Benutzerprofil

sinnentleerter

Registriert seit: 02.04.2010
Beiträge: 18
28.07.2011, 08:09 Uhr

Man muss... ...muss den Grünen wirklich dankbar sein ob so viel Weitsicht für nachhaltige Arbeitsplatzschaffung... mehr

27.07.2011, 16:39 Uhr

Würde man Unternehmensberater... ...nach dem Erfolg einer Fusion bezahlen und nicht nach dem Volumen, dann könnten sich die "Big Five" nicht einmal die Stromrechnung leisten... mehr

22.07.2011, 11:46 Uhr

Wer sein Geld... ...auf die Britischen Jungferninseln transferiert, hat natürlich ein ehrliches, nachhaltiges Investment im Blick... mehr

21.07.2011, 17:13 Uhr

Welche geistigen... ...Verrenkungen muss man eigentlich unternehmen, um auf die Bezeichnung "Terror-Werber" in diesem Zusammenhang zu kommen? Welche Neologismen die Sicherheitsbehörden alle aus dem Hut [...] mehr

21.07.2011, 11:41 Uhr

Lasst uns jetzt schon... ...alle prophylaktisch innehalten in Gedenken an die Opfer des zukünftigen Demokratisierungsprozesses in Venezuela... mehr

21.07.2011, 10:54 Uhr

Hätte Spiegel Online... ... diesen Schund nicht erwähnt, dann hätte ich nicht einemal von seiner Existenz gewußt. Also, hören Sie auf Plattform für geistlosen Müll sein... mehr

07.05.2011, 01:29 Uhr

Sie irren sich gewaltig! Der Deutsche wird alle 4 Jahre durch Wahlen gefragt. Nur wählt er jedesmal eine Partei! Die freiheitlich-, christlich-, sozialdemokratische Bündnisunion/90 Die Grünen [...] mehr

22.04.2011, 13:28 Uhr

Und... ...nun? Jemand spricht eine schon seit 20 Jahren bekannte Tatsache aus: Dass Westerwelle eine inkompetente Witzfigur ist, genauso wie Frau Merkel, Herr Seehofer, Herr Stäuber etc.. Die Frage, die man [...] mehr

17.04.2011, 10:27 Uhr

Halt... ...die Klappe über all die dreckigen Deals mit uns, über die blutrünstigen Details, über die Berge von Leichen, die unsere Waffen produziert haben - und wir lassen dich am Leben. mehr

16.04.2011, 12:29 Uhr

Angeblich... ...besteht der Bundestag aus 5 Parteien. Ich sehe jedoch nur 2: Die freie-, christ - sozialdemokratische Bündnispartei/Die Grünen Deutschland auf der einen Seite und Die Linke auf der anderen. Wer [...] mehr

14.04.2011, 11:09 Uhr

Eher... ...wären die Scholl-Geschwister von einem NS-Richter freigesprochen worden, als das jemals eine Persönlichkeit aus der Riege der Wirtschaftskriminellen von einem BRD-Gericht rechtskräftig zu einer [...] mehr

12.04.2011, 16:52 Uhr

Sie denken tatsächlich, dass der Spritpreis marktwirtschaftlichen Kriterien unterliegt? Sie Naivling... mehr

05.04.2011, 14:41 Uhr

ein... ...schmierenkomödiant wird durch einen schmierfinken ersetzt... mehr

30.03.2011, 14:47 Uhr

kien titel So sind sie, sowohl unsere als auch deren Eliten: beim Kassieren gerühmte Avantgardisten, beim Leisten als kleinlaute Mietmäuler entlarvt. Schönwetterkapitäne... mehr

05.03.2011, 15:35 Uhr

Gibt keine Amis in der BRD Amerikaner trifft man sowieso nicht hier in Deutschland. Die meisten schämen sich nämlich, zuzugeben, Ami zu sein :D mehr

04.03.2011, 15:08 Uhr

Kalkulierbares Risiko eines Söldnerlebens Es ist nichts Radikales gegen Völkermord im Namen des Profits vorzugehen. Uncle Sam und seine Söldnertruppen sollten einfach zu Hause bleiben. mehr

13.04.2010, 20:58 Uhr

Mir schlottern schon die Knie. Trau mich kaum aus dem Haus. Gehe mittlerweile nur noch mit selbstgebauten Geigerzähler aus dem Haus und prüfe jede Person im Umkreis von 5 m damit. Und da ich bisher nichts Radioaktives gefunden habe, wähne ich meine Steuern [...] mehr

11.04.2010, 16:27 Uhr

Wer unfehlbar ist, hat vor einem irdischen Gericht nichts zu befürchten Die Errungenschaft einer modernen Justiz, dass jeder Mensch vor dem Gesetz gleich zu behandeln ist, darf nicht vor einer sich für unfehlbar haltenden Institution halt machen, die an Werte des [...] mehr