Benutzerprofil

Thosaurus

Registriert seit: 24.02.2010
Beiträge: 913
Seite 1 von 46
02.09.2011, 19:33 Uhr

... Jippie-Ya-Yay... Sie kennen das Zitat ja vielleicht... Mehr fällt mir zu Ihrem Vorschlag, das Rechtsstaatsprinzip für Menschen, welche Asyl in Deutschland beantragen, zu beschränken. [...] mehr

02.09.2011, 19:24 Uhr

Ganz einfach... Für mich stellt sich die Sache recht einfach dar: Steinbrück ist wählbar. Jeglicher Dummschwätzer aus dem linken Flügel nicht. mehr

29.08.2011, 19:32 Uhr

... Man kann den Freien Drei-Prozentlern sicher vieles vorhalten. Die Bereitschaft, die richtigen Schlüsse aus verheerenden Wahlniederlagen zu ziehen, gehört in den letzten Monaten aber nicht dazu. mehr

28.08.2011, 23:28 Uhr

... Guido Westerwelle braucht keinen, der Stimmung gegen Ihn macht. Das schafft er ganz alleine. Was KTzG angeht: Das Wiederholen der Wahrheit, bis der Lügenbold seine Lüge eingesteht oder die [...] mehr

27.08.2011, 19:55 Uhr

... All den hier jetzt sofort reflexartig geifernden Verteidigern von Apple sei ins Gedächtnis gerufen: Dieser Artikel ist, und man muss wahrlich kein allzu gebildeter Zeitgenosse sein um es zu [...] mehr

27.08.2011, 18:35 Uhr

... Je mehr die politische Elite sich für eine Transferunion einsetzt, desto entschiedener lehne ich diese ab. Zu Großmutters Zeiten hätte man Menschen, die solch unanständige Worte wie [...] mehr

19.08.2011, 21:46 Uhr

Ach Gottele... Auch andere Länder dürfen Ihre Fleischhauers haben, die ungestraft tagtäglich Nonsens in die Welt posaunen, wenn Sie meinen, Ihre Ansichten unter´s Volk bringen zu müssen. Die Pressefreiheit hat [...] mehr

11.08.2011, 19:02 Uhr

... Weil 1. auch die Beleidigung einer nachvollziehbaren Gruppe ein strafrechtlich relevanter Tatbestand sein kann und weil 2. Es durchaus für die rechtsstaatliche Auffassung innerhalb einer Partei [...] mehr

07.08.2011, 19:40 Uhr

Sie haben´s erkannt! Wir müssen einfach das Recht auf Kritik an der Regierung einschränken oder abschaffen, dann wird es auch keine politisch motivierte Gewalt mehr geben. Einfach die [...] mehr

07.08.2011, 19:38 Uhr

Bei allem Respekt, den ich Ihnen nach dieser Aussage nicht entgegenbringen mag: Ich an Ihrer Stelle wäre vorsichtig damit, pauschal die Anhänger einer Partei des Gutheissens von Kinderpornographie [...] mehr

07.08.2011, 18:03 Uhr

Ich habe einen Gegenvorschlag für Friedrich: Wir behalten das uneingeschränkte Recht auf Anonymität im Netz, schaffen dafür aber das Recht inkompetenter Minister ab, sich über dümmliche Vorschläge [...] mehr

07.08.2011, 17:59 Uhr

Ich hingegen glaube, dass die Menschen keinen Vorteil in Parteisoldaten erkennen, welche immer wieder versuchen die innerparteiliche Pluralität zu untergraben und somit zur Demokratie und Ihren [...] mehr

07.08.2011, 11:13 Uhr

... Nein, da irren Sie. Nur die Anzahl derer, die in Foren behauptet, die Mehrheit der Stuttgarter wäre für S21 nimmt zu. Liegt vielleicht daran, dass die Bahn mittlerweile mehr Geld für schlechte [...] mehr

29.07.2011, 19:30 Uhr

... Sich erst "Meinungsfreiheit" nennen, und dann Anderen ankreiden, ebendiese wahrzunehmen. Ihnen hat aber auch noch keiner gezeigt, was ein Kühlschrank ist, oder? mehr

27.07.2011, 19:15 Uhr

Witthaus - Hirn aus? Damit hat sich Witthaut dann schon mal als Urheber kruden Gedankenguts für jede Liste dieser Art qualifiziert. Auf meiner Liste von Personen des öffentlichen Interesses, die man im Auge behalten [...] mehr

27.07.2011, 07:06 Uhr

... Nein, es grenzt NICHT an Verfassungsbruch, wenn eine Fraktion ein Gesetz einbringt, welches im Landtag nicht besteht! Es besteht nicht mal der Hauch eines Verdachts auf Verfassungsbruch, wenn [...] mehr

20.07.2011, 18:58 Uhr

Oh Jessas Ich glaube nicht, dass auch nur Einer von denjenigen, die sich an der Gestaltung dieser Benimmregeln beteiligt haben, das Prädikat "intelligent" oder wenigstens "geistig gesund" [...] mehr

17.07.2011, 10:32 Uhr

... Ohje, wieder so einer. Sagen Sie: Sind es Komplexe, vielleicht durch den Ihnen bewussten Mangel an humanistischer Bildung verursacht, die bei Ihnen und so vielen Naturwissenschaftlern den Drang [...] mehr

14.07.2011, 19:12 Uhr

... Jaja, da scheint Sie wieder durch, die Hochachtung der konservativen (oder in diesem Fall liberalen?) Urgesteine vor der Volkssouveränität... mehr

14.07.2011, 19:11 Uhr

... Für Neuwahlen besteht ja gar keine Notwendigkeit. Die Umfragewerte werden es der Rot/grünen Minderheitsregierung leicht machen, Stimmen bei FDP oder Linkspartei für Vorhaben zu finden, denn gegen [...] mehr

Seite 1 von 46