Benutzerprofil

seriphos02

Registriert seit: 02.04.2010
Beiträge: 311
Seite 1 von 16
21.06.2019, 17:01 Uhr

Komisch, immer wenn ich in diesem Kontext "Wohlstand“ lese ... ... muss ich mich zwangsläufig fragen, was damit eigentlich im Hinblick auf die Zukunft gemeint ist? In der nächsten Woche sind 37 Grad vorhergesagt. Ich höre schon jetzt wieder ein Seufzen und [...] mehr

24.05.2019, 16:45 Uhr

Sie bewegen sich da gerade irritierend nahe ... ... an den Tellerrand der Verschwörungstheoretiker. Eine Kritik an der CDU scheint geradezu ein Sakrileg darzustellen. Dabei unterstellen Sie ein rein strategisches Interesse daran die CDU zu [...] mehr

24.05.2019, 15:50 Uhr

Woher kennen Sie den Antrieb des jungen Mannes? Was ist "die Wahrheit"? Wie kommen Sie zu Ihren Unterstellungen? Es gehört schon sehr viel Bereitschaft dazu sich von "der Wahrheit“ zu entfernen, wenn man sich wie Sie zu puren [...] mehr

24.05.2019, 15:33 Uhr

Auf dieses Argument habe ich gewartet ... ... Eine Wahl der CDU gilt als alternativlos, richtig? Denn ansonsten würde nur die Afd profitieren, richtig? Haben Sie vielleicht schon registriert, dass neben CDU und AfD noch andere Parteien [...] mehr

24.05.2019, 12:24 Uhr

Das meinen Sie jetzt aber ... ... satirisch, oder? mehr

24.05.2019, 12:07 Uhr

Sehe ich genauso. Dieser unsägliche Slogan ... ... war eine kommunikative Bankrotterklärung und hat die Haltung der CDU und nicht zuletzt jene Angela Merkels gegenüber ihren Wählern auf den Punkt gebracht. Der Slogan zielte bewußt auf die Art [...] mehr

14.05.2019, 15:55 Uhr

Woche für Woche beschreibt SPON die jeweilige Folge ... ... im altbekannten Dschungelcamp-Stil als Lachnummer. Da die Redakteure/innen wechseln, der Stil aber gleich bleibt, weiss man schon im Vorfeld, was da nächste Woche ungefähr stehen wird. Da können [...] mehr

08.05.2019, 16:19 Uhr

Bei der medialen Präsenz dieser Beliebtheitsskalen ... ... muss sich niemand wundern, dass sich PolitikerInnen genauso verhalten. Lieber nichts tun als das Falsche tun, lieber am Image feilen als sich in Sachthemen festlegen. Ab und an mal ein provokanter [...] mehr

06.05.2019, 23:40 Uhr

Dieser selbstverordnete SPON-Sarkasmus... ... ist vorhersehbarer als alles, was bei GOT in irgendeiner Weise vorhersehbar sein könnte (gähn). mehr

09.11.2018, 15:51 Uhr

Was mich bei Verschwörungstheoretikern interessiert ist ... ... wo ihre Wahrnehmung von "Realität“ in die Witterung einer Verschwörung übergeht. Müssen es Verschwörungs-Highlights wie Mond oder World Trade Center sein, auf die sich alle stürzen ... [...] mehr

26.06.2018, 11:33 Uhr

Da Sie hier offenbar auf ironische Weise ... ... ein ganz anders Thema einflechten möchten, welches Ihnen am Herzen liegt, erkläre ich es Ihnen: Es geht nicht um Schutz vor "Durchmischung", sondern um Schutz vor Vertreibung, [...] mehr

24.05.2018, 10:02 Uhr

Tja, ist das nun werthaltig, wenn Sie im Krankenzimmer ... ... versorgt werden? Wenn Ihr Büro gesäubert wird? Wenn Ihr Müll beseitigt wird? Wenn Ihre Amazon-Bestellung eintrifft? Nach Ihren Maßstäben ist es das offenbar nicht. Dann sollten Sie auf diese [...] mehr

24.04.2018, 18:22 Uhr

Vor wenigen Jahrzehnten war mal sonnenklar ... ... solche dicken Karren wie in Amerika konnten nur zum Ausdruck eines verirrten Seitenzweigs der Evolution gereichen. Diese Kombination von Umweltschädlichkeit und allzu offensichtlicher Protzerei [...] mehr

20.02.2018, 13:11 Uhr

Schade, dass Sie das nicht verstehen, ... ... da es sich selbstverständlich um eine Überspitzung handelte. Der massenhafte Verlkauf von Waffen an Menschen OHNE zuvor festgestellte Labilität stellte eine Gefahr dar, da Menschen nun einmal [...] mehr

19.02.2018, 17:25 Uhr

Was genau soll hier kontrolliert werden? Etwa, ob der Käufer schon einmal einen Amoklauf begangen hat? Wer nicht Waffenkäufe prinzipiell verbieten will nimmt in Kauf, dass sich unter den Käufern künftige Mörder befinden. mehr

08.02.2018, 17:18 Uhr

sämtliche facebook-inhalte unterliegen durch den like button ... ... dem prinzip werbung. eingentlich harmoniert das prächtig mit den tatsächlich kommerziellen werbeinteressen. dabei ergeben die beiträge grundsätzlich eine krude mischung aus werbung für die eigene [...] mehr

02.02.2018, 14:54 Uhr

Und wer soll den Mindestlohn von 20 Euro durchsetzen, ... ... wenn nicht die neue Regierung? Mehr arbeiten? Erklären Sie das doch bitte mal dem Pflegepersonal. Niemand betreitet, dass wir in einem insgesamt reichen Land mit unglaublichen Privilegien leben. [...] mehr

21.01.2018, 12:55 Uhr

Keine Märtyrer schaffen? Diese Logik halte ich für mindestens fragwürdig. IS-Sympatisanten haben längst eine ganze Armee von „Märtyrern“ zur Verfügung. Da braucht es keine Verhinderung weiterer Märtyrer mehr. Da aber [...] mehr

21.01.2018, 12:39 Uhr

Nach all den unerträglichen Berichten über IS-Rückkehrer ... ... ist es geradezu wohltuend zu lesen, dass hier einmal ein selbst gewähltes Bekenntnis zur Menschenverachtung konsequent beantwortet wird. Wer sich entschieden hat anderswo ein totalitäres [...] mehr

24.12.2017, 12:24 Uhr

Hallo, Herr Klapperschlange ... ... die meisten von uns sind mit amerikanischen Filmen aufgewachsen. Dazu zählten natürlich auch Streifen wie zum Beispiel „Die Klapperschlange“ o.ä. ... Das war damals cool. Dann wurden wir [...] mehr

Seite 1 von 16