Benutzerprofil

Joachim Kr.

Registriert seit: 14.04.2010
Beiträge: 177
Seite 8 von 9
21.10.2011, 21:47 Uhr

Widerstand ist zwecklos Der Mann sieht sich als Widerständler und bekommt vielleicht viel Zuspruch, aber ist beispielhaft für wesentliche Probleme. Es kann nicht sein, dass einzelne so viel Macht erhalten, ohne repräsentativ [...] mehr

10.10.2011, 19:32 Uhr

Aufrüstung gegen Walfänger Was wollen denn die Begleitschiffe tun? Gegner des Walfangs versenken? Das wohl kaum, sondern nur Kosten der Walfang-Gegner erhöhen. Also lasst uns spenden, damit diese Maßnahmen ins Leere laufen und [...] mehr

14.09.2011, 18:45 Uhr

Einfach immer gut Es mag an meiner eigenen Art von Humor liegen, oder auch nicht - ich finde Harald Schmidt immer wieder klasse! Ich schätze sehr, dass er sich nicht zu sehr auf Kosten anderer seine Witze aufbaut und [...] mehr

22.08.2011, 16:43 Uhr

Dokumentation fehlt meist Bei sehr vielen Programmen - auch welchen die einwandfrei laufen - ist keine lesbare Hilfe an adäquater Stelle, nämlich innerhalb der Anwendung. Davon abgesehen, auch ich nutze inzwischen Ubuntu [...] mehr

08.08.2011, 22:30 Uhr

Karl Marx lässt grüßen Dies ist eine Zusammenstellung von Facetten, die insgesamt Quatsch ergibt. Der Arbeiter 1960 war durch Krieg schwer traumatisiert, hatte seine Existenz mit 12 Jahren Aufbauarbeit identifiziert, [...] mehr

08.08.2011, 22:15 Uhr

Reißerisch... Der Titel sollte so nicht gebracht werden. Das ist Bildzeitungs-Niveau. Das Titelbild ist schön, aber es ist immer noch die gleiche Finanzkrise, keine neue. Das Geld war billig, die Staaten haben [...] mehr

05.08.2011, 13:51 Uhr

Keine Tea Party Politikverdrossenheit ist auch bei uns die Grundlage, auf der Gewächse wie die Tea Party gedeihen. Die amerikanischen Eliten haben es verstanden, diese für sich zu nutzen und demontieren derzeit eben [...] mehr

28.04.2011, 11:53 Uhr

Irrglaube oder Absicht? Ihre Aussagen sind entweder Irglaube oder Absicht. Beides am Ende falsch. Der Artikel muss nicht gut recherchiert sein, das Fazit bleibt: Apple verbirgt die tatsächlichen Funktionen, lässt in [...] mehr

28.04.2011, 11:28 Uhr

patentierte Schweinerei Nicht nur, dass diese Daten ohne Einverständnis erhoben wurden, meint Apple doch sogar eine Patentwürdigkeit zu beanspruchen. Fazit: Kein iPhone/iPAD in Unternehmen, da Apple Datensicherheit hinter [...] mehr

30.03.2011, 20:36 Uhr

Hilfe zur Selbsthilfe Ghaddafi sollte nicht gewinnen, weil wir wieder tatenlos zusehen. Die Einsicht ist offenbar überall da, aber noch immer nicht in Deutschland. Genauso wie damals im Kosovo, wo wir diskutiert haben, [...] mehr

13.03.2011, 22:19 Uhr

Raketen ausliefern Ich meine, man sollte die Raketen ausliefern, genau dorthin, wo sie hätten angeliefert werden sollen. Aber nicht in Originalverpackung, sondern als 'Luftpost'. Mit schönen Grüßen vom Absender. mehr

05.12.2010, 21:28 Uhr

Spenden - wir brauchen unbestechliche Plattformen Spenden an WikiLeaks erlauben, dass die Plattform Arbeit investieren kann, um redaktionell so sauber zu arbeiten, dass Personen geschützt werden können. Dass der Spiegel dabei mithilft, ist SUPER. [...] mehr

02.09.2010, 23:30 Uhr

Das wollen die ja - stützt nur bestehende Verhältnisse Nein, die Erpressungen haben mehrfach stattgefunden. Wir müssen uns was anderes einfallen lassen. Verständigung ist mit diesem Regime unnötig. Grenzen setzen ist schon besser, so dass es dem Regime [...] mehr

02.09.2010, 00:00 Uhr

Traumatisiert?? Kommt mir bekannt vor - von anderer Seite. Die Wohlstandsgesellschaft hat diese Leute ebenfalls produziert. Je größer der Betrieb, desto mehr. Der Staat ist der größte Betrieb. Sie gehören aber [...] mehr

01.09.2010, 23:52 Uhr

Nicht links - sondern Gleichschaltung durch 'Politische Korrektheit' Genau - wir laufen vor erkennbaren, brennenden Problemen davon und erschlagen die Überbringer schlechter Nachrichten. Links sind die Medien eher nicht, sondern unsere Gleichschaltung nennt sich [...] mehr

01.09.2010, 23:42 Uhr

Köstlich! Schätze Udo Jürgens nicht gut, aber diese Betrachtung ist herrlich! Danke. mehr

01.09.2010, 23:39 Uhr

Nicht wirklich? Aber schon sehr gut! Ich teile Ihre Meinung nicht. Da hat sich jemand viel Mühe gemacht - sicher auch schon vor der Buchveröffentlichung! Großes Lob! Zumal die demographische Entwicklung mit angeschaut wird. Mehr [...] mehr

01.09.2010, 23:02 Uhr

Was sind Borderliner - immer noch unklar! Analytik hilft denen nicht, unsere Wissenschaftler jedenfalls können denen wenig helfen. Begriff ist immer noch umstritten. Physischer Schmerz löst Kaskade von biochemischen Reaktionen aus, die so [...] mehr

01.09.2010, 22:54 Uhr

Kommentare wichtiger als Artikel Danke, Danke, Danke. Köstlich! Für die Kommentare, nicht das Forschungsvorhaben oder dessen Darstellung. mehr

01.09.2010, 22:51 Uhr

Das gäbe eben nur Schelte Die Kategorie ist schon eine andere, Innenpolitik machen heisst eben, über Tretminen laufen. Sie geht aber tatsächlich das Risiko ein, dass irgendein Fundamentalist nun meint, er würde eine gute [...] mehr

Seite 8 von 9