Benutzerprofil

tgb

Registriert seit: 06.04.2010
Beiträge: 90
Seite 1 von 5
12.08.2019, 14:42 Uhr

Es ist nur ein Felsen. Solange der nicht irgendwann ins Tal rauscht, sehe ich nicht, wo das Problem mit Massentourismus. Und der Hotelentwurf kann man an so ziemlich jedes Bergmassiv hängen. Zur Not auch ans Heck eines [...] mehr

29.07.2019, 16:05 Uhr

Versprochen? Die aktuelle Spaltung der Gesellschaft zwischen "geerbt" und "keine Chance mehr zu Lebzeiten abzuzahlen" übersteht unsere Gesellschaft nicht auf Dauer. mehr

26.07.2019, 20:19 Uhr

Solange vor der Verkehrsministerium die schwarzen Limousinen direkt auf dem Radweg halten, ohne auch nur ansatzweise Rücksicht auf eventuell ausgebremste Radfahrer zu nehmen, wird sich nichts ändern. mehr

26.07.2019, 16:27 Uhr

CO2-Ampel analog Lebensmittelampel wäre ein Anfang Ggf. auch ein jährlicher Auszug der eigenen CO2-Bilanz im Flugverkehr. Zumindest dort ist man nicht anonym unterwegs. mehr

20.07.2019, 17:45 Uhr

Vorsicht: Die 6 Prozent Zinsen jährlich sind steuerpflichtig Anders als Kapitalerträge, die z.B. bei Banken anfallen, behält das Finanzamt die Kapitalertragssteuer (zzgl. Soli) nicht automatisch ein. Diese muss man selbst erklären. Damit wird man dann aber [...] mehr

18.07.2019, 13:54 Uhr

Also zumindest der Lew hat einen fixen Wechselkurs Da würde die Euro-Einführung kaum einen Unterschied machen. mehr

05.07.2019, 13:11 Uhr

Besser noch wäre eine bauliche Trennung So ein 20cm hoher Bordstein wäre wohl das wirksamste Hindernis gegen Rad-/Gehwegparker. mehr

24.04.2019, 18:20 Uhr

Abus Bordo Granit vs. Wagenheber Hält keine 30s mehr

20.04.2019, 10:01 Uhr

Wer 44 Euro steuerfrei für Peanuts hält Darf sich auch nicht daran stören, wenn dieser Vorteil gestrichen wird. Ich finde den Vorschlag vernünftig. mehr

17.04.2019, 08:47 Uhr

Der Gerüstbauer, der unbedingt eine Zigarette rauchen musste, wird sich was einfallen lassen müssen. mehr

08.04.2019, 08:36 Uhr

Wie weit kommt man nun mit einer Akkuladung? Das konnte ich dem Artikel leider nicht entnehmen? mehr

29.03.2019, 08:37 Uhr

Impfpflicht Ich habe mein Kreuz die letzten 20 Jahre bei Grün gemacht. Aber wenn die Grünen sich einer Impfpflicht verweigern und zu einem esoterischen Verein avancieren, dann muss ich mir jemanden mit Plan [...] mehr

25.02.2019, 12:19 Uhr

Grunderwerbssteuer auf Maklerkosten Sinnvoller wäre, nach tatsächlichem Aufwand mit dem Verkäufer abzurechnen. Das würde betimmt eininige Verkäufer davon abhalten überhaupt einen Makler einzuschalten. mehr

01.12.2018, 21:06 Uhr

Als Arbeitgeber in einem kleinen Unternehmen begrüße ich diesen Schritt. Eine Weiterbildung mit damit verbundener Lohnfortzahlung bei gleichzeitigem Ausfall in der Wertschöpfung geht schnell ins Geld. In der heutigen Zeit sind sich viele [...] mehr

11.11.2018, 00:00 Uhr

Herr Blume sieht gar nicht aus als ob er schon in Rente wäre. Die heutige Generation hat all die beschriebenen Gräben schon längst überwunden. Heute stehen soziale Aspekte im Vordergrund. Das Politiker eine Búhne brauchen, mag [...] mehr

31.10.2018, 14:05 Uhr

Letztlich verhindern solche Innovatioscampusse nur, daß kleine wirklich innovative Unternehmen eine Chance haben qualifizierte Mitarbeiter vor Ort zu finden. Die Konzerne - seien es die Siemense, Daimlers, Boschs - werfen mit Geld um sich und [...] mehr

02.10.2018, 08:26 Uhr

In Zeiten von Wohnungsnot in Ballungszentren muss man sich das mal auf der Zunge zergehen lassen. Die SPD sägt am Ast auf dem sie sitzt. Es gibt keinen Fachkräftemangel. Nur das Lohnniveau ist zu hoch. mehr

07.08.2018, 21:14 Uhr

Wichtiger wäre den Immobilienmarkt im Interesse der Wähler gegen ausländischen Investoren abzuschätzen. Insbesondere bei Wohnimmobilien findet hier ein spekulativer Ausverkauf statt. Die Last tragen die ortsansässigen Mieter oder die potentiellen [...] mehr

24.07.2018, 16:46 Uhr

"Achsoooo" war bei uns immer die Standardantwort in Indonesien auf die Antwort woher man sei. Teilweise gefolgt von einem akzentfreien "Prenzlauer Berg". Wir waren geplättet. Wohlgemerkt auf Java nich Bali oder Lombok. mehr

27.06.2018, 11:43 Uhr

Ein Schlag ins Gesicht aller, die zur Miete verdammt sind Sozialer Wohnungsbau wäre der richtige Weg. Und nebenbei würde man damit den Druck aus dem Immobilienmarkt nehmen. mehr

Seite 1 von 5