Benutzerprofil

Rosa3000

Registriert seit: 15.02.2010
Beiträge: 333
Seite 1 von 17
23.06.2019, 17:37 Uhr

CSU wollte Stammtisch bedienen Die Diskussion, welche Steuern in welcher Höhe richtig und notwendig sind, ist das Eine. Speziell diese Maut hatte aber nur einen Zweck - eine hinterwäldlerische Regionalpartei wollte sich den [...] mehr

19.02.2019, 10:54 Uhr

Wundert das wen? In den Wahlkampfspots bestätigt die CSU doch das regelmäßig, Muster „unser Minister xxx macht in Berlin Politik für Bayern...“ Davon unabhängig ist es Amtsmissbrauch bzw Betrug am übrigen Volk. [...] mehr

22.01.2019, 05:45 Uhr

Nochmal 5 Jahre Hängepartie? Die Idee, bis zur nächsten EU-Wahl zu warten, ist nur scheinbar gut. In Wirklichkeit würden die ersten 3..4 Jahre nichts überlegt werden und dann wieder nur unter Zeitdruck gehandelt. Bestenfalls [...] mehr

19.11.2018, 05:27 Uhr

Zu schön, um wahr zu werden Die Idee klingt gut. Ich würde sie noch um eine Wahlmöglichkeit zwischen einer nationalen oder europäischen Staatszugehörigkeit erweitern. Aber leider darf man nicht vergessen, dass zB auch FRA oder [...] mehr

21.10.2018, 08:11 Uhr

Klar Stellung bezogen? Der Rest der Welt hat klar Stellung bezogen? So doll war das nicht, was Merkel oder auch der Siemens-Chef da von sich gegeben haben. Könnte vielleicht an Öl und Waffen liegen... Trump schützt den [...] mehr

14.10.2018, 14:25 Uhr

Klar darf man verlieren Natürlich darf man gg NL auch verlieren. Aber das Wie und Wie oft und Lernen aus Fehlern sind doch entscheidend. Das letzte gute Spiel des Teams liegt gefühlt Jahre zurück (gg Schweden haben sie nicht [...] mehr

12.10.2018, 21:03 Uhr

In vielen Ländern Usus Leute... Es wurde doch nu schon mehrfach erwähnt: In vielen Ländern wird das praktiziert (in Spanien gibt es übrigens beides: Gegenden mit Namensschildern und Gegenden mit ausschließlich Nummern). In [...] mehr

27.01.2018, 12:31 Uhr

Dummgeschwätz „Unglaubwürdig wird ein Politiker dann, wenn er in der Regierung nicht das umsetzt, was er vor der Wahl versprochen hat. Nur daran sollte Schulz gemessen werden.“ Sehr richtig. Und versprochen wurde, [...] mehr

09.12.2017, 06:05 Uhr

Reagan wollte abrüsten? Das glaubt ihr doch wohl selbst nicht. Da ich in Anspruch nehmen kann, Zeitzeuge zu sein: Reagan wollte permanent aufrüsten (siehe Rüstungsausgaben), um die SU kaputt zu rüsten. Und war letztendlich [...] mehr

02.09.2017, 16:57 Uhr

Dat hat wer Polen nicht verstanden Wie viele Polen hat der Autor denn vor seiner Analyse gesprochen? mehr

02.09.2017, 13:40 Uhr

Was ist daran neu? Das ist doch seit Jahren so (Großstadt). mehr

17.08.2017, 21:47 Uhr

Natürlichste es eine Inszenierung Aber dass bei den Fantastillionen keine Verträge mehr gelten brauchen, ist eine sehr merkwürdige Einstellung, Herr Autor. mehr

03.08.2017, 06:42 Uhr

Unfassbar kurzsichtig Dass die Teilnehmer dermaßen kurzsichtig sein werden, ist unglaublich. Die deutsche Autoindustrie wird auf diese Weise in ein paar Jahren vor einem riesigen Scherbenhaufen stehen. Andere Länder, [...] mehr

30.07.2017, 09:50 Uhr

Ein sehr angenehmer Artikel Danke für den Artikel. Ein wenig Wissenschaft bzgl gesunder Ernährung tut uns sicher gut, sobald sie zur Religion wird, ist es nur noch krank. mehr

15.06.2017, 07:36 Uhr

Tolle Experten Im Nachgang festzustellen, dass die verwendeten Materialien brandgefährlich waren... Da muss man aber sowas von Fachmann/frau sein. Und natürlich in D unmöglich, wer es glaubt... mehr

07.06.2017, 18:21 Uhr

Rücktritt! Wer den Steuerzahler um 6Mrd bringt (die die Konzerne aber auch schon vom Kunden kassiert haben), hat als Minister versagt. Wenn es nicht wirklich ein geplanter Coup, also Betrug war. mehr

05.06.2017, 22:54 Uhr

Längst lächerlich gemacht Lächerlich können sich Bundestag oder -Regierung nicht mehr machen. Das hat die GroKo vor ca. einem halben Jahr ggü Erdogan schon erreicht. mehr

29.05.2017, 22:30 Uhr

Wann begreifen die Foristen es endlich? Es geht hier nicht um das Geld des deutschen Steuerzahlers, das ein Grieche versäuft. Es geht um (u.a.) das Geld des deutschen Steuerzahlers, mit dem (u.a.) deutsche Banken, deutsche Waffenproduzenten [...] mehr

14.05.2017, 23:19 Uhr

Verdient Die Sozen und Grünen haben das sowas von verdient! Die Partei des kleinen Mannes kümmert sich seit mindestens dem letzten Jahrzehnt nicht mehr um selbigen. Und die Grünen machen nur noch [...] mehr

01.05.2017, 13:15 Uhr

Also auch noch feige Dass der Fleischhauer konservativ bis stramm rechts ist, war mir schon klar. Nun zeigt er sich auch noch als feige. Bloß nichts sagen gegenüber der Israelischen Regierung. Sollen ihnen lieber die [...] mehr

Seite 1 von 17