringend notwendig, um das Phänomen Steuerflucht zu reduzieren. Es ist doch obszön, wie die Politik dem Bürger mit Steuern und Abgaben das Geld aus den Taschen zieht. Mit dem Geld werden eben [...] mehr

07.10.2013, 09:22 Uhr

Scheinheiligkeit Da er sich so besorgt zeigt, kann Herr Soros als Börsenhai und erklärter Philantropist vielleicht einen Teil seines Vermögens dafür aufwenden, Griechenland zu entschulden. Vielleicht kann er damit [...] mehr

07.08.2012, 14:02 Uhr

Freiwillig mehr zahlen Ein unerwünschter Effekt der höheren Besteuerung von hohen Einkommen ist nachgewiesenermaßen die Steuerflucht, die Erhöhung erreicht somit genau das Gegenteil von dem, was sie bezweckt. Gleichzeitig [...] mehr

01.08.2012, 12:56 Uhr

Münchausens Kolumne... ...sollten die Artikel von Herrn Münchau überschrieben sein, so abenteuerlich muten sie manchmal an. Diesmal hat er wohl beim besten Willen nicht mehr gewusst, was er zur sogenannten Schuldenkrise [...] mehr

26.06.2012, 10:59 Uhr

Wirtschaftskrieg Wenn eine Rating-Agentur einer Regierung, einer Bank etc. schlechtere Noten erteilt, hat das nicht nur eine mögliche Signalwirkung für private Anleger. Es führt automatisch dazu, dass bestimmte [...] mehr

12.02.2010, 18:36 Uhr

Falscher Abschluss für den richtigen Kommentar Sehr geehrter Herr Fleischhauer Ihr Kommentar schließt mit "Nur dem vielbeschworenen Kindeswohl wäre damit zweifellos am ehesten gedient." Wollten Sie nicht vielleicht sagen [...] mehr