Benutzerprofil

dioogenes

Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 59
Seite 1 von 3
22.03.2019, 11:27 Uhr

Gretas Uropa ist der Entdecker des Klimawandels Ein Vorfahre von Greta Thunberg ist Svante Arrhenius, Nobelpreis-Gewinner 1903, Entdecker des Co2-verursachten Klimawandels. Wieso sagt man das eigentlich nicht in der ganzen Debatte?? Greta ist kein [...] mehr

14.08.2018, 10:19 Uhr

Schon 1994 ... ... war ich als junger Mann in der Jugendherberge von Florenz. Ich traf zwei Däninnen, eine sah (nach gängigen Vorstellungen) dänisch aus, die andere hatte erkennbar asiatisches Aussehen. Nach der [...] mehr

20.06.2017, 16:55 Uhr

Qigong Erstens, Yoga ist keine "Sportart". Wer das schreibt, hat keine Ahnung. Zweitens, mindestens so gut wie Yoga ist die chinesische Variante Qigong. Sanfter als Yoga, aber genauso kräftigend, [...] mehr

20.01.2017, 16:12 Uhr

Wenn es Sie interessiert, ich bin alles andere ein Trump-Claqeur. Die Wahl zwischen Trump und Clinton empfand ich als die zwischen Pest und Cholera (zum Glück musste ich nicht wählen). Was mir [...] mehr

20.01.2017, 14:54 Uhr

Und das 5 Stunden vor Amtsantritt. Das finden Sie lobenswert? Am Ende noch sachlich und besonnen, oder? mehr

20.01.2017, 13:54 Uhr

Unverantwortlich Ich finde es unverantwortlich, wie hier apokalyptische Stimmung verbreitet wird. Was ist aus dem Spiegel geworden? Ist den Journalisten dort langweilig? Ergötzen sie sich an Panikmache? Was soll [...] mehr

31.08.2016, 16:12 Uhr

Selbst erlebt in Stuttgart Danke für den Bericht. Mir ging es kürzlich auch so ... Ich kam zurück, Stuttgart-Airport. Von einem superhübschem Mädchen im Minirock angehalten. Ich solle mal diese (gut riechende) Creme hier [...] mehr

24.04.2016, 11:53 Uhr

Chinas Wachstum Der Autor schreibt: "große Schwellenländer schwächeln (China)". Fakt ist: Chinas Wirtschaft wuchs 2015 um 6,9 Prozent. Ok, der geringste Wert seit 25 Jahren. Aber von "schwächeln" [...] mehr

08.07.2015, 13:12 Uhr

WM Teilnehmer Ich war damals live mit von der Partie als Zuschauer! Ich war 23 Jahre alt, mit guten Freunden im Wohnmobil in Italien unterwegs. Akt 1: Halbfinale Italien - Argentinien in einer Pizzeria irgendwo in [...] mehr

12.04.2015, 22:55 Uhr

Referenden auf Malta Referenden auf Malta gehen seit Jahrzehnten grundsätzlich sehr knapp aus ... 50,4 zu 49,6 usw. Parlamentswahlen im Übrigen seit jeher genauso. Die Erklärung findet sich bei "Asterix auf [...] mehr

07.03.2015, 11:24 Uhr

Weltmachtsgedanke Die Kommentare zu den Zerstörungen in der Presse und auch hier im Forum zeigen die Ahnungslosigkeit. Ein Imperium erhebt den Anspruch, die ganze Welt zu beherrschen. Erstes Imperium der Geschichte war [...] mehr

01.12.2014, 13:57 Uhr

Im Text heißt es: "Auch Adam und Eva naschten Früchte, verbotenerweise auch vom Baum der Erkenntnis. Wobei es sich im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht um einen Apfel gehandelt haben kann. [...] mehr

06.10.2014, 13:02 Uhr

Budenzauber Tut mir leid, aber die Zeit solcher aus der Hüfte geschossenen Ferndiagnosen ganzer Bevölkerungsteile ohne jede Empirie ist eigentlich vorbei. "Die 35 bis 45 Jährigen in D" ... Das gibt es [...] mehr

02.10.2014, 17:11 Uhr

Das ist sehr einfach zu beantworten. Man nehme: Studienstiftungsnetzwerk, gute Manieren (z.B. in Zeitlupe die Brille gerade rücken), gestelztes Auftreten, eine Prise Arschkriechen (in die [...] mehr

02.10.2014, 11:05 Uhr

Riskantes Denken Das Verhalten seitens Herrn Prof. Jansens war riskant und entspricht damit den Vorgaben seines Mentors Gumbrecht. In der akademischen Welt funktioniert immer noch das Allermeiste nach Gutsherrnart, [...] mehr

17.09.2014, 10:35 Uhr

Lieber Geschenke als Fracking Ein Europa der Regionen - europafeindlich? Zur Erinnerung: Schottland ist eine der europafreundlichsten Regionen, die sich vom europaskeptischen, US-affinen Great Briatin abspalten wollen. Wir [...] mehr

21.08.2014, 14:06 Uhr

Spitze Ich finde solche Projekte sehr gut. Eine Wohltat allein beim Lesen. Eine junge Frau, klug, witzig, hübsch, mutig, ungewöhnlich, bedacht. Einfach WOW. Ich hoffe, sie findet überall die Unterstützung, [...] mehr

20.05.2014, 12:44 Uhr

Da steht's Um die Situation in Libyen zu verstehen, empfehle ich die Lektüre von Ibn Khaldun: "Muqaddima" aus dem 14. Jahrhundert. mehr

07.05.2014, 10:28 Uhr

Gehirnwäsche Die neoliberale Gehirnwäsche läuft mal wieder auf Hochtouren ... Und alle Medien, inkl. SPON, lassen sich wieder mal ins Bockshorn jagen. Wenn ich nicht schon vom rechten Glauben abgefallen wäre, [...] mehr

04.05.2014, 12:05 Uhr

Michelangelobama Lieber Teddi, ich muss Sie enttäuschen, ich hatte Ihren Beitrag gar nicht gelesen, als ich meinen eigenen Beitrag zur "Erschaffung Adams" verfasste ... Bei Bildinterpretationen geht es [...] mehr

Seite 1 von 3