Benutzerprofil

stefangr

Registriert seit: 27.04.2010
Beiträge: 413
Seite 1 von 21
17.05.2019, 22:26 Uhr

wie alle Nazis Was hat man anderes erwartet? WEnn nächstes Jahr in Sachsen die blau-braune AfD das Zepter übernimmt, werden auch nur solche korrupten schmierigen Bauaufträge gewährt werden. Ob das Geld aus der [...] mehr

14.05.2019, 05:37 Uhr

typisch für deutsche Ausbeuter Es passt doch ins Bild, dass Frau Bahlsen sich als Kapitalistin outet, denn im Zweifelsfalle würde sie heute genauso handeln wie ihre Verwandten vor 86 Jahren, sie würde wieder Zwangsarbeiter [...] mehr

11.05.2019, 12:51 Uhr

wie pervers Wie eine Zeitung letztens schrieb werden die Großbetriebe alle 48 Jahre heimgesucht und 40% der geschlachteten Tiere sind krank. Wahrscheinlich viel zu wenige und viel zu viel Kontrollen, aber was [...] mehr

04.05.2019, 22:56 Uhr

sozial - gleich Mietervertreibung; Enteignung mal real aufgezeigt In welchem Wolkenkuckucksheim ist diese Frau denn zu Hause? Massenweise haben konservative in den 90er und 2000er Jahren Wohnungen zum Schleuderpreis verkauft, Quittung heute: exorbitante [...] mehr

24.04.2019, 15:44 Uhr

Prato Prato sollte man sich auf jeden Fall ansehen. Pisa außerhalb des Turms ist viel schöner. Arezzo ist so ein super angenehm ohne riesige Touristenströme wie in Firenze. mehr

08.04.2019, 16:57 Uhr

wie pharisäerhaft Hat Ziemak, der Pole, sich überhaupt über die Bankenrettungen aufgeregt von über 500 Milliarden, das ist doch eine viel größere Enteignung. mehr

06.04.2019, 04:20 Uhr

lächerlich Als wenn Krankenpfleger, Altenpfleger oder Tankwarte einen freien Sonntag hätten, wie lächerlich. Diese antiquierten Vorschriften gehören längst entsorgt, die Mehrheit der Bevölkerung empfindet sich [...] mehr

01.04.2019, 09:03 Uhr

Die Immobilienblase platzt Die Immo-Blase platzt. Alles, was nichts kostet, ist auch nichts wert. Diese heftigste Inflationspolitik der EZB zerstört mittelfristig diese Währung. Aber keiner der Wirtschaftswissenschaftler [...] mehr

06.03.2019, 14:58 Uhr

so ein FDP Modell Dass ist doch so wie bei der FDP Bundestagsfraktion, den Mitarbeitern wurde jetzt die Rente gekürzt, weil die ehemalige FDP Fraktion pleite war und die jetzige sich nicht bemüßigte ihre Schulden zu [...] mehr

26.02.2019, 17:08 Uhr

richtig so! Auch im New Deal gab es eine tolle Steuererhöhung für Reiche von 80%, herrlich. Diese Leute, deren Vermögen zum größtenteils ohne Hände Arbeit in den Schoß gefallen ist. Wenn man solche Leute sieht [...] mehr

18.02.2019, 14:04 Uhr

typisch FDP - das Risiko privatisieren Den FDP Angestellten kann man es nur wünschen, dass die Früchte ihrer Politik jetzt zu spüren bekommen. Die Partei, welche anderen die Sozialleistungen kürzt, ist nicht mal in der Lage ihre [...] mehr

13.02.2019, 18:38 Uhr

umsonst Als Trambahnfahrer kann man sich in München keine Wohnung leisten, soll man dann in der Tram schlafen? Die Bahn hat keine Lokfüher mehr, weil eine dämliche Bundesregierung deren Unterkünfte [...] mehr

13.02.2019, 18:21 Uhr

wie immer oben wirds verprasst wie immer, oben wird es verprasst, während man unten die Mitglieder und die Vereine belastet. Das soll noch gemeinnützig sein? Wahrscheinlich nicht mehr

10.02.2019, 15:02 Uhr

Die Trump Tante schlägt und die PiS kuscht Man sollte das gleiche auch in der EU machen, wir schlagen und die PIS (S) Regierung wird kuschen. Wie peinlich für diese ach so stolze Nation der Kaczynskys. Die polnischen Taxis sollten mal einen [...] mehr

08.02.2019, 19:48 Uhr

K G E liegt falsch Katrin Hermann Göring Eckhardt liegt falsch, sie will die letzte fossile Energiequelle abschneiden. So sehr man den Russen misstrauen muss, allein schon durch die Wahlmanipulationen auch und [...] mehr

07.02.2019, 15:25 Uhr

Der Artikel verdeutlicht die Situation Vielfach übernimmt der radikale Islam die Schere im Kopf für die Kleiderordnung, den Rammadan oder die Gebetsrhythen. Dieser radikale Islam ist genauso bedrohend wie die rechtsradikalen Idee von [...] mehr

02.02.2019, 07:02 Uhr

Gerade die FDP Diese FDP, die alle Gewinne privatisiert und Verluste sozialisiert. Besser wäre eine strengere Aufsicht und Regulierung der Zockerbanken, dagegen sind die angehäuften Schulden der Bahn nahezu [...] mehr

31.01.2019, 05:50 Uhr

Wer hat den Wert bemessen? Lebensmittel, die abgelaufen oder beschädigt oder andere Schadstellen haben, haben keinen Wert mehr, man kann sie nicht mehr verkaufen. Sie werden dem Feuer der [...] mehr

23.01.2019, 05:37 Uhr

wie peinlich Einerseits zahlt hermes seinen Zustellern nur 70 Cent pro Paket/Päckchen, gleichzeitig fördert Herr Otto, der Multimilliardär die Elbphilharmonie, während seine Mitarbeiter bei hermes nicht das Brot [...] mehr

14.01.2019, 22:04 Uhr

nicht tragisch Wenn Groß-Britannien zu Klein - England werde, wäre doch viel gewonnen. Endlich könnten sich auch die Regionen entwickeln, denn alles Geld fließt nach London und kaum etwas in die Regionen. [...] mehr

Seite 1 von 21