Benutzerprofil

MeineMeinungist...

Registriert seit: 08.04.2010
Beiträge: 888
Seite 2 von 45
21.02.2015, 16:30 Uhr

Wann fragen sich Politiker eigentlich, wer die Schuld an diesem ganzen Schlamassel trägt? In meinen Augen ist es die Hegemonialmacht USA, die glaubt, dass ihr Gesellschaftssystem das richtige ist. Sie nennen es zwar Demokratie, aber es [...] mehr

27.12.2014, 00:33 Uhr

Die USA ziehen alle über den Tisch. Wer das immer noch nicht begreift, soll sich einweisen lassen. Nichts geschieht zufällig, alles ist geplant. Die europäischen Schafe trotten hinterher. Es war ein riesengroßer Fehler, sich in den von [...] mehr

23.10.2014, 12:19 Uhr

Ihr Artikel beschreibt die Situation in meinen Augen richtig. Bevor ich Ihren Beitrag laß, dachte ich genau das gleiche. Ich halte es für gefährlich, eine solche positive Beschreibung [...] mehr

22.10.2014, 11:02 Uhr

Wenn jemand sagt, wir können nicht nur zusehen, bedeutet es ja nicht im Unkehrschluss, dass Deutschland Truppen in den Nahen Osten schicken muss. Es muss ein robustes Mandat der UNO her, ansonsten haben wir alle verloren. Wer für was zuständig [...] mehr

20.10.2014, 18:13 Uhr

Freie Marktwirtschaft! Vom Westen wird doch immer die freie Marktwirtschaft propagiert, wenn sie aber Anwendung findet, sind die eigentlichen Befürworter aus dem Westen die größten Schreihälse, die nun auf soziale [...] mehr

12.10.2014, 14:25 Uhr

Raus aus Afghanistan Die Russen waren Jahrzehnte dort und mussten unverrichteter Dinge wieder abziehen und hinterliessen viele Tote auf beiden Seiten. Die Verantwortung tragen die USA. Sie haben dort einen [...] mehr

09.10.2014, 15:11 Uhr

Die Staatsanwaltschaft versucht die von ihr verursachten Kosten zu rechtfertigen. Hier ist jemand angeklagt worden, aber nicht beweiskräftig verurteilt. Von daher gilt ein Angeklagter immer noch als unschuldig in unserem Land. Insgesamt ist die Staatsanwaltschaft seit 3 Jahren [...] mehr

09.10.2014, 15:09 Uhr

Hier ist jemand angeklagt worden, aber nicht beweiskräftig verurteilt. Von daher gilt ein Angeklagter immer noch als unschuldig in unserem Land. Insgesamt ist die Staatsanwaltschaft seit 3 Jahren [...] mehr

09.10.2014, 14:40 Uhr

Man kann sich nicht mal eben so vor der Verantwortung drücken Ein Geständis sollte man nur abgeben, wenn man auch schuldig ist. Die Länge des Prozesses zeigt ja gerade, dass die Staatsanwaltschaft nicht über die Beweise verfügt, ansonsten wäre der Prozess [...] mehr

09.10.2014, 14:37 Uhr

Es gibt unabhängige Gutachter. Wenn Sie die Berichte richtig verfolgt hätten, wäre Ihnen sicherlich aufgefallen, dass das Gericht einen unabhängigen medizinischen Gutachter bestimmt hat. Es ist ja nicht so in Deutschland, dass [...] mehr

25.09.2014, 21:52 Uhr

Ich bin erstaunt, wieviele Militärexperten sich zu Wort melden. Die Kriegsführung überlasse ich denen, die über die Erfahrung verfügen. Mir kommt immer ein Aspekt zu kurz, bzw. wird gar nicht erwähnt. Was lernen wir für die Zukunft aus diesen Konflikten? Es [...] mehr

17.09.2014, 17:47 Uhr

Denunzianten haben den Medien, ich glaube vor 3 Jahren, Unterlagen zugespielt, die z. T. gefälscht waren und nur einem Zweck dienen sollten, Jahns zu stürzen, aus folgenden persönlichen Gründen: Diese Mitarbeiter fürchteten den Abbau ihrer Arbeitsplätze. Teilweise [...] mehr

04.09.2014, 01:16 Uhr

Wenn Migrantenkinder weniger Chancen haben, eine Lehrstelle zu bekommen, dann ist es doch Aufgabe des Staates dafür zu sorgen, dass diese Jugendlichen die gleiche Chance bekommen, wie andere Schüler, durch zusätzliche Förderungsmaßnahmen. Es [...] mehr

04.09.2014, 01:02 Uhr

und wie kommen die von der Autobahn herunter, wenn die Fahrzeuge nur auf bestimmten Autobahnen fahren dürfen oder werden dann an den Autobahnen riesige Frachtzentren errichtet, wo das Stückgut auf kleinere LKWs umgeladen wird? mehr

04.09.2014, 00:58 Uhr

Bei 16.000 Milliarden US-Dollar Verschuldung des Staatshaushaltes, sind 68 Milliarden US-Dollar Rücklagen für Banken, die für 4 Wochen gelten soll, weniger als ein Tropfen auf dem heißen Stein. mehr

29.08.2014, 11:19 Uhr

Herr Fischer, Sie schreiben: Aufklärung ist die beste Waffe des Westens gegen russisches Täuschen und Tarnen. Der deutschen Putin-Fangemeinde könnte das auf Dauer zudem ihren Posterboy entfremden. Können Sie mir bitte einmal [...] mehr

23.08.2014, 01:36 Uhr

Keine Waffen an den Irak Merkel sagte: "Die Entscheidung über Lieferungen von militärischen Gütern aus den Beständen der Bundeswehr liegt in der Kompetenz der Bundesregierung". Damit entscheiden 13 Minister und [...] mehr

08.08.2014, 17:35 Uhr

Was ist eigentlich mit den Wählervoten zur Kanzlerinnenbeliebtheit. Angeblich sollen über 60% mit Merkel sehr zufrieden sein. Wer glaubt das denn? Ich empfehle mal den Lesern ins Internet in Foren zu gehen. Da sehe ich ein ganz [...] mehr

29.07.2014, 12:44 Uhr

Liebe SPON-Redaktion, nach dem Sie nun seit Wochen und Monaten Druck gegen Putin aufbauen, ob zu recht oder nicht, möchte ich dahingestellt sein lassen. Ich möchte Sie aber bitten, sich genauso über die Politik der USA in [...] mehr

25.07.2014, 13:06 Uhr

So lange die USA und ihre Vasallen kein Antispyabkommen abschließen, so lange sollte Deutschland verstärkt diese Länder und Botschaften ausspionieren. In meinen Augen ist die ganze NSA-Geschichte und die anderer befreundeter Geheimdienste, ein Schlag ins Gesicht eines [...] mehr

Seite 2 von 45