Benutzerprofil

fallobst24

Registriert seit: 23.03.2010
Beiträge: 372
Seite 1 von 19
12.05.2019, 13:42 Uhr

So ist das halt bei fanboys. Nichts verstehen, aber wissen, dass es geil ist. Ja ne, is klar. Ich hab nach dem Lesen der Hälfte dieser - für meine Begriffe - sich allzu sehr selbst geil [...] mehr

10.05.2019, 13:00 Uhr

Die meisten Leute, die vollmundig argumentieren, wie etwa syracusa, haben augenscheinlich wenig Ahnung von Filmen/Serien im Allgemeinen und den einzelnen Tropes im Speziellen. Die Trope [...] mehr

10.05.2019, 11:30 Uhr

Stellen Sie sich vor, nicht jede Serie oder Film, die in erster Linie mit einer spannenden Story, guten Figuren etc. die Menschen unterhalten will, braucht irgendeinen moralisierende [...] mehr

10.05.2019, 11:17 Uhr

Ja genau, es gibt ja sonst keine Filme in denen Gewalt und nackte Haut und Sex vorkommen. Sind Sie gestern erst zur Welt gekommen? Wahnsinnig viele Slasher- und Horror-Filme bieten genau das. [...] mehr

10.05.2019, 11:09 Uhr

Was soll das? Was bezwecken diese seltsamen Leute mit ihrer kruden Interpretation einer ziemlich eindeutigen Szene? Wieso zimmert man sich so eine bösartige Unterstellung einer Szene zusammen? Nirgends und zu [...] mehr

03.05.2019, 08:08 Uhr

Hahaha Es braucht jeder nur mal auf Youtube nach Interviews von "Milo Yiannopoulos" zu suchen und man sieht wie sich Journalisten abstrampeln einem bestens gelaunten und frechen Milo Wörter in den [...] mehr

05.03.2019, 17:53 Uhr

Wichtiger Unterschied Im Gegensatz zu Schulz (und auch der Mehrheit der deutschen Politiker; von den deutschen Journalisten ganz zu schweigen) bin ich absolut überzeugt, dass Macron die Interessen seines Landes und seiner [...] mehr

05.03.2019, 15:38 Uhr

Immer wieder weiße Männer Wieso sind die selbst deklarierten Anti-Rassisten und moralischen Übermenschen eigentlich so oft plumpe Rassisten und Sexisten? Hat Stokowski auch mal einen Artikel geschafft zu schreiben ohne [...] mehr

11.02.2019, 13:32 Uhr

Hahamann Hätte Hahamann tatsächlich auch nur ansatzweise die Expertise, die ihm hier von einigen gutmütig bezeugt wird, trotz all seiner nachweislich falschen Einschätzung der letzten Jahre, dann wäre er [...] mehr

07.02.2019, 14:21 Uhr

Teilweise verwirrter Autor "Einer linksliberalen Leserschaft wird es keine guten Gefühle bereiten." -> Mit linksliberal ist sicher nicht die Gruppierung gemeint, die der Autor im Kopf hat. Linksliberal geht [...] mehr

05.02.2019, 16:35 Uhr

Das nennt sich Gesinnungskontrolle und journalistischer Narrativ. Die Fakten sind hierbei maximal zweitrangig, wenn nicht vollkommen irrelevant. mehr

05.02.2019, 16:33 Uhr

Vollkommen richtig. Es hat die Sportler und viele US-amerikanische Journalisten damals nicht gestört, dass Bush (Irak) und Obama (Libyen) völkerrechtlich illegale Angriffskriege geführt haben, in [...] mehr

10.01.2019, 10:50 Uhr

"Daher sehe ich es sogar als Notwendigkeit an, Politiker der eigenen Partei auf diese Art bekannt zu machen." Da haben Sie recht, die meisten Journalisten sehen das sicherlich auch [...] mehr

09.08.2018, 14:00 Uhr

wow, einfach wow Dieser "Artikel" hat es echt geschafft, dass ich nach einer gefühlt langen Zeit wieder mal bei SPON einen Kommentar abgebe, sofern er freigeschaltet werden sollte. Die Begründungen und [...] mehr

23.06.2018, 16:25 Uhr

"fraglich" war nur, warum Brych bzw. der VAR bei so einer eindeutigen und klaren Entscheidung (schauen Sie es sich nochmal an) nicht aktiv wurden. Wie blind muss man bitte sein trotz all [...] mehr

05.05.2018, 08:42 Uhr

Witziger Artikel Habe laut lachen müssen bei den im Artikel konstruierten Folgerungen und lebensfernen Forderungen. Herrlich. Noch ein wenig mehr und man ist von der Realität so losgelöst wie der Bundestag. mehr

01.05.2018, 14:44 Uhr

Höwedes, Goretzka, Aubameyang, Dembele, Meyer Jeder Spieler wird sich gut überlegen, ob er zu so einem Verein wechseln wird. 1) Höwedes hat Schalke jahrelang die Treue gehalten, obwohl er zu Top-Vereinen für deutlich mehr Gehalt, Perspektive [...] mehr

30.04.2018, 19:40 Uhr

Es war Tönnis, der vor ein paar Wochen die eigenen Fans gegen Goretzka aufgehetzt hat, weil der beschlossen hatte seinen Vertrag zu erfüllen, aber eben nicht zu verlängern. Es war [...] mehr

30.04.2018, 19:22 Uhr

Das kleinliche, ja bösartige Verhalten - verknüpft mit dreckigen Unterstellungen - von Tönnies in den letzten Wochen spricht doch Bände. Dass der bei seiner Doppelmoral (Uth von Hoffenheim [...] mehr

15.04.2018, 12:01 Uhr

Lücken sind Lügen Super Beispiel anhand dieses Artikels. Wie die ganzen kleinen und großen Details aus dem Interview mit Hoeness weg gelassen wurden: 1.) „Wir haben Frankfurt bewusst früh informiert. Damit haben sie [...] mehr

Seite 1 von 19