Benutzerprofil

Gimlee

Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
03.09.2018, 07:47 Uhr

Versteckter Zwang Wenn nur noch aktiv gegen die eigene Organentnahme gestimmt werden kann, werden in einem zwangsläufigen nächsten Schritt ebendiese Widerständler auf Prio2 herabgestuft, wenn es um einen möglichen [...] mehr

03.07.2018, 12:59 Uhr

Aufwachen fortyplus, wir haben sogar bereits 2018, was Ihr Argument nur noch mehr bestärkt. mehr

26.07.2017, 07:39 Uhr

Film In dem Zusammenhang sei auch auf den Film "Erschütternde Wahrheit" (2016) verwiesen, der den Lobbyismus und die Geheimhaltung um CTE in der NFL zum Them hat. mehr

20.11.2013, 13:45 Uhr

Lieber kurswechsler, die Packungen verschreibungspflichtiger Medikamente verzichten nicht grundlos auf die deutliche Angabe, wofür oder wogegen ein Medikament ist. So soll der Selbstmedikation vorgebeugt werden, wie es [...] mehr

26.10.2013, 17:05 Uhr

Ruhestand in Frieden Vor neun Jahren erfolgte der Umzug, inzwischen heißt es, "die Mitarbeiter der Uni, die damals beteiligt waren, seien alle längst im Ruhestand". Natürlich, die standen damals garantiert [...] mehr

10.10.2013, 23:10 Uhr

Was für ein Lapsus! mehr

20.08.2013, 11:28 Uhr

optional "Es geht nicht mehr darum, ob man sich eine neue Konsole kauft, sondern nur noch darum, welche." So sieht das verzerrte Weltbild eines Konsoleros aus. "Hardcore Gamer" sind [...] mehr

04.06.2012, 10:46 Uhr

Falsche Überschrift 1,3 Zettabyte sind abgerundet 1,5 * 10^21 Byte und damit 18% mehr als in der Überschrift angegeben. mehr

25.05.2012, 07:18 Uhr

Weniger potentielle Spender durch Spendeausweis "In Deutschland stehen Umfragen zufolge die meisten Menschen einer Organspende positiv gegenüber, aber nur jeder Vierte hat einen Spenderausweis. 'Aus Unsicherheit, die falsche Entscheidung zu [...] mehr

23.05.2012, 12:46 Uhr

Großes Lob für die einleitenden Worte! Das bringt die Thematik genau auf den Punkt. Standen nun jahrelang "Killerspiele" in der Kritik, mitursächlich für Amokläufe zu sein, lässt sich doch über die ganzen Jahre hinweg vor allem [...] mehr

08.05.2012, 11:15 Uhr

@4 Links steht als Quelle der Link zur Webseite der Programmierer. Dort finden Sie alle nötigen Hinweise für Ihre Genomsequenzierung. mehr

13.02.2011, 12:28 Uhr

Unverschämtheit Es ist eine Unverschämtheit, wie fies und unvorhersehbar hier das Ende eines der besten Filme letzten Jahres verraten wird. Es gibt sicher viele Menschen, die ihn sich gerne noch angesehen hätten. mehr

09.02.2011, 22:22 Uhr

@ j.h_biotech Danke für die Aufklärung. Dennoch bezweifle ich die Effizienz dieser Methode. Die Anwendung erweitert die wirksamen Antibiotika gegen diese Erreger gerade einmal um 1, ihnen ist also ebenso mit [...] mehr

09.02.2011, 19:06 Uhr

Völliger Unsinn Korrektur: "dass Tiger ohne Beine NICHT lebensfähig sind" mehr

09.02.2011, 19:05 Uhr

Völliger Unsinn Mit der Veröffentlichung verleugnet man nach meiner Auffassung die Evolutionstheorie. Es ist überhaupt kein Kunststück, ein Bakterium herzustellen, bei dem sein eigenes Gegengift nicht mehr wirkt. [...] mehr

16.01.2011, 21:55 Uhr

Klasse Bild Ich wollte nur mal am Rande den Fotographen zu dem exzellenten Foto beglückwünschen. Klasse Bildkomposition, interessanter Kamerawinkel, kontrastreiche Farben, der wie animiert wirkende, verschwommene [...] mehr

24.12.2010, 13:47 Uhr

. Ich finde es beinahe beunruhigend, wie viele Stimmen gegen den Artikel laut werden und SPON eine Intention unterstellen. Ich für meinen Teil empfand nicht, dass der Journalist sich mit dem Artikel von [...] mehr

01.11.2010, 11:48 Uhr

Korrektur 299792458 m/s sind nicht näherungsweise 300 km/s. querybrowser hatte durchaus Recht. Danke übrigens für den fantastischen Artikel! mehr

16.07.2010, 11:51 Uhr

An den Verpackungsmüll denkt niemand? Alle reden hier von Autoabgasen, aber was ist mit der Tatsache, dass jedes Lebensmittel noch einmal zusätzlich verpackt werden muss, wenn es ausgeliefert wird? Nicht nur würde der Papierverbrauch [...] mehr

27.04.2010, 10:51 Uhr

Klarer Fall von Selbstown. Der ursprüngliche Beitrag war eine klare und unmissverständliche Kritik an den Gegnern der Grundlagenforschung. Beim nächsten Mal bitte erst denken, dann posten. mehr

Seite 1 von 2