Benutzerprofil

stesch

Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 676
Seite 1 von 34
21.08.2018, 15:07 Uhr

#SheIsWhat Was soll diese Relativierung? Sex mit Minderjährigen (Bennett war gerade erst 17 geworden) ist strafbar. Egal ob der Täter ein Mann oder eine Frau ist. Wer vehement in eine Kampagne gegen sexuelle [...] mehr

20.08.2018, 21:20 Uhr

Leider wahr Falls es stimmt, dass die Demonstration schon vorbei war, hätte das Recht auf das eigene Bild überwogen und das ZDF-Team hätte den (unsympathischen) Passanten nicht erkennbar filmen dürfen. Sieht [...] mehr

20.08.2018, 21:05 Uhr

Erregt Ich weiss auch nicht, was den dicken Sachsen dazu bewegt hat, sich erst vor die Kamera zu stellen und dann die Polizei einzuschalten. Als Demonstrationsteilnehmer musste er damit rechnen, gefilmt zu [...] mehr

19.08.2018, 18:22 Uhr

Fast vernünftig Natürlich stimmt es, dass einige Flugpreise viel zu niedrig angesetzt sind. Und aus ökologischen Gründen sind Inlandsflüge von weniger als einer Stunde schlecht. Schlängelläufe durch Parfümerien [...] mehr

14.08.2018, 13:59 Uhr

Brexit als Folge der Griechenlandkrise? Der Brexit ist mitnichten eine mittelbare Folge der Griechenland-Krise. Als Griechenlands Pleite offenkundig wurde, war die Grundstimmung in England, lasst die Griechen pleite gehen, ein paar [...] mehr

14.08.2018, 13:33 Uhr

Gut gebrüllt... aber wie kommen Sie auf die Idee, dass Varoufakis eine gute Grundlage geleistet hat? "Wissenschaftlich" aufarbeiten gegen den "Mainstream" aus Ökonomie? Mit alternativer [...] mehr

14.08.2018, 13:23 Uhr

Nichts verstanden Herr Varoufakis - und ich fürchte, nicht nur er - haben in all den Jahren der Krise nichts, aber auch gar nichts gelernt. Das wäre mein Fazit der Krise. Es ist ja kein Zufall, dass Griechenland im [...] mehr

14.08.2018, 00:09 Uhr

Aufstehen als Familienangelegenheit? Was soll das? Ein Ehepaar, das seinen politischen Zenit überschritten hat, ruft zu den Fahnen der sozialen Gerechtigkeit. Beide haben sich mit ihrer Partei/ihren Parteien überworfen und wollen es [...] mehr

09.08.2018, 15:39 Uhr

Auf der Goldwaage Doppelmoral und Heuchelei gehören zu jeder Kampagne dazu. Da muss man nicht allzu genau hinschauen. Wenn alte, weisse oder junge, xxx Frauen den "alten, weissen Mann" angreifen - so what. [...] mehr

08.08.2018, 20:30 Uhr

Lesen nach dem Googeln Abgesehen davon, dass es sich hier um einen vagen Bericht und nicht um ein konkretes, offizielles Verhandlungsangebot handelt (das es nie gegeben hat), werden die "Modelle" Norwegen und [...] mehr

08.08.2018, 19:30 Uhr

Schlacht um England? Seit wann wird in Europa wieder ein Land zur Raison gerufen?? Die Weltkriege sind vorbei... Abgesehen davon, ist GB drittgrösster Nettozahler der EU. mehr

08.08.2018, 19:03 Uhr

Gegenprobe Wann und von wem wurde das Norwegische oder Schweizer "Modell" angeboten? mehr

08.08.2018, 18:49 Uhr

Kleiner Unterschied "Personenfreizügigkeit" bedeutet im Fall der Schweiz eben nicht, dass alle EU-Bürger ohne Hindernisse in die Schweiz einwandern können. mehr

08.08.2018, 18:33 Uhr

Regen sind zu befolgen? und Verträge sind einzuhalten? Das kann nicht ernst gemeint sein. mehr

08.08.2018, 18:30 Uhr

Urlauber Ihre Eindrücke als Urlauber oder die Bekanntschaft mit Briten erlauben noch lange keine Analyse der englischen Psyche. mehr

08.08.2018, 18:26 Uhr

Lächerliche Übertreibung Es ist ja gut vorstellbar, dass GB negative wirtschaftliche Folgen in Kauf nehmen muss, aber hier wird masslos übertrieben. Wieso "gegen" die USA? Wer sagt denn, dass alle EU-Bürger GB [...] mehr

08.08.2018, 18:22 Uhr

"Rechte" Medienkritik? Wer schüchtern darauf verweist, dass der Brexit auch Chancen (= Möglichkeiten) für das Land bietet, ist ein "rechter" Spinner? Um nicht unter Verdacht zu geraten, muss man also den [...] mehr

08.08.2018, 18:14 Uhr

Bietet die EU Konditionen ähnlich denen der Verträge mit der Schweiz und Norwegen an??? Eben nicht! mehr

08.08.2018, 18:07 Uhr

Wirklich? Welche "Prinzipien" müsste die EU den verraten?? Und wen es härter trifft, bleibt abzuwarten. mehr

Seite 1 von 34