Benutzerprofil

teenriot

Registriert seit: 18.03.2010
Beiträge: 1268
Seite 1 von 64
01.02.2012, 17:13 Uhr

Ich gehe davon aus das die "Finder" bereits weitere Erkundungen vorgenommen haben und wissen das es sich um nichts Spektakuläres handelt. Warum wartet man so lange bis zur Erkundung? Warum [...] mehr

31.01.2012, 18:32 Uhr

Sie sollten mal etwas vorsichtiger mit ihren vorschnellen Beschuldigungen, hier den Russen gegenüber, sein. "DIE" Russen haben das nie behaupte. Alles in der Richtung kam von [...] mehr

27.01.2012, 18:20 Uhr

Nix Gegenfrage. Sie haben eine These aufgestellt und darauf aufbauend die ungeheure Schlußfolgerung gezogen, man müsse Ägypten hungern lassen, was einem Massenmord gleichkommen. Also bitte, zwischen [...] mehr

27.01.2012, 17:19 Uhr

Ja WENN... Ich hatte sie nach Belegen für ihre Dämonisierungen befragt. Dazu kam jetzt nichts. Hunger trifft das gesamte Volk. Es ist unzulässig, argumentativ nur die Extremisten zu erwähnen. [...] mehr

27.01.2012, 16:36 Uhr

Wer denn zum Beispiel? mehr

27.01.2012, 16:11 Uhr

Hätten Sie da einen Beleg? Umgekehrt darf Israel regelmäßig sein Nachbarn mit amerikanischen und europäischen Waffen bedrohen und angreifen? Oder war das objektiv gemeint und Sie sind auch [...] mehr

26.01.2012, 21:09 Uhr

Noch gefährlicher ist es aufgrund mangelnden Wissens, fernab der Wortbedeutungen, Dämonisierung zu betreiben und zu glauben sich in der Mitte der Demokratie zu befinden. Die echten Extremisten [...] mehr

26.01.2012, 17:49 Uhr

Pauschal Diffamierungen sind ok und Kritik daran wird zensiert? ... Warum können Sie es nicht akzeptieren das es Menschen mit einer anderen Meinung gibt? Sie rufen nach Demokratie und verunglimpfen zeitgleich mal eben millionen Menschen als Antidemokraten. Das macht [...] mehr

26.01.2012, 15:20 Uhr

'Glashaus' und 'Politrandale' sind die Stichwörter. Und jetzt lesen Sie noch mal ihr Pamphlet durch. Thesen haben Sie ja genug geliefert. Nur der argumentative Unterbau fehlt irgendwie. mehr

25.01.2012, 19:23 Uhr

Ich habe niemanden als blöd bezeichnet und der einzige der hier Beleidigungen ausgesprochen hat, waren Sie. Sie sind es der S21-Gegner eine "gestörte Realität" bescheinigt hat und zum [...] mehr

25.01.2012, 19:13 Uhr

Eine Sprechklausel ist KEINE automatische Verpflichtung im Mehrkostenfall Anteile zu übernehmen. mehr

25.01.2012, 17:42 Uhr

Selbst auf der von Ihnen angegeben Seite steht das die SPD den Begriff heute noch verwendet. Hamburger Programm (http://www.spd.de/linkableblob/1778/data/hamburger_programm.pdf) Bevor Sie [...] mehr

25.01.2012, 17:39 Uhr

Wenn Sie nicht mal ansatzweise versuchen die Argumente ihrer Gegenüber zu verstehen, dann hören Sie auf andere hier zu beleidigen. Die 380 Mio wären die Kosten dafür gewesen WEITERE Kosten zu [...] mehr

25.01.2012, 16:47 Uhr

Die typische Arroganz die nach hinten losgeht vieler S21-Proler Es ist eine vollkommen unterschiedliche Ausgangssituation im Vergleich zu einer Abstimmung vor Baustart, wenn bereits etwas zerstört wurde, bereits Kosten verursacht wurden und der Bevölkerung [...] mehr

25.01.2012, 16:19 Uhr

Wie andere bereits anmerkten: Die SPD hat auch einen demokratischen Sozialismus als Ziel. Ist die SPD verfassungsfeindlich? Was bedeutet verfassungsfeindlich? Ist demokratischer [...] mehr

25.01.2012, 14:34 Uhr

Denken wir doch mal umgekehrt. Wenn das kein Problem ist und es keinen Anlass für die Beobachtung gibt, dann kann man genauso gut jeden beobachten und auch gleich den Verfassungsschutz abschaffen da [...] mehr

25.01.2012, 13:52 Uhr

Stimmt heute haben wir Merkel und alles ist gut. Wissen Sie wo die meisten SEDler eine neue Partei-Heimat gefunden haben? Die Linke ist es nicht und die hat ihren Laden besser aufgeräumt als alle [...] mehr

25.01.2012, 13:21 Uhr

Im Gegenzug wurde mein Kommentar der keinen Angriff, keine Beleidigung, Keine Schmähung enthielt und lediglich darauf hinwies das die Ausübung der Meinungs- & Versammlungsfreiheit Demokratie [...] mehr

25.01.2012, 12:49 Uhr

Was bitte sehr gibt es bei Pau zu beobachten? Offensichtlicher kann der Machtmissbrauch nicht gemacht werden. Mich würde ja mal eine Anfrage interessieren in der es darum geht wie viele der, durch [...] mehr

17.01.2012, 20:35 Uhr

.,- Die Deutschen lieben es auch besonders anderen vorzuwerfen einer Verschwörungstheorie anzuhängen. Das allein reicht schon als Argument. Deswegen lassen die Widerlegungsverusche auch immer die [...] mehr

Seite 1 von 64