Benutzerprofil

verinet

Registriert seit: 08.04.2010
Beiträge: 1416
Seite 1 von 71
20.12.2018, 12:27 Uhr

Faktenchecker Die Faktenchecker werden wohl nur aktiv wenn die Geschichte nicht in das eigene Weltbild passt. mehr

06.10.2018, 11:56 Uhr

Verrechnen Man sollte die Forderungen der Griechen mit den Rettungskrediten ,die eh nie zurückgezahlt werden,verrechnen und weitere Eurorettungsaktionen ausschließen. mehr

23.09.2018, 18:59 Uhr

Falscher Ansprechpartner Das ganze Theater haben wir jetzt doch Andrea Nahles und der SPD zu verdanken. mehr

21.09.2018, 18:02 Uhr

Ende der Regierung Merkel kann Seehofer nur rauswerfen unter Bruch der Koalition mit der CSU , das wäre das Ende der derzeitigen Regierung. Die CSU wird dann evtl. Bundesweit antreten, die Cdu wird dann evtl. Hinter [...] mehr

15.09.2018, 23:14 Uhr

Ja hart bleiben Freue mich auf Neuwahlen. mehr

10.07.2018, 11:41 Uhr

würde gehen wenn bei der italienischen Geschäftsbank oder der Banca Italia das Geld in ausreichender Menge da wäre, ist es aber nicht den dank Exportbooms ist die Kohle bei der Buba, Wir kreditieren unsere [...] mehr

10.07.2018, 11:37 Uhr

reale Welt In der realen Geld hat der italienische Kunde die Ware mit dem Geld der BUBA bezahlt, wenn Sie sich Geld von Ihrer Bank leihen entstehen auch nur Buchungssalden. mehr

10.07.2018, 11:29 Uhr

Verschleierungstaktik Der Autor des Artikels möchte verschleiern , dass die Südländer echte Schulden bei der Buba und damit bei Deutschland haben deswegen drückt er sich unverständlich aus. Um in Ihrem Beispiel zu [...] mehr

24.12.2017, 10:04 Uhr

Falsch Das ist unrichtig was. Sie da erzählen die Visegard Staaten haben natürlich dagegen gestimmt . mehr

09.12.2017, 17:59 Uhr

Unsinn? Sie beschreiben es doch ganz richtig . Der Bundesstaat Usa haftet für die Schulden die er als Ganzes gemacht hat. DIe einzelnen Bundesstaaten haften für die Schulden , die sie selber gemacht [...] mehr

28.07.2017, 15:59 Uhr

heiße Luft ? ....wie soll den der Bezirksausschuss einen Vertrag kündigen den er gar nicht geschlossen hat? Es geht darum das auf Wirte der entsprechende Druck durch Gutmenschenpolitiker und kooperierende [...] mehr

26.07.2017, 11:57 Uhr

unrichtig aus dem Artikel geht hervor das kein Boot mehr Australien erreicht . Das haben mittlerweile auch die "Flüchtlinge " kapiert deswegen kommen praktisch keine mehr ist wohl logisch [...] mehr

26.07.2017, 11:51 Uhr

man kann nicht Deutschland kann seine Grenzen nicht sichern man kann das Mittelmeer nicht schließen etc. man kann nicht heißt eigentlich immer man will nicht außerdem geht es auch nicht darum das Mittelmeer zu [...] mehr

25.07.2017, 19:30 Uhr

Guerilla Marketing vom feinsten wenn man die Umsatszahlen eines Buches nach oben treiben will muss man es so machen wie der Spiegel. Götz Kubitsheck bekommt das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Aber gut zu wissen das die spiegel [...] mehr

30.05.2017, 09:44 Uhr

von Bayern lernen es ist ja einfach Fakt dass es in München sicherer ist als in Berlin obwohl es in München keine "Parkläufer" gibt.....aber der Senat in Berlin will lieber weiter an tragfähigen, [...] mehr

17.04.2017, 13:57 Uhr

Das sind keine Protestwähler ...wenn Sie im Sinne eines herrschenden Systems stimmen wie jetzt für Erdogan in der Türkei sind sie eines sicher nicht Protestwähler....gegen wen richtet sich dann der Protest gegen die [...] mehr

07.04.2017, 11:59 Uhr

was wurde erreicht naja die Flugzeuge und Hubschrauber die zerstört wurden können nicht mehr gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt werden der Stützpunk ist wohl auch erstmal nicht mehr einsetzbar...Ihnen ist es [...] mehr

17.02.2017, 18:02 Uhr

neue Ökonomie ....ach so einfach ist das man macht Schulden gibt das Geld aus die Wirtschaft wächst alle sind zufrieden....ob die Schulden jemals zurückgezahlt werden können interessiert nicht, das letztendlich [...] mehr

07.11.2016, 16:59 Uhr

Demutsgeste bitte vor gar keinem Islam .....fordern Sie jetzt Demutsgesten aber nur vor dem friedlichem Islam ?....das ist genauso erbärmlich wie die ganze Aktion von Bedford Strohm mehr

30.10.2016, 15:58 Uhr

Ärzte , Architekten, Ingenieure ....bisschen naiv ist er schon der Westernhagen und immer schön im politischen mainstream mit schwimmen . Es spricht natürlich gar nichts dagegen Menschen in Not zu helfen aber erstens sind das nicht [...] mehr

Seite 1 von 71