Benutzerprofil

joey55

Registriert seit: 21.04.2010
Beiträge: 3036
Seite 1 von 152
20.08.2019, 13:56 Uhr

Nein, nicht die Schuldenbremse führt in Zeiten von Rekordsteuereinnahmen zu geringeren Investionen, sondern ein Staat, der konsumtive vor investive Ausgaben stellt. Es mag ja sein, dass die [...] mehr

15.08.2019, 20:00 Uhr

Sorry, aber Ihre Aussagen zum Thema Ausbildung sind grundfalsch. Keine Bildungsstätte des Bäckerhandwerks (die von Innungen und Landesverbänden bzw. dem Zentralverband getragen werden) bildet die [...] mehr

15.08.2019, 11:23 Uhr

Selten so viel Unsinn in einem Beitrag gelesen. Erstens enthält Roggen kein solches Gift, das durch Versäuerung abgebaut wird. Evtl. meinen Sie sog. FOODMAPS, aber dabei handelt es sich nicht [...] mehr

15.08.2019, 09:31 Uhr

Wow. Woher nehmen Sie Kenntnisse? Hier in der Region kenne ich die größten Ketten, alle zahlen mindestens Tarif. Zudem wird der weitüberwiegende Teil der Produktpalette (>95%) selbst [...] mehr

14.08.2019, 12:27 Uhr

Zeigen Sie mir ein Brot oder eine andere Backware, die ohne Chemie auskommt. Es gibt sie nicht, da auch in einem Natursauerteig chemische Prozesse ablaufen. Ansonsten sollte man nicht jeder [...] mehr

11.08.2019, 14:48 Uhr

Entschuldigen Sie, aber die Altbrotzugabe führt gerade nicht zu trockenem Brot, sondern zum Gegenteil, zu einer längeren Frischhalte. mehr

10.08.2019, 17:33 Uhr

Für Sie ist ein Bäcker dann nur über jeden Zweifel erhaben, wenn er jedes Korn selbst mahlt? Was ist mit Marzipan? Darf das geliefert werden oder muss das auch selbst hergestellt werden? mehr

10.08.2019, 15:35 Uhr

Das ist völliger Unsinn. Gluten stellt nur für einen sehr geringen Anteil der Bevölkerung wirklich ein Problem dar. Das merkt man immer dann, wenn Menschen erzählen, dass Sie eine [...] mehr

10.08.2019, 14:53 Uhr

Backmischungen per Schlauch? Sorry, aber da haben Sie nur den Silowagen von der Mühle gesehen, der Mehl liefert. Ich habe berufsbedingt mehr als 200 Bäckereien von Innen gesehen, aber [...] mehr

10.08.2019, 14:51 Uhr

Entschuldigung, aber ich war beruflich in den letzten Jahren mehrfach in Frankreich und ja, die Patisserie mag gut sein, allerdings ist die Auswahl recht gering. Es gibt eine deutlich kleinere [...] mehr

10.08.2019, 14:13 Uhr

Es gibt eine neue, junge Generation von Bäckern, die davon profitieren, dass Menschen heute wieder wissen wollen was sie essen, wie die Lebensmittel hergestellt werden und woher sie kommen. Das [...] mehr

12.07.2019, 22:27 Uhr

Nö. Sie liegen vollkommen daneben. Schmeißen Sie Ihre Kristallkugel weg. Und ja, „schlemmen“ ist für nahezu jeden normal. Wie gesagt, es gibt im normalen Supermarkt lebende Hummer und Weine für [...] mehr

12.07.2019, 18:55 Uhr

Ich war zuletzt in Frankreich, da gibt es in jedem Supermarkt Hummer, Langusten, Königskrebse, Austern und gerne auch mal die Flasche Wein für 1.000,00 €. Das ist in Frankreich normal. mehr

11.07.2019, 15:58 Uhr

Ja, man KANN Karten auch beim Schaffner kaufen. Eine Möglichkeit neben Schalter, App, Reisebüro oder auch Homepage. mehr

11.07.2019, 15:54 Uhr

Nochmal: Es reicht, wenn Sie sofort zum Schaffner gehen und bei ihm ein Ticket kaufen wollen. Dabei ist es egal, ob und wieviele Automaten am Bahnhof vorhanden waren/sind. Das ist nur entscheidend [...] mehr

11.07.2019, 15:41 Uhr

Wenn Sie unbedingt mit dem öpnv in den Urlaub wollen. Viel Spaß. mehr

11.07.2019, 15:32 Uhr

Schön, dass Sie nachträglich erklären, dass Ihre Aussagen anders gemeint waren als sie verstanden wurden. In Österreich sind vor allem Urlauber also der Personenverkehr betroffen. Und wie ich [...] mehr

11.07.2019, 15:27 Uhr

Selbstverständlich können Sie Karten im Fernverkehr im Zug kaufen. Sie müssen allerdings sofort zum Personal und dort zahlen und nicht darauf warten, dass jemand zu Ihnen an den Platz kommt. Falls [...] mehr

Seite 1 von 152