Benutzerprofil

olala_ma

Registriert seit: 12.02.2010
Beiträge: 22
Seite 1 von 2
29.04.2014, 10:45 Uhr

Schade! Mit der Unparteilichkeit scheint es bei Euch nun wohl auch endgültig vorbei zu sein, oder warum druckt Ihr meine Kommentare nicht mehr? Und auf meine Mails zum Untergang der Fähre in Südkorea nicht zu [...] mehr

29.04.2014, 00:09 Uhr

Reden hilft immer! Wenn es Probleme gibt, sollte keine Seite so vermessen sein, die Schuld nur beim anderen zu suchen! Diese uralte Erkenntnis vermisse ich derzeit nicht nur bei Putin sondern auch bei der Gegenseite. [...] mehr

24.04.2014, 22:35 Uhr

Wann der Krieg losgeht ist nur noch ....Zeit! Jede Seite ist nur noch damit beschäftigt dem anderen die Schuld in die Schuhe zu schieben. Gedanken über die Ursachen und dass man selbst nicht schuldlos ist, kommen schon gar nicht mehr in die [...] mehr

02.04.2014, 00:38 Uhr

Armutszeugnis für die Politik! Erst durch die Krise in der Ukraine wird nun auch dem Duo Merkel/Gabriel klar, dass Abhänginkeiten -gerade was die Energieversorgung für ein Land betrifft - ein No Go sind! Ich hoffe die beiden ziehen [...] mehr

21.02.2014, 22:47 Uhr

...Erlösung. Abgesehen davon, dass ich nicht glaube, dass ein nicht ausgebildeter Tierarzt darüber befinden kann ob das Tier noch zu retten ist, möchte ich daran erinnern, wie viel Aufwand wir bei [...] mehr

20.05.2013, 10:50 Uhr

Die Gier nach Geld... ...macht scheinbar vor nichts halt. Und der Verstand setzt dabei wieder eimal aus, denn man braucht eigentlich nicht viel davon, um zu begreifen, das das Grundwasser nach seinem Lauf durch die [...] mehr

26.04.2013, 17:50 Uhr

Diszipliert leben = weniger Probleme! Auch ich habe die Erfahrung gemacht, dass man durch Zeitmanagement (ohne Disziplin geht da nichts) sich viel Ärger vom Hals halten kann. Das Beispiel im Artikel ist gut gewählt und zeigt, dass die [...] mehr

16.04.2013, 10:06 Uhr

Mein Vorredner hat das schon richtig erkannt - Sie scheinbar noch nicht. Denn wenn Sie "EU zwingt..." durch "der Kostendruck zwingt..." ersetzen, haben Sie die Formulierung [...] mehr

16.04.2013, 09:36 Uhr

[QUOTE=RenegadeOtis;12512163]Ihnen ist klar, dass es sich bei der Privatisierung der Trinkwasserversorger um folgendes handelte: WENN eine Kommune sich entscheidet zu privatisieren, DANN muss sie [...] mehr

07.04.2013, 08:32 Uhr

Ich habe Sie immer bewundert.. ...wie Sie beharrlich Ihren Kurs hielten, trotz des Sturmes der Ihnen entgegen blies. Mit Ihrem Kurs "die Arbeitnehmerschaft auf keinen Fall im Stich lassen" sprachen sie mir aus der Seele. [...] mehr

12.01.2013, 01:09 Uhr

Steinbrücks Fehler: Z.B. über Geld zu reden - das tut man nicht... Was mich hier wirklich irritiert ist, dass die vielen Leute, die Steinbrück Raffgier vorwerfen, so nachsichtig sind bei den Spitzenverdienern führender Unternehmen in unserem Land. Wie verquer ist [...] mehr

12.10.2012, 09:58 Uhr

Das man in China Ai`s Kampf für ein freies China nicht erkennt, beweißt doch nur, wie perfekt der Staatsapparat in Sachen Massenverdummung und Vorenthaltung von Informationen funktioniert. Dass [...] mehr

12.10.2012, 08:39 Uhr

Es geht nicht um Ai Weiweis Realität, sondern um DIE Realität in China - darauf bezog sich der Kommentar von Ai Weiwei - wir wollen doch bei den Tatsachen bleiben. mehr

05.10.2012, 21:57 Uhr

Drum prüfe .... Was heißt hier entschuldigen bei der Cateringfirma. Dieses Großunternehmen - übrigens an Stelle 22 der weltweit größten Arbeitgeber - hat doch die Erdbeeren in China gekauft, und woher [...] mehr

23.09.2012, 19:26 Uhr

Mit überschüssigem Strom Warmwasser im Boiler zu erzeugen ist vielleicht keine schlechte Idee aber was den Wirkungsgrad betrifft ist der wahrscheinlich auch nicht besser als der Wirkungsgrad bei [...] mehr

23.09.2012, 16:19 Uhr

Ich habe den Eindruck, dass Sie mit Ihrem Kommentar dem Wasserstoff, was die Gefährlichkeit betrifft, Unrecht tun: Solange man Wasserstoff nicht unbedingt für Zeppeline verwendet - [...] mehr

23.09.2012, 09:16 Uhr

Die Lösung könnte Warum zum Teufel erzeugt man mit überschüssigem Strom nicht endlich Wasserstoff? Gerade im Hinblick darauf, dass sich immer mehr Windräder auch zu Zeiten drehen, wenn kein Strom gebraucht wird, liegt [...] mehr

19.09.2012, 16:04 Uhr

Mein Verdacht: viele Raser in der CDU - wer könnte sonst so etwas wollen... Natürlich bin ich gegen Abzocke an Stellen wo einfach keine Blitzgeräte (BG) hingehören. Aber wollen wir wirklich alle BGs entfernen und zulassen dass Raser ungehemmt durch Baustellen und Siedlungen [...] mehr

03.09.2012, 11:45 Uhr

optional Fuer die schwarz-weiss-denker unter den postern hier: Nur weil wir von einer Bande aus seelenlosen (FTP und den moechte-gern-christen aus CDU und CSU) regiert werden, die ihre seele an die wirtschaft [...] mehr

06.01.2011, 10:54 Uhr

hat denn keiner Mitleid mit dem Fettlieferanten??? Ich versteh das gar nicht: Immer wird auf die Wirtschaft eingedroschen - nur weil sich hier wieder mal jemand eine goldene Nase verdienen wollte. Hat schon mal jemand darüber nachgedacht, dass diese [...] mehr

Seite 1 von 2