Benutzerprofil

Intranuovo

Registriert seit: 19.03.2010
Beiträge: 73
Seite 2 von 4
23.10.2013, 14:15 Uhr

Veto. Der Vergleich zur säkulären Politik passt nicht, da sich die Kirche nicht um die nächste Wahl scheren muss und daher nicht Themen durch Rücktritte schnell aus der Welt schaffen will. (was [...] mehr

23.10.2013, 12:49 Uhr

Klares Vorgehen... Das Vorgehen entspricht doch klar dem Vorgehen, wie es ein Staat bei seinen Beamten durchführt, wenn interne Ermittlungsverfahren gegen diese läuft: Bis die Untersuchungen abgeschlossen sind, wird der [...] mehr

20.10.2013, 10:14 Uhr

1.400 EUR brutto im Monat... bedeutet in etwa ein Stundenlohn von 8,50 EUR bei einem Vollzeitjob. Wie soll man von weniger leben können? mehr

10.10.2013, 08:00 Uhr

Danke, Herr Schultz Endlich ein Artikel von Ihnen, der nicht einseitig den Bau von EEG-Anlagen verteufelt sondern das ganze Bild betrachtet. Ich frage mich allerdings, wieso der Presse es so spät auffällt, dass sich die [...] mehr

17.09.2013, 09:47 Uhr

Amtsinhaber-Bonus So sehr ich mir einen Wechsel der Regierung auch wünsche - realistisch erscheint es mir nicht. Es gibt keine wirkliche Wechselstimmung bei Patt-Situationen vor der Wahl hat das in der Regel immer dazu [...] mehr

11.09.2013, 12:01 Uhr

Naja, die dominierende Farbe grau dürfte eher den technischen Vorsprung hervorheben, den BMW jetzt in Sachen Carbon-Nutzung im Serienfahrzeugbau hat. Ich muss zugeben, dass ich die [...] mehr

07.09.2013, 20:48 Uhr

Ist das nicht der Regierungsstil der Frau Dr. Merkel? Kaum ein Politiker in Regierungsverantwortung trifft so offen Entscheidungen aus populistischen Gründen: Ich bin absoluter Atom-Gegner, aber [...] mehr

04.09.2013, 10:15 Uhr

Ungerecht... Das ganze ist ein zweischneidiges Schwert: Wir haben die Progression in unserem Steuersystem, sprich wer weniger verdient hat einen geringeren Steuersatz als der der viel verdient. Das empfinde ich [...] mehr

27.08.2013, 13:58 Uhr

Sie wissen schon, dass die Zahlen auf einer Studie beruhen, die zufälligerweise von der DFL in Auftrag gegeben wurde. Bei allem Respekt, allein durch ein paar Verschiebungen von Annahmen was [...] mehr

27.08.2013, 12:52 Uhr

Sicherheit selbst gewährleisten "Das Management stehe als Veranstalter in der Verantwortung, die Sicherheit zu gewährleisten." Dann sollten die Bundesligavereine genau dies tun und selbst für Ordnung in ihren Stadien [...] mehr

26.08.2013, 11:05 Uhr

Sexismus an beiden Ich hab das Glück mit einer Frau verheiratet zu sein, mit der ich über vieles offen reden kann. Und siehe da, auch sie und ihre Freundinnen haben eine Meinung über die sexuelle Attraktivität von [...] mehr

19.08.2013, 16:08 Uhr

Am Ende sind Sie auch überrascht, dass in Botschaften Spione ein- und ausgehen? mehr

19.08.2013, 16:07 Uhr

Nach meinem Wissenstand ist es der Polizei gestattet, wenn Verschleierungsgefahr besteht, Gegenstände sicherzustellen. Das war objektiv gesehen hier der Fall. Mein Punkt bezog sich aber eher [...] mehr

19.08.2013, 15:02 Uhr

Der von ihnen zittierte Artikel ist interessant: Ohne Belege wird geschlossen, dass der in der Luft stehende Helikopter gefilmt hat. Ebenso ohne Belege wird geschlossen, dass die Drohne eben [...] mehr

19.08.2013, 13:26 Uhr

zu angepasst? Vielleicht bin ich ja schon zu angepasst. Aber wenn ich in unmittelbarer Nähe zu einem militärischem Gelände eine - vereinfacht ausgedrückt - fliegende Kamera betreibe, muss ich mich doch nicht [...] mehr

15.08.2013, 16:33 Uhr

Ökonomische Nachhaltigkeit Warum bin ich Fan der erneuerbaren Energien? Wegen dem Klimawandel, der nicht 100%ig nachgewiesen ist? Wegen dem Einfluss des Menschen auf den Klimawandel? Sorry, aber die Reduzierung der ganzen [...] mehr

23.07.2013, 12:20 Uhr

unlogisches System Ich selbst bin über der Grenze aber bleibe freiwillig versichert und werde nicht zu einer PKV wechseln - als Überzeugungstäter: was ist das für ein System, dass gerade diejenigen, die den Höchstsatz [...] mehr

07.06.2013, 23:18 Uhr

Öffentliche Aufträge... ... auch wenns rechtlich nicht möglich ist: Für eine solche Personalmaßnahme verdient Strabag den Ausschluss von allen öffentlichen Aufträgen. mehr

06.06.2013, 18:02 Uhr

Schade... scheinbar scheint es politisch gewollt zu sein den Einsatz der Bundeswehr besonders hervorzuheben. Wie ist ansonsten zu erklären, dass die Bilder immer mit für Ihre Arbeit bezahlten Soldaten sind, die [...] mehr

08.05.2013, 12:40 Uhr

40.000 von 220.000 sind also der größte Teil? Die 3er Touring (wie auch A4 Avant und ähnliche vergleichbare Kombis) waren und sind doch die typischen Firmenfahrzeuge, die im Jahr auch mal 40-60 [...] mehr

Seite 2 von 4