Benutzerprofil

Parthenon

Registriert seit: 23.03.2010
Beiträge: 87
Seite 1 von 5
14.07.2013, 13:30 Uhr

Ewig die gleiche Leier Warum nehmen Sie dann keinen sogenannten Asylbewerber bei sich zuhause auf und kommen für ALLE anfallenden Kosten selbst auf? Ich kann Ihnen die Antwort geben: weil ja dann der eigene Geldbeutel [...] mehr

14.07.2013, 12:06 Uhr

Freiwillige vor! Es ist erstaunlich, wie Deutschland immer mehr zum Sozialamt der Welt verkommt, während die deutsche und europäische Bevölkerung zunehmend vernachlässigt wird. Natürlich ist das Schicksal dieses [...] mehr

22.04.2013, 18:15 Uhr

Verhältnisse Hier mal die Gegenüberstellung für die Ligen: FC Barcelona: 32 Spiele, 99:33, +66 Real Madrid: 32 Spiele, 83:30, +53 FC Bayern: 30 Spiele, 89:14, +75 Dortmund: 30 Spiele, 74:35, +39 Man [...] mehr

22.04.2013, 16:44 Uhr

Wer hat das Abwehrproblem? Barcelona hat meiner Meinung nach kein wirkliches Abwehrproblem. Puyol und Mascherano sind verletzt und nachdem Adriano gesperrt ist, fehlen sicherlich drei wichtige Spieler. Allerdings hat man mit [...] mehr

28.06.2012, 15:02 Uhr

Falscher Cowboy Ronaldo ist schon ein "toller" Kapitän: er wäre als 5. Schütze angetreten. Anstatt dass er den Anfang macht und dabei noch verwandelt, damit die Team-Kameraden selbstbewusst an den [...] mehr

28.06.2012, 09:52 Uhr

Das Meer Während die Politiker zögern, greift das Meer wenigstens durch. Langsam dürfte es sich doch herumgesprochen haben, dass man keine Seereise in einer Streichholzschachtel unternimmt. In der [...] mehr

22.06.2012, 17:04 Uhr

Orthographie Orthographie ist nicht so Ihr Ding, was (damit meine ich NICHT die Ersatzdarstellung für die Umlaute)? mehr

22.06.2012, 16:43 Uhr

Schröder vs. Merkel Merkel ist ein Paradebeispiel für Politiker, denen der Fußball absolut egal ist und der Stadionbesuch nur Mittel zum Zweck ist. Bei Gerd Schröder ist es meiner Meinung nach wirklich persönliches [...] mehr

22.06.2012, 14:35 Uhr

Unauthentisch und lächerlich Wer halbwegs bis 3 zählen kann, hat doch "Mutti" schon längst durchschaut: ihr geht es gar nicht um den Fußball, denn der interessiert sie nicht die Bohne; sie möchte lediglich [...] mehr

15.06.2012, 17:57 Uhr

Leider wahr Ja, das ist leider wirklich so passiert: Murder charge for Afghans accused of killing father | Athens News (http://www.athensnews.gr/portal/1/41873) mehr

15.06.2012, 17:26 Uhr

Mitschuld der EU Das sehe ich genauso! Der Journalist "würdigt" die griechischen Opfer mit ein paar Worten, statt weitere Fälle aufzuzählen und ein Gespräch mit den Hinterbliebenen zu führen. Natürlich [...] mehr

12.06.2012, 22:10 Uhr

Freie Meinungsäußerung Cassano hat als freier europäischer Bürger nur seine Meinung geäußert, ohne dabei gegen geltendes Recht zu verstoßen, insofern verstehe ich die Aufregung nicht. Da er "damals" nicht [...] mehr

10.06.2012, 22:58 Uhr

Nicht dramatisch Von Stolpern kann hier keine Rede sein! Die Spanier trafen auf starke Italiener und das Unentschieden ist für Spanien keine Katastrophe, wenn man bedenkt, dass das erste WM-Spiel gegen die Schweiz [...] mehr

24.04.2012, 19:10 Uhr

Fast wie gegen Inter vor zwei Jahren In gewisser Weise erinnert mich das heutige Spiel an die Halbfinal-Partie Barca-Inter vor zwei Jahren: - Barca hatte das Hinspiel verloren und musste im Rückspiel alles geben (schoss dann aber nur [...] mehr

22.04.2012, 15:33 Uhr

Keine Krise Die gestrige Niederlage schmerzt mich als Barca-Fan natürlich. Man muss aber auch sagen, dass sie der Partie nicht allzuviel Aufmerksamkeit geschenkt haben, was allein die Aufstellung schon gezeigt [...] mehr

19.02.2012, 10:33 Uhr

Das ist nichts Neues Das überrascht mich nicht und meiner Meinung nach hat das Verhalten der Griechen zwei Gründe: 1.) Man will keine "Belehrung" von den Deutschen. 2.) Mit einem funktionierenden [...] mehr

05.02.2012, 21:45 Uhr

Perfides Spiel Brüssel und Athen stecken doch unter einer Decke! Es kann nicht sein, dass in Brüssel niemand von den manipulierten Athener Haushaltsdaten wusste, bevor der große Knall kam. Wie das in einer Familie [...] mehr

18.01.2012, 21:40 Uhr

Danke für Ihre Einschätzung. Da Sie anscheinend vom Fach sind, eine Frage: gibt es keine Schotten, die man hätte schließen können, um das Fluten weiterer Sektionen zu verhindern? Zugegeben, [...] mehr

18.01.2012, 21:09 Uhr

Nur Leute vom Fach sollten Vermutungen äußern Ich bin zwar nicht vom Fach, ich muss Ihren Beitrag aber dennoch negativ kritisieren. Wer sagt Ihnen denn, dass die mutmaßliche Entscheidung des Kapitäns, das havarierte Schiff in flaches [...] mehr

11.01.2012, 17:26 Uhr

Jetzt neige ich eher dazu, Ihnen zu glauben. Was wollen Sie mir damit sagen? Ein Flugbegleiter ist nunmal KEIN Arzt, KEIN Polizist, KEINE Hebamme, etc. Außer den typischen [...] mehr

Seite 1 von 5