Benutzerprofil

senneka

Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 132
Seite 1 von 7
15.07.2019, 15:16 Uhr

Umweltschutz Wenn einfach gefragt worden wäre, ob Umweltschutz wichtig wäre, wären es sicher mehr, die das bejahen. FÜr mich ist die Frage der Vereinbarkeit von Wirtschaft und Umweltschutz zweitrangig, wenn es ums [...] mehr

17.06.2019, 19:32 Uhr

#steso "... unterschreibe alle Forderungen der Grünen und der sog. Fridays for Future sofort... wenn sie verständlich und machbar erklären, wie wir gleichzeitig unseren bescheidenen Wohlstand erhalten! [...] mehr

17.06.2019, 18:51 Uhr

#hadwerker Dass die Grünen in der Regel "gutsituiert sind", ist eine weitere Legende und kommt direkt nach der "Verbotspartei". Ich kann mir auch kein neues CO2-armes oder gar elektrisches [...] mehr

09.05.2019, 17:53 Uhr

@ramuz Wirklich? Fleischauer geht zu Focus? Gute Nachricht! Meistens habe ich ja seine Kolumne hier immer gelesen, wohl wissend, dass ich mich über sein dummes Geschwätz wieder ärgere. Focus werde ich nicht [...] mehr

09.05.2019, 17:24 Uhr

Naturgesetz? "Erst der Niedrigzins, der Hochschuldenländern wie Italien das Überleben garantieren soll, hat in Berlin, Frankfurt und München den Immobilienmarkt zum Schwingen gebracht. Das Auge des Geldes [...] mehr

12.04.2019, 20:26 Uhr

Zu Nr.87 Na, ich muss mich doch vom alten Seneca unterscheiden, irgendwie. Außerdem lese ich Ihre Kommentare sehr gerne, sagte ich doch. Macht nur manchmal Mühe... aber warum sollten wir es auch zu leicht [...] mehr

12.04.2019, 19:02 Uhr

Tastatur kaputt? Lieber Herr Fischer, ich freue mich immer sehr auf ihre Kommentare und stimme sehr oft inhaltlich zu. Ich finde es auch toll, dass Sie die Kommentare kommentieren. Aber die letzteren sind oft sehr [...] mehr

11.11.2018, 13:37 Uhr

Der Spiegel hat ausführlich über das Gedenken an das Weltkriegsende berichtet, #Eskarina. Und in der Tat ist mir dann ein Bericht über die mutige Aktion dieser Frau lieber als einer über die verlogene Feier der [...] mehr

15.10.2018, 12:53 Uhr

Grundgesetz Die Bundesländer haben nach 1945 das Schulpflichtgesetz aus der Nazizeit fast wörtlich übernommen. Erst später wurden die verräterischen Formulierungen angepasst. Im Grundgesetz steht übrigens gar [...] mehr

17.08.2018, 19:25 Uhr

erschreckend Es ist erschreckend, dass die meisten Kommentatoren Kinder immer noch für mangelbehaftete Wesen halten, die erst durch Erwachsene zurechtgebogen, "erzogen" werden müssen. Kinder sind [...] mehr

27.07.2018, 14:23 Uhr

Liebe Erwachsene was würdet ihr dazu sagen, wenn ihr per Gesetz und unter Androhung von Strafe (oder Strafe für eure Angehörigen) dazu gezwungen wärt, neun, zehn oder noch mehr Jahre jeden Tag in einem bestimmten [...] mehr

23.05.2018, 19:01 Uhr

Schulpflicht Erst mal sollte man festhalten, dass es in der Schweiz wie in den allermeisten anderen Ländern keinen Schulgebäudeaufenthaltszwang (genannt: Schulpflicht) für junge Menschen wie in Deutschland gibt. mehr

27.03.2018, 07:26 Uhr

Schnapsidee #shotaro_kaneda Wer kommt eigentlich immer auf die Schnapsidee, dass es H4 Empfänger mit der AfD besser gehen würde? Welcher Programmteil der AfD gibt das her? Welcher AfD-Politiker steht dafür ein? [...] mehr

29.12.2017, 10:36 Uhr

Erziehen ist eher was für Faule "Naja, Kinder sind erst einmal nicht das goldene Kalb, um das herumgetanzt werden sollte, schon gar nicht muss. Und ehrlich, die Lehrer/Erzieherkinder waren die schlimmsten Chaoten. Kinder, auch [...] mehr

28.12.2017, 21:02 Uhr

Ich denke, diese Spiegelserie Ich denke, diese Spiegelserie ist nicht dazu da, in den konkreten Fällen perfekte Lösungen anzubieten. Sie soll bewirken, dass wir, Eltern, Erzieher, alle, grundsätzlich mal darüber nachdenken, wie [...] mehr

12.12.2017, 18:29 Uhr

@BinselberForscher Hätten Sie den angesprochenen Wikipedia-Artikel gelesen, wüssten Sie, dass Frau Saalfrank recht hat. Schönen Gruß mehr

09.02.2017, 09:34 Uhr

Spielen "Ohne Führung durch die Erwachsenen wird das Kind ganz natürlich den einfachsten und angenehmsten Weg wählen...nur wenige werden sich zum lernen entscheiden, die meisten werden sich dem Spielen [...] mehr

31.10.2016, 05:29 Uhr

Lebensarbeitszeit - Wochenarbeitszeit Um das Rentensystem zu finanzieren braucht man nicht nur Menschen, die länger einzahlen, sondern auch MEHR Menschen, die länger einzahlen. Also zusätzlich zur Erhöhung des Rentenalters auch eine [...] mehr

11.09.2016, 19:19 Uhr

Beziehung statt Erziehung @lachina: "Ich habe bei solchen Erziehungsmethoden den Eindruck, es ginge nur ums Prinzip, nicht um liebevolles Miteinander." Den Eindruck hab ich auch. Kast-Zahn: "Aber wie soll [...] mehr

10.05.2016, 15:46 Uhr

Warum soll sie die Hausaufgaben machen, wenn sie nicht will? Hausaufgaben werden total überbewertet, genau wie die Schule. Kinder lernen alles von sich aus, wenn man sie in Ruhe spielen lässt, auch Rechnen. [...] mehr

Seite 1 von 7