Benutzerprofil

Joachim Kr.

Registriert seit: 14.04.2010
Beiträge: 169
Seite 1 von 9
23.08.2019, 16:38 Uhr

Den Iren nun Hilfe anbieten Das wie muss gut überlegt sein, aber Irland könnte man zur gemeinsamen Handelsdrehscheibe machen. Eine Wiedervereinigung Irlands wäre aber die allerbeste Lösung. Dann liegt es an London, die [...] mehr

14.08.2019, 13:20 Uhr

Gutes Team Es käme mit Frau Schwan endlich wieder Glaubwürdigkeit, Integrität und Charisma an die Spitze. Und mit beiden zusammen auch viel Erfahrung, aus verschiedenen Blickwinkeln. mehr

09.08.2019, 11:05 Uhr

Kein Streit im Forum! nicht zu fassen - einhellig fast übereinstimmende Beiträge! Geht doch. mehr

09.08.2019, 10:56 Uhr

Ramstein vermieten Von mir aus können die US Truppen abziehen. Sollten sie ihre Institutionen noch nutzen wollen, müssen sie sich an den Kosten beteiligen. Die abgezogenen militärischen Kräfte sollte man durch [...] mehr

06.08.2019, 17:40 Uhr

Wir müssen verstehen! Dass es sich bei diesen Foren um Plattformen handelt, die ganze Bewegungen produzieren (!) erfordert, dass wir genauer verstehen, wie diese Multiplizierung funktioniert. Die Bildung von Blasen ist [...] mehr

31.07.2019, 23:52 Uhr

ich werde ihn vermissen! Seine Rolle in Blade Runner hat vieles überstrahlt, Regisseur und (alle) Darsteller hatten ein epochales Werk geschaffen. Aber ohne Rutger Hauer wäre dieser Film deutlich weniger intensiv geworden! [...] mehr

23.07.2019, 10:15 Uhr

FINA verhält sich skandalös Wenn es den Athleten so leicht gemacht wird, dopen die sich, bis sie tot umfallen. Dieser Sportler wird wohl nicht das normale Alter erreichen. Hoffentlich ereilt ihn restliche Vernunft! mehr

03.07.2019, 10:38 Uhr

Fleißig und effizient Der Posten als Verteidigungsminister war schon immer ein Schleudersitz in D. Die Affären waren für meinen Eindruck Affären der inneren Führung der Bundeswehr. Der ganze Apparat hat eine unfassbare [...] mehr

02.07.2019, 10:00 Uhr

Dann muss man diese Thematik wiederholen Herr Plasberg und seine Redaktion hatten die Sendung wohl nicht ausreichend vorbereitet. Die Gästeauswahl war vielleicht zu wenig konfrontativ und es gab keinen, der eingehakt hat, außer dem (sehr [...] mehr

24.06.2019, 20:39 Uhr

Doch doch... @Elke M.heute, 12:16 Uhr 81. Tatsächlich Immerhin 120 l haben die erworben. Dazu gab es in SPON den Bericht. Weggekauft wurde aber ein Vielfaches. Geehrte Elke, nicht einfach glauben, was man [...] mehr

24.06.2019, 19:08 Uhr

Hoffnungsschimmer Diese Aktion ist großartig! Die Trockenleger, Aufkäufer sind großartige Beispiele und Vorbilder für uns alle. Sie nehmen die Vorkosten in Kauf, nehmen also tatsächlich eigenes Geld in die Hand, das [...] mehr

23.06.2019, 21:00 Uhr

Weber nur Mittelmaß, das stimmt Macron hatte und hat Recht. Mittelmäßige Politiker haben an der EU Spitze in Brüssel nichts verloren. Frau Vestager und die EZB Chefin Lagarde haben eher das Format mehr

14.06.2019, 22:15 Uhr

Das klingt doch nach Vernunft und Vision ich kann diese Ansicht nur teilen: Warum lassen wir in Deutschland unsere Titelseiten immer von AfD Vollidioten schreiben? Weil die Thesen so schöne Aufreger sind? Die Bild Zeitung sich dann gut [...] mehr

14.06.2019, 12:20 Uhr

Konsequenzen ertragen Als Beamter / Mitarbeiter im öffentlichen Dienst hätte er sich möglicher Konsequenzen bewusst sein müssen. Jetzt muss er das hinnehmen, das öffentliche Interesse wiegt schwerer. mehr

12.06.2019, 18:58 Uhr

Wer steckt hinter Drillisch? Wo ingottesnamen hat Drillisch so viel Geld her? Ansonsten: die üblichen Verdächtigen. Das Geld müsste nun definitiv zweckgebunden werden - Die digitalen Defizite sind enorm! Nicht dass die [...] mehr

04.06.2019, 12:26 Uhr

Konkurrenz ist gut Die NATO als Vermarktungsinstrument ist ein Auslaufmodell. Wenn die Amerikaner den Abfluss von Daten fürchten, müssen sie ihn eben unterbinden, z.B. keine F35 an die Türkei liefern. Europa hat den [...] mehr

20.02.2019, 10:09 Uhr

Auf jeden Fall fertig und gut restaurieren! Die Gorch Fock mag Opfer der gierigen alten Werksführung und der seit geraumer Zeit ausgebrochenen Bürokratie sein. Aber es ist ein Kulturdenkmal, von einem sehr hohen Rang! Die Führung des Schiffes [...] mehr

28.01.2019, 00:26 Uhr

Die eruropäischen Spaltpilze Die Führungstruppe in Italien stellen für die EU und ihre Mitglieder eine reale Gefahr dar. Sie nutzen die gleiche Methodik wie Trump und dessen Hasardeure, treiben Keile hinein, in die [...] mehr

18.01.2019, 16:54 Uhr

Cohen muss u.U. vorsichtig sein Da wird es möglicherweise einige Fanatiker geben, die Cohen nun gern mundtot machen würden. Aus welcher Gruppe auch immer. Die Justizbehörden werden aufpassen müssen, dass der Zeuge am Leben [...] mehr

09.01.2019, 01:44 Uhr

Provokation ...ist das Geschäft der AFD. Jetzt wundert sich irgendjemand, dass es auch Provokateure trifft? Mich nicht. Der Tonfall der Parteiführung provoziert auch nach der Attacke, die ich zutiefst [...] mehr

Seite 1 von 9