Benutzerprofil

view3000

Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 706
Seite 1 von 36
15.05.2019, 17:24 Uhr

Da muss man die Groko und die Gewerkschaft doch einmal richtig loben. Zusammen mit dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs, wonach Zeiterfassungssysteme eingeführt werden müssen, wird da sicherlich [...] mehr

12.05.2019, 17:26 Uhr

Mir fällt dazu nur dieses Zitat von Albert Einstein ein: „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ mehr

09.05.2019, 17:21 Uhr

Ich vermute, dass es genügend willige Arbeitskräfte in den USA gibt, die für einen einigermaßen bezahlten Job sehr dankbar wären. Das sind Leute, die bei der Globalisierung, von den hochbezahlten [...] mehr

09.05.2019, 14:23 Uhr

Trump wird den Handelskonflikt mit China eskalieren lassen und viele Jobs aus China in die USA zurückholen. Wenn in den strukturschwachen Gegenden wieder mehr Leute Jobs haben, kaufen sie auch teurere [...] mehr

09.05.2019, 13:34 Uhr

Man könnte sich auch einmal fragen, ob es für große Unternehmen, die als Zuzugsmagnete der Ballunggebiete fungieren, nicht sinnvoller wäre, ihre Produktionsstätten in den strukturschwachen Norden und [...] mehr

05.05.2019, 17:26 Uhr

China ist doch ein kommunistisches Land, das sich unter Auflagen der Marktwirtschaft geöffnet hat. Ich freue mich über jeden auf diesem Planeten, der nicht mehr hungern muss und zu Wohlstand [...] mehr

05.05.2019, 16:18 Uhr

Was glauben Sie wohl, weswegen weise Politiker versuchten, eine "Soziale Marktwirtschaft" in Deutschland zu etablieren? Man wollte die Kraft des menschlichen Egoismus mit der Solidarität [...] mehr

30.04.2019, 18:55 Uhr

Die Kernenergie und die fossilen Kraftwerke hätte man dann nach ihrem Ratschlag, dann wohl auch erst einmal durch "den Filter der Ökonomie in Richtung Realität korrigieren lassen" [...] mehr

30.04.2019, 15:56 Uhr

Deponieren oder Verbrennen ist doch wirklich keine Lösung, daher finde ich diese Erfindung super. Alles muss in effizienter Weise in einer Kreislaufwirtschaft münden und möglichst wenig Schadstoffe [...] mehr

28.04.2019, 17:38 Uhr

Auch wenn eine CO2-Steuer ökologisch sinnvoll sein würde, so wird sie doch vom Wähler an der Wahlurne abgelehnt werden. Denn wer von den deutschen Urlaubsweltmeistern zahlt schon gerne das x-fache für [...] mehr

13.04.2019, 18:14 Uhr

Ok, jetzt verstehe ich Sie. Da habe ich wohl bei dem Wort "diese" ein "n" vergessen. Zu Ihrer Beruhigung es sollte "diesen Artikel (gemeint Art. 15 GG)" heißen. Ich [...] mehr

13.04.2019, 17:41 Uhr

30-40 Mrd als Entschädigung für Wohnungen die für 500 Mio eingekauft wurden? Man wird, wenn es überhaupt jemals soweit kommen wird, sehen, ob solche Gewinnmargen unter Berücksichtigung des [...] mehr

13.04.2019, 17:13 Uhr

Wenn Sie sich ordentlich in die Schlange der Wohnungssuchenden in Berlin einreihen, dann könnte es, wenn notwendig gewordene politische Änderungen durchgeführt werden, durchaus sein, dass auch sie [...] mehr

13.04.2019, 15:14 Uhr

purer neoliberaler Finanzpopulismus Wenn Neoliberalismus und Kapitalismus dazu führen, dass große Teile der Gesellschaft von wenigen ausgebeutet werden und die Regierenden viele Jahre achselzuckend zusehen, dann muss es eine [...] mehr

10.04.2019, 19:27 Uhr

Das einfachste und beste wäre es, wenn die Grundsteuer vollständig gestrichen werden würde, denn schließlich zahlt jeder, der eine Immobilie erwirbt, eine nicht unerhebliche Grunderwerbsteuer. Als [...] mehr

09.04.2019, 09:21 Uhr

Herr Palmer von den Grünen sieht die Probleme im Wohnungsbau und geht das Thema lösungsorientiert an. Da sitzen Leute über viele Jahre auf Ihren ungenutzten Grundstücken und spekulieren damit, [...] mehr

08.04.2019, 19:28 Uhr

Heute werden die großen Logistikhallen der Online-Giganten mit großen LKWs angefahren und die Ware eingelagert, bis sie wieder mit LKWs an die vielen Verteilzentren gebracht werden und dann der [...] mehr

08.04.2019, 17:36 Uhr

Ja, Online-Shopping ist bequem und jeder macht es. Die Begleiterscheinungen sind ausgebeutete Paketboten, ein hoher Energieverbrauch, ein zerstörter Einzelhandel, CO2-Emissionen und Unmengen von [...] mehr

08.04.2019, 17:20 Uhr

Wegen mir könnten die Paketboten jetzt auch 25 Euro/Stunde bekommen, denn die Gesellschaft hatte ja auch viele Jahre keine Skrupel bei der Ausbeutung dieser hart arbeitenden Menschen wegzusehen. [...] mehr

08.04.2019, 17:00 Uhr

Ein kleiner Tip. Mit einem Handy kann man auch telefonieren. Also bevor man sinnlos umherfährt und sich den Frust holt, einfach mal vorher beim Baumarkt anrufen, ob das Teil vorrätig ist. Die [...] mehr

Seite 1 von 36