Benutzerprofil

HerrderRinge4711

Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 139
Seite 1 von 7
10.12.2017, 20:19 Uhr

Es geht auch mit ganzsimpler Logik Eine andere Lösung für das Problem: Wir wissen, dass jede dritte Zahl, deren letzte Ziffer eine 4 ist, durch 3 und durch 2 teilbar ist. 24, 54, 84 usw. Wir wissen ebenfalls, dass jede Zahl die größer [...] mehr

15.06.2017, 08:07 Uhr

Die Antwort ist nach katholischer Lehre: beides. Durch die Teilnahme an der Heiligen Messe sollen natürlich auch die Menschen verwandelt werden durch den Geist, das ändert aber nichts an meinen [...] mehr

15.06.2017, 07:27 Uhr

@2 und 4 Ja, nach katholischer und damit auch nach meiner Überzeugung, wird in der Eucharistie, in der Wandlung, aus Brot und Wein Leib und Blut Christi. Aber ich kann Sie beruhigen, auch nach katholischer [...] mehr

20.02.2017, 21:24 Uhr

In Einzelfällen gibt es immer wieder Menschen, die unglücklich sind und sicherlich ist auch die Kirche immer wieder dafür verantwortlich, so wie jede andere Institution auf der Welt auch, aber [...] mehr

20.02.2017, 15:18 Uhr

Lieber K.Lauer, ich bin ebenfalls überzeugter Katholik, Priesterkandidat um genau zu sein und werde, so Gott will, dieses Jahr zum Diakon geweiht. Für mich gilt also genau das, was Ihnen an der [...] mehr

11.03.2016, 17:55 Uhr

Völlig richtig. Die Wissenschaftler haben auch nicht die Aufgabe nachzuweisen, dass dieser Heilige in Spe irgendetwas getan hat. Sie bezeugen nur, dass ein bestimmter Fall mit wissenschaftlichen [...] mehr

11.03.2016, 08:23 Uhr

Dank Eine sehr gute Entscheidung des Heiligen Vaters. Die Erhebung zur Ehre der Altäre sollte weitgehend unabhängig von der der Finanzkraft der jeweiligen Heimatdiözesen geprüft werden können. @1 und [...] mehr

03.10.2015, 08:36 Uhr

Toleranz Das was der Papst hier vorlebt, ist wirklich gelebte Toleranz. Er sieht den einzelnen Menschen unabhängig von seiner sexuellen Orientierung und unabhängig von seinen Überzeugungen zunächst immer als [...] mehr

22.09.2015, 17:10 Uhr

Bitte nicht vergessen, wieso welche Summen wo gezahlt werden (Reichsdeputationshauptschluss). Die Mär der vm Staat bezahlten Gehälter hält sich ja standhaft, stimmt aber nur für den geringen Teil [...] mehr

22.09.2015, 16:26 Uhr

Wieso? Wieso erwarten Sie als Nicht-Gläubiger (zumindest deute ich Ihre Aussage vom nicht existieren Gott so) vom Papst bestimmte innerkirchliche Entscheidungen zu treffen? Was interessiert es Sie wie [...] mehr

22.09.2015, 16:22 Uhr

Fehlinformiert? Entweder verstehe ich Sie falsch, oder Sie sind sehr schlecht informiert. Bereits Papst Johannes Paul II. hat die Evolutionstheorie anerkannt. mehr

22.09.2015, 16:17 Uhr

Verwunderung Als angehender Priester wundere ich mich doch, woher Sie so genau wissen, was die Kirche für Probleme angehen MUSS, und welche scheinbar eher zweitrangig sind. Von der katholischen [...] mehr

21.09.2015, 09:44 Uhr

Lieber Udo46, ich strebe zwar nicht an Mönch zu werden, sondern Priester, fühle Ihre Argumentation aber auf mich in ausreichendem Maße zutreffend, dass ich mir hier eine Replik erlaube. Ich [...] mehr

06.09.2015, 09:15 Uhr

Homosexuelle Gedanken sind kein Problem, erst die ausgelebte Homosexualität wäre nach geltender katholischer Lehre eine Sünde. Entsprechend haben homosexuelle Katholiken aufgrund Ihrer Sexualität [...] mehr

06.09.2015, 09:14 Uhr

Meine Antwort ist sehr kurz: Weder die Bibel noch ich kann etwas für Ihre Ergänzung, davon steht da nichts! Auch aus Sicht der kirchlichen Lehre ist die Antwort einfach: Zur Vergebung [...] mehr

05.09.2015, 12:44 Uhr

Bibelfest? So ein Unsinn, vergleichen Sie nur Mt 18,21-22, man soll nicht sieben mal sondern sieben mal siebzig mal vergeben, also IMMER! Wenn Sie aus der Heiligen Schrift zitieren, dann tun Sie das doch [...] mehr

04.09.2015, 22:53 Uhr

Erläuterung Im Prinzip geht es in beiden Fällen um die Frage der Religionsfreiheit wenn man, wie Sie, davon ausgehen will, dass die Züchtigung tatsächlich religiöse Gründe hat, was ich bestreiten möchte. Aber [...] mehr

19.08.2015, 10:06 Uhr

Fehlinformationen? Wenn ich hier einige Beiträge lese frage ich mich, wo einige Leute ihre fragwürdigen Kenntnisse herhaben. Ich habe an der Unversität in Köln in der Pharmakologie promoviert, und durchaus am ein oder [...] mehr

14.05.2015, 07:24 Uhr

Die Kirche betet keine Reliquien an, ebenso wie Heilige nicht angebetet werden. Anbetung kommt allein Gott zu. Alle(s) andere(n) kann nur verehrt werden. Da es sich um ein Museum handelt, dass [...] mehr

22.03.2015, 09:07 Uhr

Man muss hier verschiedene Dinge unterscheiden, zum Einen ist Williamson nicht Ex-Bischof, sondern Bischof, eine Weihe ist ein unauslöschliches Prägemal der Seele und bleibt insofern immer bestehen. [...] mehr

Seite 1 von 7