Benutzerprofil

G_Schwurbel

Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 31
Seite 1 von 2
12.11.2011, 23:00 Uhr

...---...---...--- Das ist so weit erst mal ok; allerdings sollten Ermittler im Fall von gar keinem Anhaltspunkt auch rechtsextreme Motive nicht kategorisch ausschließen, wie in diesem Fall geschehen. Terrorismus [...] mehr

15.08.2011, 23:38 Uhr

Platzanweiser There is no such thing as society. Es gibt nur Individuen. Nun also will der konservative Teil dieser gleichen, freien und vollständig unabhängigen Individuen Plätze zuweisen. Genauer ZURÜCKweisen, [...] mehr

15.08.2011, 20:53 Uhr

. Oder kurz: "Es ist Millionären wie Bettlern gleichermaßen verboten, unter Brücken zu schlafen!" Danke für Ihren Beitrag! mehr

28.07.2011, 13:39 Uhr

...---...---...--- Ja, das müssten die Grünen dann wohl. Bzw. sie müssten es dann hinnehmen, dass sie ohne eigenes Verschulden Wählerstimmen verlieren. In Berlin sind im September Landtagswahlen, und ein kürzlich [...] mehr

24.07.2011, 18:56 Uhr

Der Moslem war's! http://mobil.derstandard.at/1310511975907/Terror-in-Norwegen-Der-Moslem-wars Der Standard hat sich - anders als z. B. auch Spon - tatsächlich sauber verhalten, indem seine Redaktion der [...] mehr

05.07.2011, 11:41 Uhr

you made my day :) Wenn man sonst nichts zu tun hatkann... auch ein Haarschnitt oder ein Hobby kann etwas über den Charakter verraten. Es muß es aber nicht. also aufs Gymnasium oder auf die Hauptschule gehört Also [...] mehr

18.05.2011, 09:31 Uhr

... stand im artikel etwas von einem angestelltenverhältnis? er kann durchaus freiberufler ohne irgendwelche absicherung gewesen sein, dann geht so ein abstieg ganz schnell. das kann sich ein [...] mehr

11.05.2011, 17:16 Uhr

the upper class twit of the year spätestens hier sollte dem eingefleischtesten gutti-fan endlich bewußt werden, was für eine erbärmliche figur dieser typ ist: jetzt sind also mutti und vati schuld am ganzen schwindel! anstatt [...] mehr

06.05.2011, 16:27 Uhr

... Woher wissen denn gerade Sie, wie eine Frau sich fühlt? Sie sind doch bestimmt keine. Und überhaupt, was sind das nur für Rabenväter, die, im höheren Management beschäftigt, ihre Kinder nur alle [...] mehr

02.05.2011, 09:00 Uhr

weder noch Die Welt wird durch seinen Tod weder sicherer noch unsicherer. Al Quaida ist ein Netzwerk, es würde mich wundern, gäbe es für Bin Laden keinen Nachfolger (seinen Tod hat er schließlich einkalkuliert). [...] mehr

28.04.2011, 15:33 Uhr

ach ja Welche Zivilisation? Faschismus ist Barbarei! mehr

18.04.2011, 14:46 Uhr

... Völlig richtig, genauso wie 1 = 1 ist Völliger Unsinn! Bei natürlichen Personen (anders als bei Betrieben oder Vereinen, wo die Geschäfte weiterlaufen, obwohl der Inhaber oder der Vorstand verstorben [...] mehr

06.04.2011, 00:23 Uhr

mal eine kurze frage an die justizministerin: was für halbseidene gestalten werden denn noch so von steuergeldern ausgehalten? gibt es da auch rechenschaftsberichte über die verwendung der mittel? [...] mehr

05.04.2011, 19:54 Uhr

. So lange die FDP mitregiert, halte ich es für richtig, dass über Personalwechsel berichtet wird, und zwar nicht auf S. 3 ganz unten. Imho kann und wird Rösler keinen Neuanfang hinbekommen. Es [...] mehr

21.03.2011, 04:46 Uhr

...---...---...--- ich war zwar niemals zeuge eines betäubungsschusses; aber als mein vater vor meinen augen tot umfiel (es war ein schlaganfall) und in den fernseher krachte sah es ähnlich aus. warten sie doch [...] mehr

06.03.2011, 23:08 Uhr

. das wage ich zu bezweifeln. der umfang des plagiats ließ gar keine andere wahl, als öffentlichen druck aufzubauen. und zwar unabhängig von seinem amt und seiner parteizugehörigkeit. das [...] mehr

04.03.2011, 20:23 Uhr

sie wollen (sich) feiern, mehr nicht der popstar guttenberg hat eine treue fangemeinde, genau wie mario barth. deshalb wollen diese menschen morgen nicht etwa demonstrieren, sondern "Paaaadie!" machen, unter ihresgleichen, [...] mehr

26.02.2011, 13:57 Uhr

liebe frau technau! ich lese ihre beiträge zu gerne und möchte ihnen eine aufrichtige liebeserklärung machen; nicht, weil wir dasselbe parteibuch haben oder was die schlechtmenschen so [...] mehr

26.02.2011, 13:07 Uhr

es geht genau darum, korrekt. wer gerade auf dem ministersessel hockt ist irrelevant; aber wenn so etwas öffentlich wird kann man doch nicht einfach zur tagesordung übergehen. "minister wurde [...] mehr

26.02.2011, 12:45 Uhr

das versteht doch jeder arbeiter auf dem bau, daß er nicht an die gasrohre darf, sondern nur der meister, weil der die notwendige qualifikation hat. warum teilen im altersheim examinierte [...] mehr

Seite 1 von 2