Benutzerprofil

Flinte

Registriert seit: 10.08.2019
Beiträge: 18
17.08.2019, 11:48 Uhr

Probleme zum selbermachen Da hat die CDU dann jetzt auch ihren Sarrazin. Wer keine Problem hat, macht sich eben welche. Oder auch wer die Wahrheit sagt, wird zum Problem. Aber das war ja schon immer so. Diese krampfhafte Suche [...] mehr

16.08.2019, 19:25 Uhr

Man hätte es wissen können. Alles abschalten. Die Leute müssen endlich begreifen, an was für einem dünnen Faden sie und ihr Wohlstand hängen und wie dünn der der Damm ist, der sie von der Anarchie trennt. Fictionen dazu gibt es [...] mehr

16.08.2019, 11:09 Uhr

So, so Eine "Integrationsministerin" kandiert? Könnte passen, die ist zumindest von vornherein Erfolglosigkeit und Frust gewöhnt. Der andere sagt mir gar nichts, sieht aber zumindest viel [...] mehr

16.08.2019, 09:14 Uhr

Es bleibt bei der Frage der Speicherdichte. Es bleibt bei der Frage der Speicherdichte. Nichts, aber auch nichts kann über die schwachen Speicher täuschen. Nicht beim E-Bike, nicht beim E-Skooter, nicht beim E-Autos. Speicherdichte bleibt [...] mehr

15.08.2019, 18:40 Uhr

Keine Sorgen Da muss sich niemand Sorgen machen. Deutschland wird im Zweifel auch gegen Mehrheiten regiert, so wie z.B. in Bremen jetzt. Die AfD ist sozusagen der Katalysator für das Rot-Rot-Grüne oder [...] mehr

15.08.2019, 00:24 Uhr

Nett zerrissen. Nett zerrissen. Indes, wer Segeln lernt, lernt was über die Natur, ihre Kräfte und Möglichkeiten, verantwortet sich selbst, wenn er damit umgeht und kann hinterher mehr, als einen Hausfrauenknoten. [...] mehr

14.08.2019, 22:16 Uhr

Auf Ansage. Auf Ansage. Erst werden wirre politische Ideen voran geprügelt ibs. die Energiewende und jetzt die E-Autos ... Dann läuft das natürlich nicht. Dann bricht alles ein und zusammen. Dann soll der Staat [...] mehr

14.08.2019, 18:30 Uhr

Schlimmer geht es nimmer Grün-Rot-Rot oder Rot-Rot-Grün. Wie heißt es schön? Es muss erst noch mal schlimmer werden, bevor es besser werden kann. mehr

14.08.2019, 15:03 Uhr

Stegner? Stegner? Das letzte Aufgebot. An diesen A-Sympathen hätte man vor zwei drei Jahren für den Vorsitz nicht mal zu denken gewagt. Loses, oft beleidigendes, Mundwerk -Twitterbeiträge -, eigensinnige [...] mehr

13.08.2019, 23:02 Uhr

Das Problem sind die Fakten. Das Problem sind die Fakten. Man zählt sie auf beschwert sich darüber und schon ist man Populist/Rassist, wenn es nicht in die Politik passt. Wir leben längst im Zeitalter verbogener Realität. Aber [...] mehr

13.08.2019, 18:31 Uhr

Diese armselige Partei ... Diese armselige Partei hat so ziemlich alles falsch gemacht und verpasst, was es so gibt. Die hätten mal an dem hinterlistigen Gabriel festhalten sollen. Der hellste ist zwar auch nicht hatte aber [...] mehr

13.08.2019, 13:40 Uhr

Na dann. Klar, was Millionen von Jahre funktioniert hat, ändern wir jetzt mal eben. Neue Lebensentwürfe, weil es zu diesen gender-politischen Ideen passt und die Medizin ein paar Fortschritte gemacht hat. Wie [...] mehr

13.08.2019, 13:16 Uhr

Echter Fortschritt und Sachzwänge Nein, dann schlägt die Stunde Vernunft. Alles andere mündet in Planwirtschaft und Diktatur und ist zum scheitern verurteilt. Echter Fortschritt und Sachzwänge. Was anders gibt es nicht. Wir fahren [...] mehr

12.08.2019, 23:41 Uhr

Ein Widerspruch ... Ein Widerspruch in Potenz, denn 1. Schwachsinn und wird 2. abgewählt, sobald ausprobiert. Man kann Dinge ändern. Die meisten Dinge passieren aber, wenn die Zeit dafür reif ist. Ein Kunststück freier [...] mehr

12.08.2019, 10:15 Uhr

Danke! Man kann fast die Uhr danach stellen, nach diesen regelmäßigen Artikeln zur gewünschten Beförderung der Neid-Debatte. Mich erstaunt dabei immer wieder, wie gelassen die Leute im Alltag damit umgehen. [...] mehr

11.08.2019, 09:58 Uhr

Alles vorbei. Was für ein Widersinn. Als die Gesellschaft noch im Konsens war, man noch den Bettenbau, sich regelmäßig waschen, Stubensauberkeit und zumindest etwas Sozialleben gelernt beim Bund gelernt hat, ohne [...] mehr

10.08.2019, 15:36 Uhr

Lächerlich Ein aus einem Kinderspielzeug hervorgegangenes Ding, wird mit Autos verglichen?! Wie lächerlich ist das denn? Dazu allerlei CO2-Geschwurbbel, ohne jeden Hinweis z.B. auf die Reichweite der Dinger die [...] mehr