Benutzerprofil

antarctic47

Registriert seit: 21.04.2010
Beiträge: 88
Seite 1 von 5
27.06.2019, 09:59 Uhr

Schon wieder daneben Die SPON-Truppe rennt schon wieder - wie vor 4 Jahren - bei ihrer US Berichterstattung hinter dem Ball her, statt sich vorausschauend so aufzustellen, wie es das Spiel erfordert: Was sind die [...] mehr

16.07.2018, 23:04 Uhr

Trump ist schlau - wie wäre es damit? SPON kommt einfach nicht davon los, wie in der Wahl 2016 über Trump zu berichten und wie damals komplett daneben zu liegen. Nehmen wir mal an, Trump ist kein Vollidiot, sondern er weiss, was er tut. [...] mehr

22.04.2018, 11:08 Uhr

Das ist es ja gerade Waschlappigkeit der deutschen Politik stimmt - in vielerlei Hinsicht. Man darf dem Autor dankbar für den Begriff sein. Denn DAS IST ES JA GERADE, Deutschland ist planetar gesehen der leuchtende [...] mehr

11.04.2018, 21:07 Uhr

Weiter denken Haben alle vollkommen den Verstand verloren? Selbst wenn Assad Chemiewaffen eingesetzt hätte (pünktlich nachdem Trump ankündigte, Syrien zu verlassen - er müsste der dümmste Staatschef der Welt sein), [...] mehr

10.03.2018, 21:47 Uhr

Gegenteil ist wahrscheinlicher Angenommen beide handeln rational, dann würde ein Scheitern des Irandeals Kims Position STÄRKEN. Aus drei Gründen: 1) die Sicherheiten für ihn müssten viel fester gezurrt werden (UN Sicherheitsrat [...] mehr

05.01.2018, 22:41 Uhr

Freiheitssymbol Seltsam, dass das Freiheitssymbol der Demonstranten im Iran gerade jetzt die junge Frau mit abgenommenem weissen Kopftuch ist! Wohl doch kein Symbol der Religion sondern eins der Unterdrückung der [...] mehr

16.12.2017, 12:53 Uhr

Schaum Mühsam zusammengesuchtes, aufgewärmtes Zeug von Frau Berg im Niveau einer Abiturzeitung. Warum tut sich SPON einen solchen Niveauabstieg in die Ecke „Hauptsache Schlamm werfen“ an? Zuviel Schaum vorm [...] mehr

23.11.2017, 20:49 Uhr

Lächerlich Abgesehen, davon, dass keine Partei in eine Koalition geht, in der sie rein rechnerisch entbehrlich ist - ist dieser Vorschlag auch sonst eine Politrentnerposse. Herrn Thierse plagt offenbar die [...] mehr

20.11.2017, 07:20 Uhr

Weitere Möglichkeiten Mit welcher Botschaft wollte wohl die SPD in die Neuwahlen gehen - rot-rot-grün hätte sie ja regieren können bis zur letzten Wahl, GroKo jetzt - ? Sie wird verlieren. Die CDU, von der niemand weiss, [...] mehr

10.11.2017, 17:29 Uhr

Seit Irak 2003 werden andere Meinungen dringend gebraucht Ich hatte elektronisch die New York Times abonniert, war lange der Ansicht, es ist die beste Zeitung der Welt - trotz Apologetentum für den Verbrecherkrieg im Irak (Fake News mit hunderttausenden [...] mehr

15.10.2017, 13:41 Uhr

Allen Ernstes? „Hundertausend Dollar für Werbung bei facebook“, „zehntausende Dollar“ - dieser Kommentar ist eine Beleidigung der Leser! Für wie komplett hirntot hält SPON uns? Da sollte den Russen mit Witzbeträgen [...] mehr

26.09.2017, 23:54 Uhr

Heulen und Zähneklappern Siemens hat sich scheinbar mehrheitlich das französische Prestigeunternehmen Alstom einverleibt - aber es sieht eher aus, wie ein Abgeben der Siemens Bahnsparte an den regierungsnahen französichen [...] mehr

18.08.2017, 18:26 Uhr

Exportartikel Freiheit? Freiheit in die ganze Welt zu exportieren, am "europäischen Wesen soll die Welt genesen", ist sowas von überkandidelt und grössenwahnsinnig, das einem die Spucke wegbleibt. Von europäischen [...] mehr

07.08.2017, 12:37 Uhr

Permissiveactionlink ist grob naiv Saddam hatte keine WMD, Gaddhafi hatte in grosser, bejubelter Aktion sein Nuklearprogramm eingestellt - und dafür Sanktionsnachlass erhalten. Wer glaubt, der Umsturz in Libyen war eine blütenrein [...] mehr

07.08.2017, 10:46 Uhr

Wer den Wind säht ... Irakkrieg und Gaddhafi-Sturz haben allen verunsicherten Regimes auf der Welt gezeigt, dass sie zur Disposition stehen, wenn sie sich der nuklearen Option enthalten. Das hat jüngst auch der neue [...] mehr

03.08.2017, 20:18 Uhr

Ferne Wasser löschen nicht Bei keinem der Probleme vor denen Europa steht, tragen die USA zur Lösung bei - im Gegenteil! Der eigenständige Krieg des US Senats gegen Russland ist ein gutes Beispiel. Der idiotische Irakkrieg ein [...] mehr

26.07.2017, 19:22 Uhr

Falsche Analyse Diese Sanktionen haben nichts mit Zrump und "Amerika First" zu tun, sie sind im Gegenteil der Versuch des Kongresses, Trumps Aussenpolitik zu präjudizieren. Was da abläuft ist für die USA [...] mehr

28.02.2017, 13:42 Uhr

Dreimal gegen die Wand Das Erstaunliche ist nach den irreführenden Umfragen, Trumps "überraschendem" Wahlerfolg und dem vorherigen Brexit-Beispiel, dass der Autor jetzt dennoch eine so einsame Stimme der Sorgfalt [...] mehr

19.02.2017, 14:14 Uhr

Der hat sie nicht alle Es würde sich für ein investigatives Journal wie den SPIEGEL mal lohnen, in die tieferen Finanzen von Lindsay Graham zu leuchten. Jeder Artikel über diesen wildgewordenen 1% Präsidentschaftskandidaten [...] mehr

13.12.2016, 18:08 Uhr

Perestroika Was kann es in diesen Zeiten besseres geben, als aus dem künstlich hochgehypten Interessengegensatz USA - Russland heraus zu kommen, durch Spitzenpersonal, das gelernt hat sich gegenseitig zu [...] mehr

Seite 1 von 5