Benutzerprofil

uli.t

Registriert seit: 24.02.2010
Beiträge: 29
Seite 1 von 2
07.08.2019, 10:32 Uhr

Sommerloch bei SPON? Am meisten erschüttert mich dennoch, dass Sie dieses Thema überhaupt aufgreifen. Ich habe mal gehört, dass man Sch...e auch mal vorbeischwimmen lassen soll... mehr

22.07.2019, 12:56 Uhr

Fachlich tief fundiert... … ist BoJo's Idee, die Grenzfragen mit Irland analog der Mondlandung zu lösen, ganz bestimmt. Genauso tief fundiert wie der Ruf nach schneller Abstellung aller Grundlastkraftwerke durch bestimmter [...] mehr

28.02.2019, 14:50 Uhr

Kim war sicher beleidigt, dass... ...Great DoTr nur sich selbst und nicht sie beide für den Friedensnobelpreis vorschlagen lassen hat. So geht man nicht mit dem bestgekleideten Koreaner um, Leute, so nicht! mehr

24.01.2019, 17:44 Uhr

Die dunkle Wolke … die auch auf diesem Foto gezeigt wird, muss immer wieder als Schreckensszenario für die Kohlekraftwerke herhalten. Dabei ist es lediglich Dampf, der aus dem Kühlturm kommt. Selbst wenn die Abgase [...] mehr

08.01.2019, 13:15 Uhr

Jawohl, Hut ab! Und das trotz der Werbung für den IS auf seinem Trikot... ;-) mehr

28.12.2018, 17:43 Uhr

Geisterfahrer Als sehr liberaler, überzeugter Europäer denke ich manchmal auch, wir Demokraten sollten mal die Perspektive wechseln wie derjenige, der sich über die vielen Geisterfahrer wundert, die ihm entgegen [...] mehr

03.07.2018, 08:36 Uhr

Nur Neuwahlen wären ein sauberer Schritt. Nur dadurch und damit zusammenhängend durch den Verzicht sowohl Merkels als auch Seehofers auf eine erneute Kandidatur wäre das verlorene Vertrauen irgendwie zu retten. [...] mehr

22.06.2018, 13:16 Uhr

Halle/S. ist natürlich kein chinesischer Sponsor der Fußball-WM. Aber danke für die zufällige Werbung auf Ihrem Foto, die diese schöne und andauernd unterschätzte städtebauliche und kulturelle Perle in so sehr [...] mehr

18.05.2018, 10:10 Uhr

Kim ist intelligent Ich vermute, dass Kim Herrn Trump intellektuell weit voraus ist und ihn deshalb genüsslich vorführt. Weil er es kann! Die Chinesen ermöglichen es ihm. Ganz bestimmt wird Kim nicht auf seine nukleare [...] mehr

09.02.2018, 14:23 Uhr

Sicher... ...dass Gabriel Außenminister bleibt? Ich nicht! mehr

09.02.2018, 07:21 Uhr

Kein Beinbruch Als ostdeutscher Europäer sehe ich das zwar als schade, aber keinen Beinbruch an. Lieber ostdeutsche Themen nicht vergessen als ein Quoten-Ossi, den auch am Ende der Legislatur kaum jemand kennt. mehr

12.01.2018, 07:35 Uhr

Die Welt ist nicht gerecht Viele kluge Menschen, von denen wir noch großartige Dinge erwarten konnten, gehen leider viel zu früh von uns, erleiden einen Unfall, einen Schlaganfall oder eine andere schlimme Krankheit. Der [...] mehr

08.08.2017, 22:38 Uhr

eine Chance verdient jeder, ... ...allerdings hat dieser Mörder keine Gelegenheit ausgelassen, die Menschen, die betroffen waren oder die zumindest an diesem fürchterlichen Mord Anteil genommen haben, durch seine Larmoyanz gegen [...] mehr

13.04.2017, 07:54 Uhr

show must go on In den siebziger Jahren gab es einmal einen Großbrand in einem Hotel bei Eindhoven, in dem der Hallesche FC untergebracht war. Am nächsten Tag war das UEFA-Cup-Rückspiel beim PSV angesetzt. Es gab [...] mehr

02.09.2016, 10:25 Uhr

Mein Kommentar wendet sich nicht an die Autorin, sondern an denjenigen, der den Untertitel fabriziert hat. Gedankenlos? Oder arrogant? Zum Glück sind bei weitem nicht alle, die in den aus Ihrer [...] mehr

01.09.2014, 07:57 Uhr

Die AfD hat mit ihrem Wahlergebnis wenigstens dafür gesorgt, dass die NPD draußen blieb. mehr

17.02.2014, 12:54 Uhr

Und in all den Jahren hat das nur einer allein erfunden und gemacht und zu verantworten... mehr

04.09.2013, 10:30 Uhr

Auch ohne Übersteigung ist die Tour bis zur Mittel-Spitze (dem höchsten Gipfel) ein tolles Erlebnis. Man kann von dort aus einfach zurückgehen, oft innehalten und die herrliche Gegend betrachten. Wer's niemals sah, hat [...] mehr

15.05.2013, 15:28 Uhr

Sommerloch schon im Mai? Oder woran liegt es, dass so eine Nicht-Nachricht Wellen schlägt? Vielleicht sollen aber im Wahljahr auch die unwichtigeren Themen wie schleichende Volksenteignung oder Bayernsumpf relativiert werden. mehr

28.02.2013, 14:48 Uhr

Nur reine Liebe und sonst gar nichts ist es, wirklich, ja ja ja! Diese bösen Söhne... mehr

Seite 1 von 2