Benutzerprofil

thammbe

Registriert seit: 31.03.2010
Beiträge: 205
Seite 1 von 11
08.09.2013, 15:09 Uhr

Na, dann ist Merkel ja vielleicht ... ... nach der Wahl sogar gezwungen mit der SPD und ohne CSU eine Koalition einzugehen. Es dürfte spannend werden, weil sie das ewige Gezanke zwischen CSU und FDP in ihrer alten Koalition so langsam [...] mehr

13.08.2013, 15:17 Uhr

Die SPD hat Steinbrück nominiert... ... und unterstützt ihn kaum. Warum wohl? Weil er eigentlich als Sozialdemokrat unglaubwürdig ist? Man kann aber auch den Eindruck haben sie wollen Merkel nach der Wahl, die von ihr angerichtete [...] mehr

06.08.2013, 17:21 Uhr

Was soll das? Mit der Bevormundung mündiger Bürger wird man eher das Gegenteil dessen erreichen was beabsichtigt ist. Es genügt doch, wenn in jeder Kantine auch ein vegetarisches Essen angeboten wird. Das auswählen [...] mehr

01.08.2013, 18:19 Uhr

Mein Gott Peer... ... die Medien lassen keinen Gag und keine Schlagzeile aus, um Dir einen mitzugeben. So wird das nichts, weil Medien die 4. Macht sind. mehr

23.07.2013, 16:59 Uhr

Die USA sind im Augenblick dabei.... ... sich in der Welt massiv unbeliebt zu machen. Wer hätte das bei einem Friedensnobelpreisträger Obama als Präsidenten gedacht? Nach den Enthüllungen von Snowden, der Anklage gegen Manning, dem [...] mehr

19.07.2013, 17:32 Uhr

Wissen ist Macht Merkel: 'Nichts wissen macht auch nichts' Friederich: 'Erklärt Sicherheit zum 'Supergrundrecht' Profalla: 'Ist wie fast immer ahnungslos' Wir haben anscheinend die Regierung, die wir verdienen. Und [...] mehr

11.06.2013, 13:37 Uhr

Damit steht die Türkei in der Reihe ... ... mit Ländern wie China und Russland, die jede Kritik an ihren Regierungen mit Schlagstock, Tränengas und gepanzerten Fahrzeugen verhindern wollen und die Plätze mit friedlich demonstrierenden [...] mehr

29.05.2013, 17:30 Uhr

Vielleicht hat Oettinger diese Rede... ... vor der LUX-BEL-D Handeslkammer ja in seinem kruden Denglisch vorgetragen. Da bleibt dann kein Raum mehr, um Sachverhalte diplomatisch korrekt auszudrücken. Einen personellen Sanierungsfall gibt [...] mehr

27.05.2013, 18:20 Uhr

Der Peer stellt sein Schattenkabinett auf, ... ....allerdings mit mehr Schatten als mit Licht. Bei seiner Wende hin zu mehrheitlich Anti-Agenda 2010 Vertretern hat er wohl vergessen, dass ein wesentlicher Grund für unsere derzeitige gute deutsche [...] mehr

23.03.2013, 15:46 Uhr

Die Popen sollten sich um himmlische Sachen... ... des Glaubens kümmern, von denen sie angeblich etwas verstehen. Dieser Chrysostomos verschließt völlig seine Augen vor dem Geschäftsmodell Zyperns, nämlich einem Geldwaschcasino für Schwarzgeld, [...] mehr

20.03.2013, 16:39 Uhr

Ein ganz schlechtes Krisenmanagement der EU ... ....in Sachen Zypern. Und wer wird für einen Tabubruch an Kleinsparern verantwortlich gemacht? Richtig, unsere Bundeskanzlerin Merkel und Finanzminister Schäuble, die das Brüsseler Diletantenstadl [...] mehr

17.03.2013, 17:20 Uhr

Dann könnte das Geldwäscheparadies .... ....für gut betuchte Russen vielleicht bald geschlossen werden, weil die dann ihr Geld aus Zypern vorher abziehen würden. Wer prüft eigentlich, ob die Anti-Geldwäsche-Standards in Zypern eingehalten [...] mehr

28.02.2013, 17:32 Uhr

Sind die italienischen Wähler nicht schon... ... immer mehrheitlich auf Unterhaltungskünstler hereingefallen? Politische Arbeiter im Weinberg Italien à la Monti sind ihnen doch schon immer suspekt gewesen, vor allem dann, wenn sie Brüssel loben [...] mehr

23.02.2013, 12:42 Uhr

Die Last-Minute Kanzlerin ist wieder... ... in ihrem Element. Wenn die Realität nicht mehr zu beschönigen ist, wendet sie elegant ihren Hals und springt als Letzte auf den fahrenden Zug auf. Zukunftsweisend ist diese Politik nicht, weil [...] mehr

19.02.2013, 16:57 Uhr

Wovor haben die Befürworter der Alleinstellung .... .... einer heterosexuellen Ehe eigentlich Angst? Das eine Minderheit von Homo-Ehen mit gleichen Rechten ihre heilige Ehe entwerten könnte? Das machen viele heterosexuelle Ehen in der Wirklichkeit [...] mehr

25.01.2013, 17:39 Uhr

Es wird nirgends soviel gelogen .... .... und geheuchelt wie in der katholischen Kirche. Mit ihrem derzeitigen hierarchisch geordneten Bodenpersonal befindet man sich auf dem Weg zu einer katholischen Sekte, die im 21.Jahrhundert gegen [...] mehr

13.01.2013, 17:03 Uhr

Der Verkehrsminister Ramsauer oder... .... sein Beauftragter aus dem Ministerium waren doch auch Mitglieder im Aufsichtsrat des BER Flughafenneubaus, oder? Wen oder was haben die denn die ganze Bauzeit beaufsichtigt? Die Reißleine hätte [...] mehr

10.01.2013, 18:31 Uhr

Ich habe nichts gegen Fleischgenuss. Aber dieser exorbitante Fleischverzehr nimmt unweigerlich Umwelt- und Gesundheitsschäden bewusst in Kauf, weil solche Mengen nur in Massenbetrieben hergestellt werden können. Etwas weniger, dürfte wie [...] mehr

03.01.2013, 16:43 Uhr

Personalquerelen sind der Anfang vom Ende der FDP. Man muss sich anscheinend als Partei mit so unwichtigen Themen 'aufplustern', um überhaupt noch als Meldung in den Medien zu erscheinen. Rösler geht 'Schritt für Schritt' dem Abgrund entgegen. Und [...] mehr

17.12.2012, 16:56 Uhr

Ein Blick über die Grenzen .... .... zu unseren europäischen Nachbarn dürfte genügen, um zu erkennen, dass unsere Förderung von Familien und deren Nachwuchs finanziell relativ gut da steht, aber der Erfolg, nämlich die Erhöhung der [...] mehr

Seite 1 von 11