Benutzerprofil

ToastedByLaw

Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 159
Seite 1 von 8
01.02.2012, 15:10 Uhr

Danke Sie haben meinen Tag gerettet! ;-) mehr

01.02.2012, 14:43 Uhr

Cool Das ist mal eine dolle Erkenntnis aus einem wichtigen Experiment. Hier noch eins. Wenn man einem 30 jährigen Mexikaner ein Gummibandum den Kopf spannt, ihn auf ein Fahrrad setzt und die Haut mit [...] mehr

01.02.2012, 12:45 Uhr

So geht das also Ich bin ja kein Wulffanhänger. Wahrlich nicht. Muss ich ihre unerschütterliche Anti-Wulff Standhaftigkeit dann als bezahlte Linkenschreibertätigkeit verstehen? mehr

01.02.2012, 12:34 Uhr

Ein Wunder Ein Mensch "ohne Dreck am Stecken" [sic] und dann noch so erhaben, von oben herab ("Ich nicht. IHR haben den Bundespräsidenten..") den ersten Stein werfen zu können. Sie [...] mehr

01.02.2012, 12:21 Uhr

Ah Auch nachdem ich mich mehrfach unter die Gürtellinie begeben hatte, konnte ich Ihre "freien" Beiträge zwar syntaktisch erfassen. Semantisch blieb mir ihre Aneinanderreihung frustrierter [...] mehr

19.01.2012, 23:31 Uhr

Hans Söllner ... hatte für weit aus geringere Beleidigungen ständig die Polizei und Staatsanwaltschaft am Hals. Dass man heute den deutschen Bundespräsidenten pauschal und verunglimpfend als "einen[m] [...] mehr

10.01.2012, 16:05 Uhr

Wundert Sie das? Das würden Sie genauso tun. In Zeiten, in dem jeder verzögerte Atemzug als verdächtige Erinnerungslücke interpretiert wird, jedes unüberlegte Wort in allen Permutationen mit anderen Worten zu [...] mehr

17.12.2011, 16:31 Uhr

Interessant Es ist immer wieder interessant, dass es Menschen gibt, die auf die Zündelei tatsächlich reagieren. Was meinen Sie, wie lange denn gesucht wurde, unter all den Kritikern endlich auch jemanden zu [...] mehr

10.12.2011, 11:45 Uhr

Dem steht nichts im Wege Was ein Club oder eine Gemeinschaft für sich beschließt und wie hoch die Stacheldrahtzäune sind, die die sauberen Leutchen bauen, um die "anderen" auszusperren, ist und bleibt deren [...] mehr

08.12.2011, 13:38 Uhr

Hilfe Also immer wenn ich der Überzeugung war, schlimmer geht nicht mehr, kommt ein Artikel, der das Gegenteil beweist. Mir macht die Verbreitung solcher aufpeitschender "Berichte" mehr Angst [...] mehr

03.12.2011, 20:08 Uhr

Danke Liebe Frau Sibylle. "Sie haben ja so recht" ;-) Ich meine das ehrlich, auch wenn es ironisch klingt. Ihre Artikel sind für mich immer wieder eine Erfrischung. Mit leichter Feder [...] mehr

29.11.2011, 14:06 Uhr

Rechtssystem Ich kann ihre Wut verstehen. Trotzdem gehört das Norwegische Rechtssystem mit Abstand zu den besten und wirksamsten Systemen, die es gibt. mehr

27.11.2011, 12:29 Uhr

Also... Dazu würde ich doch gerne mal eine belastbare Quellenangabe haben. mehr

24.11.2011, 13:46 Uhr

Sie irren Betroffenheit zeichnet sich nicht wie der mediale Hype der priviligierten Kaste (im Sinne von Zugriff auf Massenmedien) oder der reflexartigen Organisation von Lichterketten aus. Warum wird immer [...] mehr

24.11.2011, 13:36 Uhr

Naja Also das ewige in Ironie verpackte Nachtreten macht Sie, liebe Frau Burmester, auch nicht symphatischer als den Herrn Guttenberg. Man könnte fast meinen, Sie Beide veruchen sich auf Kosten anderer [...] mehr

17.11.2011, 10:39 Uhr

Was meinen Sie? Meinen Sie damit unsere Generation oder die nächsten 20 Generationen? Die Welt hört sich nicht auf zu drehen, wenn wir in einigen Jahren das zeitliche segnen! Es gibt noch viele Generationen [...] mehr

15.11.2011, 10:09 Uhr

Ich fasse es nicht Haben Sie jetzt allen Ernstes Jan Fleischhauer als einen "Neofaschisten" bezeichnet? Und Sie meinen sich erlauben zu dürfen, ihm in darauf hinzuweisen, was er wem wann und wo für kärende [...] mehr

11.11.2011, 12:55 Uhr

Jaja, liebe SPON ... zündel, zündel. Hier und da die richtige Message, juristisch korrekt doch präventiv in Frageform verfasst. Ein Musterbeispiel der hohen Schule! ;-) mehr

04.11.2011, 13:34 Uhr

Unerträglich Als moderner Vater mache ich neben dem Haushalt auch selbstverständlich alle anderen Tätigkeiten, wie es sich in einer harmonischen Beziehen und zwei berufstätigen Eheleuten gehört. Im gesamten [...] mehr

01.11.2011, 16:08 Uhr

Heilig? Also bitte. Sie verwenden hier den Begriff "torpedieren". Es ist schon schade, dass solch kriegerischen Worte in die Alltagssprache eingezogen sind. Sie sollten das eigentlich besser [...] mehr

Seite 1 von 8