Benutzerprofil

Matthias Hofmann

Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 378
Seite 1 von 19
29.11.2011, 12:54 Uhr

Achtung! Nach neuesten Erkenntnissen kann es gar nicht der VS sein, der da zahlt...! mehr

29.11.2011, 12:53 Uhr

Ja ja wir schicken Ihnen den Terminator Ich finde die europäischen "Retter" brauchen nicht so ein langweiliges Weichei wie KTG, da wäre es doch endlich an der Zeit für "old Arnie" der würde es in gewohnt markiger [...] mehr

29.11.2011, 12:44 Uhr

Würg... Brech... Die Berichterstattung und die Debatte in den US-Medien über die peinlichen und letztlich traurigen Beziehungs-, Heirats-, Vergewaltigungsvorfälle der Kandidaten/Innen, bereiten Übelkeit. Zur [...] mehr

29.11.2011, 12:36 Uhr

Alles alte Hüte... oder endlich kommt es heraus. "Das schnellste von allem was fliegt sind die Gedanken" (Upanishaden.) (frei übertragen: Im Grunde sind wir immer schon da wo unsere Gedanken sind, unabhängig von Raum und Zeit) "Was [...] mehr

29.11.2011, 12:26 Uhr

Ein krasses Votum und - leider - wahr... Es gilt noch anzufügen, daß eine Gemeinschaftswährung nur sinn macht, wenn parallel dazu die Wirtschaftsunion gegründet und vorangetrieben wird sonst geschieht ganz genau das was wir gegenwärtig [...] mehr

29.11.2011, 12:23 Uhr

KTG ist einfach nur langweilig und es wird Zeit ihm keine Zeit mehr zu widmen. Die Medien pressen die letzten Tropfen aus der schon "trockenen Zitrone" mehr

29.11.2011, 12:21 Uhr

Merkwürdig ist schon daß sich die USA erst diesen "Fehler" an der Grenze leisten und jetzt dieses Geschrei um die Afg-Konf.? Das sieht so aus, als bestünde im Grunde bei keiner der Beteiligten ein wirkliches [...] mehr

28.11.2011, 14:42 Uhr

und die Moral von der Geschichte ...ist natürlich alles Ironie... Nur nicht bei KTG. Dem ist es mit den vielen Entschuldigungen sehr ernst - er drängt ins Amt zu dem er sich berufen fühlt. Hoffentlich bleibt uns dieser Kelch [...] mehr

23.11.2011, 19:26 Uhr

Dienstaufsichtsbeschwerde Ich kann Ihnen nur zustimmen! Leider bin ich kein Rechtsanwalt, aber ich finde hier eine Diensaufsichtsbeschwerde und ein disziplinarrrechtliches Vorgehen undbedingt angebracht. mehr

23.11.2011, 19:07 Uhr

eingebildet, ungenau und unverschämt... Sie kommen in Ihrer Gesinnung und Einschätzung genau aus der Ecke dieses KTvuzG: Ein bisschen eingebildet, etwas ungenau (die Betroffene nennt sich Volkmann-Schluck) und überaus unverschämt. [...] mehr

23.11.2011, 15:21 Uhr

Die bange Frage: Steht oder stand Mappus auch da drauf?? Wahrscheinlich oder vielleicht doch nicht.?? mehr

23.11.2011, 15:20 Uhr

Unfassbar! Unverhältnismäßig Der Sohn eines Kollegen sprüht mit viel künstlerischem Geschick eine öde Betonwand in einer DB-Unterführung an und wird dabei von der Polizei erwischt. Es gibt ein Verfahren, der Vater muß 25.000,00 [...] mehr

23.11.2011, 07:47 Uhr

Wenn die Volkswirte sprechen... und die Druckmaschienen rotieren ...ich hatte noch vergessen zu erwähnen, daß immer mehr Geld gedruckt wird, die Geldmenge immer weiter steigt. - Da liegt es eher nahe an Inflation zu denken. 1,9 % Infaltion für 2012 halte ich für [...] mehr

23.11.2011, 07:43 Uhr

Der Rechtsstaat, die Medien und die Folgen... Wer ist hier Kriminologe und kennt den Fall? Wer also will wissen wie sich die Angelegenheit wirklich verhält? Im Rechtsstaat gilt: 1. Ohne Verurteilung keine Schuld und 2. im Zweifel für den [...] mehr

23.11.2011, 07:27 Uhr

Wenn die Volkswirte sprechen... Diese Erwartungen stehen in keinem realen Zusammenhang zur Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt, auf dem Rentenmarkt und sind weder aus der Sicht der lokalen noch globalen Finanzmarktsituation zu [...] mehr

10.11.2011, 13:40 Uhr

Genau das war eben mein erster Gedanke! Es wird sich so lange nichts ändern, wie wir als Gesellschaft uns dieses Schmierentheater bieten lassen. mehr

07.11.2011, 18:12 Uhr

Meine Antwort auf Ihren Schwachsinn mit einem Lied von Konstantin Wecker! http://www.youtube.com/watch?v=Qtqjqs_AuFg Es wird langsam Zeit aktiv zu werden. Leute wie Sie sind gerade dabei den Wahnsinn mit dem Schwachsinn zu [...] mehr

07.11.2011, 13:22 Uhr

Berlusconi und kein Ende! WEnn ich ihn sehe, dann denke ich immer an eine Barbie-Puppe. Genau so hohl genauso künstlich eben nur Plastik... Unglaublich, daß wir so etwas im Europa des 21. JH erleben müssen. Sein Spiel ist [...] mehr

01.11.2011, 21:15 Uhr

Die Zwei-Staaten-Lösung wirklich gewollt?! Israel und die USA können sich verbiegen wie sie wollen. Ohne einen von der Uno anerkannten Palästinensischen Staat wird es im Nahen Osten keinen Frieden geben. Radikale Kräfte werden mit Drohungen [...] mehr

01.11.2011, 21:06 Uhr

Die letzte Ausfahrt... vor dem Euro-Wahnsinn Herr Papandreou hat die allerletzte Ausfahrt genommen um einen Volksaufstand in Griechenland zu verhindern... Ich kann den Griechen nur raten mit NEIN zu stimmen. Dieser Euro-Wahnsinn bricht [...] mehr

Seite 1 von 19